35C3 - Du kannst alles hacken - du darfst dich nur nicht erwischen lassen.

Am 30 Dez 2018 veröffentlicht
media.ccc.de/v/35c3-9716-du_kannst_alles_hacken_du_darfst_dich_nur_nicht_erwischen_lassen
OpSec für Datenreisende
Schon Wladimir Wladimirowitsch Putin wusste: "Hacker, das sind freie Menschen, so wie Künstler." Wie wollen dafür sorgen, dass es so bleibt.
Der Hacksport erfreut sich immer größerer Beliebtheit - nicht nur in Russland.
In diesem Einführungs-Talk geben wir einen Überblick über die Risiken des Hobbys: Eingetretene Türen, Hausdurchsuchungen und hohe Anwaltskosten trüben den Genuss des freien Hacksports.
Hier lohnt es sich für den hackenden Nachwuchs, aus den Fehlern anderer zu lernen. Wir geben klassische Beispiele für Fehler in der Operational Security, damit Ihr sie nicht machen müsst.
Linus Neumann Thorsten Schröder
fahrplan.events.ccc.de/congress/2018/Fahrplan/events/9716.html

KOMMENTARE

  • Als elektriker ist mir das e-Meter und seine gefahren wohl bekannt, deshalb bin ich etwas enttäuscht das hier nicht mehr drauf eingegangen wurde. Denn kaum jemand wird sich davor drücken können.

  • Wer das liest wird gehackt

  • Billige systemlinge. CCC vorkommt in parteipolitischen Sumpf, evnt finanziert von alten Bastard $oro$!

  • na dann bitte einfach mal ein atomkraftwerk hacken um die erde wieder ins gleichgewicht zu bringen

  • Bin ich der Einzige, der es komisch findet, wenn Leute hacken aussprechen wie das Werkzeug Hacke anstatt von häcken? Kein Hate nur meine Meinung.

  • 15:54 Warum haben Leute überhaupt solche physikalischen Bitcoins???

  • Idee: einfach nichts Illegales machen. Da hat man viel weniger Probleme.

    • Meine Fresse, Kreditkarten klauen ist eben illegal. Nennt man Diebstahl.

  • Es geht hier doch nur um Klicks: 170310 Aufrufe, bravo?

  • Wir sind das Volk, Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit? Ist die Partei der AfD eine friedliche Revolution, oder wie im Jahre 1789; die Französische Revolution? Gauland ruft zu „friedlicher Revolution“ gegen Merkel auf? „Das könne man eine friedliche Revolution nennen“. Wir sind das Volk, Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté...; das Volk aber drängte zur Bewaffnung? Gauland ruft zu „friedlicher Revolution“ gegen Merkel auf?

  • Und warum waren alle von euch gezeigten Kriminellen dunkelhäutig? Ganz schön rassistisch...

  • 15:31 das ist sogar ne Deluxe Version der Anonymous Maske.... GLOW IN THE DARK... wtf :)

  • Dieses Thumbnail ist rassistisch, ihr weißen linken Heuchler!

  • Hört auf Parteien zu hacken und hackt die Banker die die Parteien bezahlen!

  • kann man den Kanal abonnieren ohne ins Visier der Ordnungshüter zu geraten? 😂😂😂

  • Jetzt mal im ernst was soll das . Du kannst auch jeden Töten darfst dich nur nicht erwischen lassen (selber toxischer Satz). Häcker "verklicken" sich oder verlaufen sich ? Blanko Kreditkarten machen keinen Guten Eindruck? Ein Blutiges Messer und Ein scharfe Waffe auch nicht. Ihr Beklaut andere wie Diebe und seit somit genauso Verbrecher wie sie, Ihr macht das nur Hinterlistig und nicht offensichtlich, ihr solltet meiner Meinung nach viel Härter bestraft werden, am besten gleich vom Eigentümer.

    • Vielleicht nicht unbedingt vom Eigentümer. Aber warum meinen manchen Leute, es wäre doch gar kein Problem, Leuten übers Internet Schaden zuzufügen.

  • Kleines Kind hackt in Deutschland jemanden direkt Anzeige > Knast > Leben am Arsch Kleines Kind hackt in Amerika jemanden direkt Jobangebot > Anerkennung > Karriere

  • Jungs, ihr seid so cool :D fetter Talk :)

  • wow, i am amazed on how much political elements are involved in these comments. This would never happen in Uruguay

  • Wenn ihr ohne viel Aufwand sicher & anonym sein wollt dann besucht bitte brave.com 👩🏼‍💻

  • de-tv.net/tv/video-dTQAO7M5Gp8.html?t=1300 - Ich dachte mir erst, oh! wie alt ist das Video, TrueCrypt? Nö ist letzten Monat raus gekommen :D.

  • Ein hoch auf Phineas!

  • wetten, nicht einer von denen entstammt der Arbeiterklasse?

    • Worauf möchtest Du mit diesem Kommentar hinaus? Auf die Chancenungleichheit, die es Arbeiterkindern erschwert, in gut bezahlte Berufen wie das IT-Sicherheits-Gewerbe zu kommen? Mir erschließt sich die Aussage nicht ganz.

  • debunked!

  • Lustig, wie in einem angeblich demokratischen Land, mit angeblich demokratie befürwortenden Bürgern, jeder auf eine legale vom Volk gewählte Partei einhackt, weil sie nicht ihrer Meinung sind. Ihr seid ungefähr so Demokratiefähig, wie die WaffenSS. Aber das ist ja nix neues in dem Land. Mir persönlich ist es egal, ob da nen Nazi mit einer Hakenkreuzfahne steht oder ein Antifa mit ner Anarchistenflagge. Für mich gehören beide für´s Gemeinwohl weggesperrt. xD

    • +Schumifannr Eins Also ich FCK lieber die demokratieunfähigen degenerierten und zudem höchst radikalen Ideologen. die sind wesentlich gefährlicher als ein paar Chaoten die sowieso auf der Liste des Verfassungsschutzes stehen. Wesentlich unsymphatischer sind sie auch. lol

    • Sch... auf diese so oft unverstandene Partei, die nur aus Wohltätern besteht! (Ironie off) FCK NZS!

  • Das mit dem Bankräuber ist schon echt witzlos. Alle reden immer von Staatsüberwachung und Stasi 2.0, das brauchen wir doch alles gar nicht. Ich behaupte mal, die Hälfte aller ehemaligen Stasiangestellten ist seit der Erfindung des Smartphones und dem durchsetzen von Instagramm und co arbeitslos. :D Oder nach China ausgewandert, ich hab gehört die brauchen da demnächst ganz viele fachkräfte auf dem Gebiet. xD

  • der überflüssigste Opsec fail überhaupt: auf nen CCC Vortrag gehen... XD

  • Scheissendreck! Fickt euch alle

  • "Wooohooo. Ist das geil! Lass gegen die AFD Bashen!! Woooo." Lächerlich... Und solche Leute blasen dann noch in das Horn der "Demokratiefeindlichkeit".

  • Illigal ist es nur, wenn es Jemand sieht.

  • Man geht nicht für Straftaten in den Knast! Man geht nur in den Knast, wenn man erwischt wird.

  • Letztendlich wird der Mensch schon von der Natur bestraft ein Verbrechen zu begehen weil du es nur tun kannst wenn du immer wegläufst.

  • Ja genau TOR ist ja auch sooo sicher.... WannaBe Hacker...

  • Keep it silent, stupid

  • Wo kann man die Winkekatze kaufen? :D

  • Ich sage nur : Dunning Kruger Effekt, de-tv.net/tv/video-DpgdBMWet4I.html

  • By the way... red deutsch großer, fast niemand kann dein denglish verstehen,... du bist nervös aber das kann so nicht von Statten gehen gerade nicht bei einem Live-Vortrag

  • Voll lustig AFD bashing hahahahahaha!

  • Dieser Moment, wenn IT-Spezialisten "Hacker" als "Hacker" aussprechen und nicht als "Hecker"

  • Ein äußerst komplexes Thema. Immer wichtiger werdend für die persönliche Informationsfreiheit, zumal der Staat sie immer mehr zu kontrollieren versucht. Bei uns (Ö) wird das IN 2019 wieder eine deutliche Spur böser, da jeder der ins IN will registriert (also identifiziert) sein muss. Es gibt leider kaum jemanden, der für die Freiheit kämpft.

  • Fantastischer Talk mit viel Witz und wichtiger Message, danke! (wo kann ich mehr von den Jungs finden?)

  • irgendwie kommt es mir vor, als ob ich auf irgend einer Liste stehe, nur weil ich mir dieses Video ansehe.

  • Hör auf zu Rauch, hör auf zu Räuspern! *DhaL Enterprises*

  • ich versteh nur browser-.-

  • Was das für ein AndrogynBot der da die Mod macht? Einfach weird af! Edit... schenkt ihr ein Paar Lippen!

  • mein hack ist immer halb und halb

  • Sorry aber das ist einfach ein selten dämlicher Titel.

  • Wenn ich 1 Ster Holz hacke und ich werde dabei voll erwischt, was passiert dann?

  • NSA überwacht Merkel! Niemand kann sich verstecken! USA IST BESTE LAND DER WELT! USA ICH LIEBE DICH NSA = FRIEDEN

    • Zieh nach China. Da ist der “Frieden” durch Überwachung am größten

  • Dann ist ja gut, dass ich sowieso nur nach Vertragsabschluss anfange zu stöbern

  • Hallo G0D @_Orbit hier, schade ey...Hättet mal vor der Adventskalender Aktion euer Video hochladen sollen, wird langsam ungemütlich. Gucke mir gleich noch das Video an, wie ich mich bei Hausdurchsuchungen zu verhalten habe. Tschüssi

    • Kam wohl zu spät :(

    • Haha nice, hast auch absolut Recht mit der Sichtweise

  • ..binsenweisheit..

  • Mal ernsthaft. Mehr "socially awkward" geht kaum.

  • Oh gott, so viel arroganz ....was für clown-redner.

  • spackos halt

  • SO SO UND IHR GLAUBT MEHRERE HERÄTE SCHÜTZEN ? WER SAGT DENN DAS EIN GERÄT ZU HAUSE NICHT ALLE ANDEREN GERÄTE ANZAPFT DAS IST SO BLÖD, UND DER "FISCHER FROSCH hÄCKER" IST MIR SEHR SUSPEKT SEINE FANS SIND DAS EIGENTLISCHE ZIEL WER SICH FÜR IHN BEGEISTERT UND ETC.....ICH HABE FRÜHER TRESORE GEKNACKT VIELEICHT SEHE ICH DESWEGEN HIER MEHR ALS DIE MEISTEN VON EUCH................SEIT 9/11 IST DER BÜRGER BEOBACHTET UND DER STAAT IST UNSICHTBAR, ECKELHAFT IST DAS.

    • de-tv.net/tv/video-DpgdBMWet4I.html ;-)

    • Ich glaub deine Shiift Taste klemmt, solltest du mal reparieren. Wie du in einem anderen Komentar schreibst, hast du von der zugrundeliegenden Technik keine Ahnung, meinst aber alles zu blicken? Mit dem letzen Satz bist du ja sogar mit den "Häckern" auf einer Wellenlänge. Gib dir doch beim trollen wenigstens ein bisschen mühe.

  • WENN EUER CLUB ZU IRGEND ETWAS ZU GEBRAUCHEN WÄRE DANN LEGT DOCH MAL DIE LIST DER DER KINDERSCHÄNDER IN POLIZEI GEIHEM DIENST UND POLITIK UND BANKWESEN OFFEN UND DIE STEUER NICHZAHLER_....:DA IST DANN NIX MIT GROSSEM HÄCKERTUM IHR VÖGEL.

  • ich hab zwar keine grosse ahnung von pc´s das i-net kommt vom americanischen millitär wer da glaubt das da irgendwas nicht überwacht wird, muss ein spastvogel sein weil das wusste ich schon mit 7 oder 8 MACHT MAL WAS GEGEN DEN NAZI VERFASSUNGSSCHMUTZ WENN IHR SO TOLLE FREIHEITS AKTIVISTEN SEID ODER DIE KIRCHE IST DOCH DER SELBE FASCHISTOIDE VEREIN::::::::::::.....:IHR HÄCKER JA JA DIE POLIZEI:::::,,;LÄCHERLICH .

  • Die kleine ganz am anfang brauch mal einen richtigen Mann !

  • Kein System ist sicher, man sollte nur schauen das man seine Identität nicht auf dem Silbertablett serviert :)

  • Ich höre immer wieder raus, dass eindeutige Beweise scheinbar nicht mehr notwendig sind?!

  • Wer über Geld redet hat meist keines! Wer über Hack redet hat meist keine Ahnung!

  • sprecht "hacken" und "hacker" BITTE auf englisch aus

    • Ist aber ein deutsches Wort...

  • Ich verwende zum hacken eher traditionelle Geräte. Zum Beispiel eine Axt.

  • Normalerweise sollte die öffentliche Hand genau solche Leute wie euch abwerben, ohne euch umzudrehen! Da Sie das noch nicht tut ( kann ) arbeiten da wo es um sicherheitsrelevante Daten geht 9- 17 Uhr Leute die ihre Kreativität zwischen Dienstvorschrift und Bürgerlichem Gesetzbuch begraben haben.

  • 49:00 Zum Smartmeta, bzw. Smart-meter: Dazu unbedingt das Buch "Blackout" von Marc Elsberg mal lesen, wer es noch nicht kennt!

  • Mk Ultra ihr tollen Bürger seid geistige Klappspaten

  • Ganz netter Talk, wenn auch technisch wenig anspruchsvoll. Was allerdings - klassisch CCC - stört, sind die linken (teils linksradikalen) Ausschweifungen. Wäre mal erfrischend, wenn Politik aus den Präsentationen draußen gehalten werden könnte...

    • aua

    • Sch... auf die AfD! FCK NZS!

    • xd1337 wer nach dieser Präsentation was von linksradikal redet, hinterlässt wahrhaftig den afd-trigger Anschein.

    • ach, weil man keinen bock auf politik in einer präsentation hat in ders eigentlich um was anderes geht ist man also gleich ein afd fan?

    • Linksradikal 😂 Habe ich wohl verpasst die Äußerungen ;)

  • Steht CCC für Antifa hurensöhn ?

    • +Flawaffles verpiss dich Faschosau

    • Verpiss dich, Nazisau

  • Warum sind hier Kommentare erlaubt ? Und bei anderen Videos nicht ?

  • "Du kannst alles hacken - du darfst dich nur nicht erwischen lassen." könnte man als Aufruf zu einer Straftat verstehen.

  • Linksgrünversifft

  • REAL LIVE ? .......... Never heard of that Server.

  • Wo ist der Unterschied zu einem Video bei dem man 1 std. Tipps bekommt wie man in ein Haus einbricht. Und am Ende sagt man dann, aber bitte eeethisch? Iwie ist das ziemlich kriminell oder? Es geht ja hier nicht um Übungsserver sondern anscheinend um reale... Dieser Moment, wenn man sich über Massenüberwachung und Datensammlung aufregt und sich dann in einen fremden server einhackt um seine Daten zu sammeln und ihn zu überwachen ;-) . Es ist wie wenn die Polizei ethisch in Häuser einbricht und es damit legitimiert dass sie ja schon x drogendealer dadurch erwischt haben oder y unsichere Stellen in Alarmanlagen gefunden haben. Oder versteh ich da was nicht? :-) bitte versteht mich nicht falsch, ich will es wirklich checken :-)

    • +darude sandstorm Analogie hinkt

    • +Christian es ist aber so dass man einen Auftrag von einem server-besitzer, Auto-hersteller bekommen kann um das ding anzugreifen und zu testen. Aber hierbei muss man sich ja nicht darum kümmern nicht entdeckt zu werden. Sondern dass kommt nur zum tragen wenn du dich ungewollt an anderer Leute Zeugs vergreifst :-)

    • +darude sandstorm Bisschen weit hergeholtes Beispiel: Wenn du ein Produktionsfehler an der Zentralverriegelung deines Auto entdeckst und es der Firma meldest, wirst du auch nicht als Krimineller behandelt, da du das evt. ausnutzen könntest. Bei Software oder Daten ist es aber so.

    • +darude sandstorm Du hast dieses Video absolut nicht verstanden. Es geht darum, wenn man Sicherheitslücken in einem System entdeckt, als Krimineller abgestempelt wird. Um das zu verhindern soll man sich halt anonymisieren. Jemand der Kriminelle Energie in etwas steckt, wird dies so oder so machen. Jemand der aber (Beispiel) ausversehen eine Sicherheitslücke entdeckt wird dieses Prinzip der Verschleierung seiner Identität evt. nicht kennen. Das was die Jungs hier erzählen ist auch kein Insiderwissen. Das findest du auch in anderen DE-tv Videos mit genauen Erklärungen zum einfachen nachmachen. Es hat also nichts mit Einbrechern zu tun, die eine offensichtliche Straftat begehen. Oder gibt es Einbrecher die dem Opfer etwas gutes tun wollen?

    • +Bernd Broot :D lol

  • OMG TIL about probe-request identity!

  • Ich bin zwar nicht vom Fach und kenne die Begriffe nicht, aber die Vorträge von diesen Jungs sind immer sehr amüsant und lehrreich. :)

  • Die sind Experten und laufen noch frei rum... So so...

  • SmartMeta, ein Gerät, was bestimmt eine Amy Tür hat, ist immer so.

  • Beim Militär lernte ich das Telefon ist der beste Käfer,

  • Und dann immer noch meine Idee bei irgendeinem Webservice mal Passwortvorschläge machen die geleakte Passwörter aus Datenleaks sind... User gibt mail ein, Seite schlägt einem sein altes geleaktes Passwort vor. A la "nutze bitte NICHT xy" weil geleakt dann und dort... Google Chrome kann ohne Nachfrage einen Blutetooth broadcast machen, erkennt damit eure Smartwatch, den Smar-TV und euer Smartphone. Für den browser fingerprint der Werbetreibenden und die möglichkeit dich Geräteübergreifend identifizieren zu können. Ohne Abfrage, weil die Abfrage ist erst notwendig wenn du einer Website erlauben willst auf den Herzmesser der Smartwatch zuzugreifen. Das tut sie ja nicht...

    • +DerParadonym hm, das hat mittlerweile auch ne api, da schickste gehashtes pw hin, und dann sagst dir obs das schon mal gesehen hat in irgend einem leak, unabhängig vom benutzername. damit kammer sehr schön brute force und regenbogentabellen umgehen. gibt da auch schon etliche integrationen für handelsübliche webapps (wordpress, rails, etc) und ich hab auch schon von saas anbietern gehört die das einbinden... meinste das?

    • +Andreas Wagner ja, aber anders. Nicht nur Mail = ja/nein sondern Registrierungsformular dass dir dein geleaktes Passwort verbietet und anzeigt.

    • DerParadonym haveibeenpwned.com/

  • Und heute ist Morris Professor am Massachusetts Institute of Technology. :-)

  • Ehrenamtliche U-Bahn Lackierer 😂

    • +J Fk Der Kammerjäger hat Dir seine Kakerlaken in den Arsch geschoben!

    • +Internet Kammerjäger weil seine Eltern ihn zu einem braunen Stück Scheiße erzogen haben und er/sie jetzt ein Merkel Hetzer ist,weil er/sie Angst hat, dass jetzt das Harz 4 gestrichen wird.

    • Warum bist du denn mies gelaunt kleiner?+Fighter

    • +Internet Kammerjäger Du hast Kakerlaken im Arsch! kotz!

    • leb deine Kinks aus wie du willst.+Fighter

  • Jetz hack ichn Knast mit nem c64

  • 28:00 ha ha, afd-bashing. sehr sehr witzig. wirklich.

    • +Schumifannr Eins "Wer heutzutage in einer politischen Debatte den Begriff "Nazi" gegen wen auch immer ins Feld führt, ist aus ethischer Sicht ein Lump, aus historischer Sicht ein Verharmloser, aus intellektueller Sicht eine Null!" Ein Zitat von Michael Klonovsky

    • Ich finds immer wieder lustig. Sch... auf die AfD! FCK NZS!

    • Das liegt nur am Alter und ändert sich.

    • +megaapfel haha, na mal sehen, was sich alles so lustiges über die linken und grünen finden lässt, in dem was Nullr0uter so ausgebuddelt hat. da ist auch lustig. megarofl...

    • Eigentlich schon, ja.

  • keine häcker, sondern hacker

  • Haha so kann man das sehen :D Hacker, das sind freie Menschen. So wie Künstler. Die stehen morgens auf und wenn sie in Stimmung sind, dann setzen sie sich hin und malen ihre Bilder. Wladimir Putin

  • Also Tor soll jetz besser sein als ein renommierter VPN anbieter? Für die grundsätzliche anonymität im alltäglichen Internetsurfen ist Tor absolut unpraktikabel. Viel zu langsam und umständlich. VPN ist günstig, einfach und schnell, einfach eine technisch überlegene Lösung, da dezentrale Systeme wie Tor einfach keine Performance bieten können. Wie viele Kompromisse ist man denn bereit für anonymität einzugehen? Großartig viele Fälle wo VPN Anbieter Daten herraus gegeben haben sind mir jetzt auch nicht bekannt. Man hat mal hier und da von Durchsuchungen bei VPN Anbietern gehört - Daten haben sie dort aber auch nicht so wirklich bekommen. Schließlich haben die Anbieter ja auch ein geschäft zu verlieren wenn sie Daten rausgeben. Klingt mir alles eher so nach - VPN Anbieter ist böse denn der verdient Geld und ist Kapitalist. Das passt natürlich nicht ins Linke Weltbild.

    • "Großartig viele Fälle [...] sind mir jetzt auch nicht bekannt." Ich möchte aber nicht unter diesen _wenigen_ Fällen dabei sein. Nur um das mal klarzustellen: Anbieter aus den englischsprachigen Ländern sind schon zu einem verdammt großen Teil simpel und gelassen "kompromittiert". Also aus den "Five Eyes". Die meisten von denen können nämlich die Anbieter dazu zwingen, die Daten und die Schlüssel rauszurücken, sollten sie die Daten nicht schon via ihres riesigen Abhörnetzwerkes abgefangen haben.

    • Warum du das mit Politik in Verbindung bringst, erschließt sich mir nicht. Es geht beim Hacken darum, nicht irgendjemandem vertrauen zu müssen, das ist doch einer der Punkte, die besonders betont wurden. Du musst bei einem VPN-Anbieter darauf vertrauen, dass dieser nicht loggt. Somit sind VPN-Anbieter nicht zur Verschleierung der Identität beim Hacken geeignet. Wenn du Torrents laden willst, ohne Post vom Anwalt zu bekommen, dann kannst du ein VPN benutzen - wenn du allerdings vor hast, zu hacken, dann ist ein VPN ungeeignet. Zumal es beim Hacken in den meisten Fällen nicht so schlimm ist, dass die Verbindung langsam ist. Als kleiner Denkanstoß: Nur, weil dir nicht bekannt ist, dass Behörden Daten von VPN-Anbietern bekommen haben, heißt das nicht, dass das nicht passiert ist. Ggf. wird so die Zielperson identifiziert und es werden anderweitig Beweise gesammelt, ohne dass offensichtlich wird, wie die Behörden eigentlich auf die Zielperson gestoßen sind (Stichwort "parallel construction"). US-VPN-Anbieter können sowieso zur Kooperation mit den Behörden gezwungen werden. Und wenn du hochgradig brisante Hacks am laufenden Band über immer den gleichen VPN-Anbieter verübst, dann kannst du dir ziemlich sicher sein, dass du irgendwann - egal, wo sich dieser VPN-Anbieter befindet - gefunden wirst. Dann interessieren sich nämlich Geheimdienste für dich und die haben genug Ressourcen, um jeden VPN-Anbieter zur Kooperation zu bewegen.

  • Vortrag beginnt bei 1:45

  • Gibt es davon ein Hörbuch auf Spotify? 😂

  • Ja gut, dann können sie ja Alberto die Haft schonmal anrechnen nach dem Verfahren wegen Kreditkartenbetrugs?! Weiß nicht was hier die Moral von der Geschichte sein sollte.

    • there is no credit card fraud, no cards have been found to be fraudulent.

  • und was wenn man ne proxy chain davor aufsetzt da sollte man doch relativ sicher sein

  • Das geht schon vor den ersten 5 Minuten gut los. Kann ich irgendwo den Film sehen, wo Morris auf dem Tisch hin und her springt ?

  • Ganz wichtig, kein vernünftiger Hacker benutzt Windows oder Apple Betriebssysteme.

  • Und heute wurden hunderte Politiker und MEnschen des öffentlichen Lebens wie zb Unge, Til Schweiger uvm gehacktbzw, deren Daten geleakt...umso mehr ein Grund endlich auf Linux umzusteigen!

    • Linux hat damit rein gar nichts zu tun und die Kontaktdaten wurden wahrscheinlich von Leuten aus dem Umfeld erbeutet, die einfach 100 mal dasselbe Passwort verwendet haben.

    • Deren Daten wurden aber vermutlich deshalb geleakt, weil die alle Passwörter à la "passwort123" haben. Daran ändert auch ein Linux nichts

  • 28:08 und da war euer großer OpSec Fehler

  • Echt krass

  • 50:10 also sollte ich meine Hackinghardware über einer inselversorgung mit Solar-, Wind oder Wasserkraft betreiben wenn das nicht zur Verfügung steht einen Benzinbetriebenen Generator oder zumindest meinen Strom in Autobatterien puffern also die Akkus Aufladen etwas warten und sie zum Betrieb meiner Hardware, mit der ich potentiell Probleme bekommen könnte, nutzen somit würden dann meine Stromverbrauchszeiten nicht mehr mit denen, der Aktivitäten die ich im Internet habe, übereinstimmen juhu das wird aufwendig.

    • +Technikchaot Man kann Glück haben und in den Ländern der ehem. Sowjetunion eine RN Batterie finden. Die waren beliebt um entlegene Einrichtungen und Messgeräte mit Strom zu versorgen. Die sind bestimmt total auch noch sicher in der Handhabung. ;)

    • +Ben Äpfel Hast du gerade eine zur Verfügung? Und ich weiß nicht ob ich die in meiner Nähe stehen haben möchte.

    • ​+Ben Äpfel Die musste aber auch am Besten per Bitcoin bezahlen... ;-)

    • +Technikchaot Radionulidbatterie. Hält 100 Jahr' wartungsfrei.

    • +Th or kein Problem ich hab ein Grundstück mit nem Bach damit kann ich das Teil entweder kühlen oder gleich die Wasserkraft zur Stromversorgung nutzen.

  • Ist das mein Gerät oder ist eure Audiospur etwas zerhackt?

  • Anscheinend macht der CCC jetzt Anleitungen für Cyberkriminelle, schade, zu was diese extrem linke Veranstaltung verkommen ist

  • Sehr guter Vortrag! Viel gelernt! Obwohl ich kein Hacker bin, ist das sehr interessant! :)

  • Bevor ich mit dem Handy aus dem Haus gehe schaltet ich immer WLAN aus! :-) Jesco