35C3 - Freude ist nur ein Mangel an Information

Am 28 Dez 2018 veröffentlicht
media.ccc.de/v/35c3-9506-freude_ist_nur_ein_mangel_an_information
Ein Demotivationsworkshop zur politischen Lage.
Nico Semsrott hat in Zeiten des globalen Rechtsrucks den überflüssigsten Job der Welt: Er ist Demotivationstrainer. Mit Powerpointpräsentationen und viel Pessimismus schafft er es, komplexe Themen zu vereinfachen, ohne dabei auf alternative Fakten zurückgreifen zu müssen.
Politisch gesehen ist zwar alles aussichtslos. Aber wenn man schon aufgibt, kann man man genauso gut auch das Resignieren aufgeben. Deswegen kandidiert Nico auf Platz 2 der Europaliste der Partei Die PARTEI. Um dann in Brüssel als Kommissionspräsident die Demokratie in Europa einzuführen. Notfalls gegen den Willen der Bürgerinnen und Bürger.
Nico Semsrott
fahrplan.events.ccc.de/congress/2018/Fahrplan/events/9506.html

KOMMENTARE

  • Hier ein Service für die Allesgucker!!! Es gibt in diesem Demotivationsworkshop tatsächlich noch Programmteile, die noch nirgendwo veröffentlicht wurden: 1:45 Was ist Scheitern? 23:44 Bundeswehr im Innern 27:14 Spitzenpolitik in der Krise 48:48 Widersprüche (teilweise neu) 58:15 Scheitern im Bett 01:02:08 Scheitern in der Gesellschaft

    • Danke!

    • Erinnerst du dich an den Kerl im weissen Hemd, der dich direkt nach der Vorstellung angesprochen hat? Der war ich. Hätte nie gedacht, dass ich den Legendären Nico Semsrott zum Grinsen bringe. Es war ein toller Abend, danke dir nochmal. Würde mich freuen, wenn wir uns nächstes Jahr wieder sehen, bis dahin hab ich vielleicht noch ein paar Interessante Vorschläge für dich :D Bis dann! :))

    • Jab. Maeseneinwanderung wird man in 100 Jahren als quatsch begreifen. Wahrscheinlich eher.

    • +Logit Fau2 schrieb der Warmduscher der in seinem Leben mehr an sich selbst als an Mädels rumgespielt hat, was für ne Loosergeneration ... guck nochmal ins Handy und dreh dir noch einen...oder kannste das auch nicht und rauchst lieber Shicha :/

  • Bis Minute 17 war es ganz gut.

  • 4:27 : Wenn man an dem Tag Geburtstag hat und dann der Trompeter kommt

  • Jeder Deutsche würde ihn von der Bühne prügeln da er eine Beleidigung für jeden normaldenkenden Deutschen ist.Ich könnte das nicht weil ich mich permanent über diesen Typen erbrechen muß...Er ist das Mietmaul des Maistream Medien

  • Geil ist das man niemanden klatschen oder jubeln sieht aber das jubeln erinnert mich an Amerikanische Serien.😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣

  • OMG was für ein geistiger Dünnschiss.🤮🤮🤮🤮Linke geistig Behinderte halt.🤣😂🤣😂🤣😂Verstrahlt

  • An alle die jetzt rufen "boah wi unlustig" oder "selbst eine Laterne mit kaputter Birne ist erhellender" : Dies ist politisch motiviertes Kabarett, das KANN lustig sein, muss es aber nicht. Denn es geht hier nicht um Blödeleien und Pointen, sondern darum, dass man seinen eigenen Grips nutzen sollte um die Botschaften zu verstehen

  • Trink bitte ein Schluck Wasser.

  • Respekt!

  • also bis auf die sterbefälle am anfang war die gesamte vorstellung sterbens langweilig

  • Ich find den super :D Das Problem ist nur, der ist schon fast zu realistisch, um Komiker zu sein. Das mit dem [Quatsch], also das ist doch kein Witz, das ist die knallharte Wahrheit :D

  • Dieser Vortrag ist in Wirklichkeit keine "Comedian-Show", sondern ist eine mit hoch stringenter arithmetischer Logik aufgebaute Analyse unserer heutigen politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse bei der mit ihrer eingehenden Unlogik im Trend der aktuellen politischen Phänomene nicht nur ihrer faulen Wurzeln entlarvt werden, sondern sie auch in einer bisher nicht gekannten Art unbestechlich und resolut vor den Augen der ganzen Welt bloßstellt.

  • Trauriger Typ, trauriger Auftritt. Witzfigur für die Blase in der er sich rumtreibt. Total einseitig informiert. Typisch wie es gerade in den Medien abläuft. Und nein ich hab kein AFD gewählt. Spart euch das.

    • Trauriger Typ, trauriger Kommentar. Witzfigur für die Internetblase, in der er sich rumtreibt. Total einseitig informiert. Typisch wie es gerade in den Kommentarspalten abläuft. Schreibt auch noch extra, das er nicht AFD gewählt hat. Spar dir das!

  • Ein Schenkelklopfer nach dem anderen, da kann Fips Asmussen einpacken!

  • 50:36 Diese Handgesten in Kombination mit Stimme und Körperhaltung erinnert mich voll an Das Huhn von Michael Hatzius! 😂

  • LOL.. Kathi Schulze mit Pimmel und Hoodie. Wirklich krass was Leuten mit dem infantilen Intellekt eines Schülersprechers heute für Bühnen/Positionen geboten werden.

  • Selten sinnloser spastie

  • Schön dass ihr auch Behinderte inkludiert.

  • Super Aufruf am ende!

  • Dieser Unsympath spielt die Rolle des Subversiven sehr schlecht, es ist eine Farce. Er ist ein Schlag in das Gesicht der Revolutionäre.

  • 100% Mainstream, dachte das Publikum wäre intelligenter.

  • Ein Faschist als Komiker. Wie schlecht. Könnte Böhmermann gefallen.

    • du hast generell etwas nicht verstanden oder ?

  • ab AFD war ich raus, Rassismuskeule raus geholt und alles verallgemeinert, eigentlich genau dass was er der AFD vorwerfen möchte.. Es gibt Afdler die mit Ausländern verheiratet sind und nur weil man nicht das Weltsozialamt spielen möchte ist man noch lang kein Nazi..

  • Hass ist ein mangel an bewusstsein!

  • Respekt AAA+

  • warum bringt ihr so einen ideologen zum ccc?

  • 17:00 Ist das so, das in der Afd nur Rassismus freundliche Menschen sind? Oder Verarscht man sich selbst wenn man immer auf die Afd drauf haut, und die ganzen echten Nazis und Rassisten Mainstream tauglich macht. Fakt ist doch Afd ist Mainstream. Und als sie Gegründet wurde war sie weniger rechts als sie jetzt ist. Die Nazikeule wurde geschwungen und was ist geschehen sie wurden Populärer und rechter.. ist das ein Zufall? Heute würde man sich in der Afd einen Junke oder eine petry wünschen. So schlimm ist es geworden, Es ist eine Selbst erfüllende Prophezeiung :( Der Verfassungschutz hat ja klar Gesagt es gibt in der Afd unterschiedliche Kräfte das zeigt doch Afd als ganzes zu Deformieren ist Dumm, lieber die "bösen" teile betiteln und schwächen in dem man sie "Enttarnt". Anstelle Pauschalisieren. Was der Verfassungsschutz kann, können doch "Nerds" schon lange ? :D :D Klar will sowas keiner hören, es ist leichte mit der Keule drauf zu klatschen, aber wenn das ein Legetimes Mittel wäre, dann wären wir nicht in einer Demokratie sondern in einem anderen System. Ich finde die Arbeit des Verfasungsschutz sehr gut, er zeigt auf das bei den jungen afdlern sehr dunkle kräfte sind. Und das sollte man wissen. Man sollte klar Unterscheiden zwischen rechts und rechts aussen bzw Verfassungsfeindlich. Deswegen muss man auch darüber diskutieren und nicht Deformieren. Das ist eine Allgemeine Aussage. Afd ist nur eine Gutes beispiel. Weil sie so Polarisieren. Man könnte auch die Antifa nehmen als Negative Beispiel. Angeblich ist die Antifa gegen Faschismus. Aber ist dem wirklich so? für Außenstehende wirken sie eher wie eine Faschistische Organisation. Zufall? Alleine das Auftretten macht Angst, man denkt von weiten immer die Nazis kommen. Und dann merkt man erst es sich gar keine Nazis die Aufmaschieren sondern Kommunisten. Aber Wohl fühlt man sich dabei auch nicht.

  • Nicht schon wieder diese peinliche Marionette vom Staatsfunk. Naja, dumpfe linke, grüne und linksfaschistische Fanboys beklatschen ja jeden Müll der zu ihrer kunterbunten Fantasieblase passt. Und jetzt noch ein paar Leckerlies aus Dünnpfiff für das linke Pack: Fck AfD! Refugees Welcome! Kein Mensch ist illegal! Orange man bad! Hahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha herrlich, ihr Linken seid so schön dumpf und primitiv Hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha

  • okay, DE-tv, ich schaue es!

  • Zu viel Information ohne Kategorisierung führt zu jeiner Freude #herzverlorenoderwas

  • Einer der aus meiner Seele spricht, danke!

  • 22:43 waren das nicht Computerspiele welche die zurückgebliebenen Politiker verbieten wollen , auch etwas was eine Menge Leute nachplappern ohne die Fakten zu kennen oder allein durch eigenes Verständnis darauf zu kommen dass das kompletter Quatsch ist

    • Scheiße die 53 jährigen spielen eher weniger Counterstrike 🤔 ACH dann lassen wir einfach die Amokläufer Fälle unter den Tisch fallen die nicht zum typischen Bild des jungen Amokläufers passen wie in Landshut. Wen interessiert schon das ein Mann bei einem Erbschaftsstreit vor Gericht Amok gelaufen ist und da Menschen gestorben sind, nicht war liebe Medien? 😏

  • Die AfD Kritik ist aber gut und stimmt 😁

  • 12:45 Scheisse das könnte sogar stimmen 🤣

  • Depression ist ein Luxus. ( so zum Aufheitern )

  • lustig, ja. kann ich aber nicht ernst nehmen.

  • köstlich faschistoidt

  • Hihi ok.

  • Sehr geehrter Herr Semsrott. Ich bin nur hier weil grad kein schlefaz läuft. Aber, Respekt, gefällt mir!

  • ja ja....die partei

  • Schön trockener Humor 😂

  • Nico Semsrott, der beste Satiriker den ich je gesehen habe! Chapeau! Ums umgangssprachlich zu sagen, Finde dich total gut!

  • Hm, irgendwie nicht mein Humor...

  • Da stellt sich einer hin und spricht über seine Gefühle und Konflikte in der Gesellschaft, und die Hälfte der Kommentare beschimpfen ihn als "radikal", "ideologisch", "hetzerisch", "antifa" oder auch "religiös anmutend". Das Like-Dislike-Verhältnis zeigt: Die Deppen schrei(b)en mal wieder am lautesten.

  • Ich finde es Super das egal in welcher Form- natürlich am liebsten auf Humoristische und auf einer selbstkritische Art über depressionen aufgeklärt wird. Mache ich auch auf meinem Kanal. Aber in Doku Form.

  • hab geguckt bis zu dem satz "rassismus in der afd". Und jetzt noch n downvote da lassen. tschüssi

  • Leider Geil!

  • Ach, der rot lackierte Fascho mal wieder....

  • Wieder einmal ein Beweis hier bei den Kommentarem Rechte kommen mit Satire einfach nicht klar lol

  • Wenn man diesen Typen nicht vergöttert, ist das alles extrem flach..

  • Dieser Kommentar ist maschinell erstellt. Er ist ohne Unterschrift gültig.

  • Einfach mal einen Aphorismus von Heiner Müller klauen, das Wort "Optimismus" mit "Freude" austauschen, damit auch die letzte Pfeife die Bedeutung versteht, und fertig ist das Programm für die Massen. So wirds gemacht...👍

  • Lustig wie die AFD Trolle gleich anspringen...

  • 40:35 - Neulich kam ein älterer Herr und meinte es sei eine altersdiskriminierende Nummer, da habe ich ihm zugestimmt und meinte in der Realität ist die Politik Jugend-diskriminierend.

  • Satire gibts heute anscheinend nur noch mit AfD Basching. Da ist so verbreitet, dass man sie nichtmal begründen muss. Schade wenn man soviel Potential hat und dann sein Geschäftsmodell auf sowas aufsetzt.

  • Wieso sollte Semsrott ins Parlament? Da sind doch schon hunderte Demotivationstrainer.

  • RassistInnen sind nicht weniger Wert, sondern weniger wert. Krankhafte Großschreibung allenthalben...

  • Hat die AfD nicht auch Migranten unter ihren Kandidaten bzw. Mitgliedern? Komisch. Scheiss Rassisten. Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Das ist nicht links, das ist logisch.

  • Ey das bei 57:00 wäre ein Ecotipp, wenn der Fensterheber nicht das einzig Bauteil im Auto wäre, das mit einem E-Motor angetrieben würde.

  • Der Aufruf am Ende =👍

  • Das Video hat mich zum Nachdenken angeregt. wenn's sein muss, gibts dafür ein like.

  • FCK,wer findet so einen Bullshit lustig?Systemkonformer,infantiler Linksmainstreampseudohumor.

  • Jab. Masseneinwanderung wird man als quatsch begreifen.

  • Die Aussage bei 24:50 hat aber irgendwie keiner der Anwesenden gerafft .....

  • Geil, wie einer Hetze als Toleranz verkauft, während auf der Straße AfD-Politiker halbtot getreten werden. Wir sind auf dem Weg in die nächste Diktatur, nur wird diese diesmal "nur" sozialistisch.

    • Globalsozialismus anstatt Nationalsozialismus. Neue Faschisten sind links - mit erprobtem sozialistischen Methoden. DDR 2.0 !

    • Ja sind wir. die AFD hat ja schon auf einer Bühne angesagt: "an alle Linken Demonstranten da draußen. Das wird hier alles von der Polizei aufgezeichnet, alle eure Gesichter und wenn wir dann an der Macht sind, dann sichten wir die Aufzeichnungen und kommen euch holen." 4. Reich ist mit der AFD also laut eigener Aussage absolut drin.

    • Die AfD hat eben nicht das alleinige Anrecht auf radikalisierte Spinner!

  • Der hat Ketchup am Kinn...

  • Danke für die schöne Stunde NIco. Hmmm was mach ich jetzt? Erstmal kacken Deprimiren kann ich später beim einschlofen. Ist ja egal aber Nico Semsrott hab ich mir notirt bald sin Wahlen. Ich Lach ja eh über Politik aber dann wenigstens mit Humor.

  • Schwachsinn zur dritten Potenz.

  • bei 25:00 habe ich abgedreht

  • na ja, bis zum aufruf der afd war´s ganz lustig. dann kam wohl eher der kontoauszug ins blickfeld...

  • Mehr Freude? => Nimm die Blaue Pille == Cannabis

  • Hammer!! Echt war!

  • warum sich der ccc mit faschisten assoziiert ist mir unbegreiflich.

    • Sagt ein Runnen Heini :)))

    • Faschisten? Der Satiriker? Oder wer?

  • Ich weiß nicht er sagt kaum was gegen die Afd, deswegen versteh ich es nicht warum ihr euch angegriffen fühlt, denn er greift im Allgemeinen alle an die so handeln und dabei zuschauen.

    • Wie zum Geier kommst du denn auf Solche Zusammenhänge?

  • bis auf die Mainstream Schei55e bei 17:08 ziemlich ok... aber der Looser will halt auch ins Öffentlich Rechtliche und Kohle abgreifen, und wessen Brot ich ess, dessen Lied ich pfeiff... So blöde kann man heute eigentlich nicht mehr sein in einer NORMAL aufgeklärten Welt ...in der sich keiner mehr traut das Maul aufzumachen weil er sonst als NAZI beschimpft wird... wo AfD Politikern die Häuser zerstört und ihre Kinder verprügelt werden...DAS errinnert mich dann schon sehr an die echten NAZIs....aber da kennt Ihr Euch ja aus. Freie Meinungsäusserung war vorgestern... vor der dicken, bösen Königin

  • Den Vogel Semsrott kann ich nicht mehr sehen!

  • Ist das der Sendekanal für traurige Trolle :) ?

  • Sevimli

  • Auch wenn es hier als satirisches Stilmittel und durchaus mit Können und Witz eingesetzt wird, stellt sich die Frage, ob eine zynisch-pessimistische Grundstimmung nicht mehr Schaden als Nutzen anrichtet. Wir sind heutzutage leider viel zu sehr Zyniker, und wir haben verlernt, da wieder rauszukommen. Schade, damit ändern sich Zustände nicht. Trotzdem immer sehenswert, der Nico.

  • das ist auch so ein fall, wo die leute lachen, weil jemand sagt, was ist. strange,

  • mann ist das schlecht

  • wieso lachen die bei jedem scheiss?

  • Nico war wieder einmal grandios. Besonders aber hat mich das Ende des Videos berührt!💯

  • Er kandidiert, weil er die Kohle abziehn will! Das ganze Programm ist eine Schande für den CCC !!!

    • +24moskito Not sure if joking or idiot who doesn't follow the news *fry meme*

    • pssst, sonst hackt der CCC auch deinen Rechner und macht dich öffentlich... ist ja bei dem linksversifften Verein inzwischen Tagesordnung der Politik in den Arsch zu kriechen

  • Der unlustigste Mensch auf diesem Planeten. Reiner cringe.

    • Genau das finde ich auch !

    • +VivaMessico Was für ein Argument. Ich dachte immer die Posts unter /r/iamverysmart sind fake. Danke das du mich eines besseren belehrt hast, dass es wirklich solche Vögel gibt. :3

    • dein iq ist einfach zu niedrig für diesen humor

    • Und idelogisch aufgeladen bis zum geht nicht mehr. Bah, böser Neoliberalismus, bah, Nazis blablabla. Der Typ geht echt nicht.

  • Top demotivierend

  • Der CCC ist aber schon noch ein Computer Club???

    • Ach komm, ein bisschen Spaß darf auch noch sein ^^ :D Wir haben ja genug Hacker-Talks aufm C3

    • +PhuketBungalow Info du bist so süß, naiv und ignorant^^

    • NEE, das sind die die Deinen Computer hacken, sobald Du ne andere Meinung als sie selbst oder die der BundesreGIERung vertrittst... und das meine ich ernst!

    • Ne unterwandert von den Linken und dem Mainstream.

  • Neulich...

  • Logisch das diese Spassbremse beim 35C3 auftritt. CCC bedeutet heute Links zu sein. Die gehen den selben Weg wie die Piraten... und tschö...

    • +Solid Snake : Jaja.. Antifa- und Deutschland verrecke Fahnen auf dem Kongress aushängen haben und hunderte Besucher die das ganz supidoll finden und weitere Hunderte, die nicht die Eier in der Hose haben sich gegen diese Scheiße zur Wehr zu setzen. Ein Kongress für Gehirngewaschene und Feiglinge. Echte Techies organisieren sich schon lange nicht mehr im CCC.

    • WIE BITTE? Was ist das bitte für eine infantile und dumme Aussage? Also Technisch versierte Menschen sind automatisch linksradikal oder wie soll man das verstehen????? Piraten? wären froh halbwegs das Wissen oder den Grundgedanken des CCC zu teilen. Aber gut zu wissen dass wir schon in eine Schublade gesteckt werden ohne jemals sich irgendwie Politisch geäussert zu haben.

  • 50:48 - Jetzt erinnert er mich an Micheal Hatzius Huhn: de-tv.net/tv/video-yTAzO_DnGHk.html

  • Sehr Schade, dass sich der CCC jährlich mehr von seinen Kernthemen verabschiedet, und sich statt dessen seltsamen Ideologen als Plattform zur Verfügung stellt.

    • +24moskito Das hat rein garnichts mit dem CCC zu tun und der Meinung, die in dem Vortrag transportiert wird, kann ich auch in vielen Punkten nicht zustimmen. Aber dennoch fand ich den Talk, sprachlich, rhetorisch unterhaltsam. Ich weiß selber natürlich nicht wie sinnvoll das im Ablaufplan da so war, aber so als Randprogramm nach den wichtigen Themen...? natürlich ist es problematisch, dass es in Teilen politisch ideologisch ist. Das ist unbedingt zu vermeiden.

    • +24moskito Rein gar nichts. Ach wie waren die Zeiten als die Hackerbibel raus kamen noch genial.

    • +Celsius3012 Auch ANTIFANT? Eltern Geschwister? was bitte hat DAS denn noch mit den Ansätzen des CCC zu tun?

    • Obwohl ich dem mehr oder weniger suptil transportieren ideologischen Hintergrund nicht Zustimmen kann ist die Argumentationsstruktur und Rhetorik sehr ausgefeilt, unterhaltend und auf hohem Niveau. Was spricht ihrer Meinung denn dagegen, eine einzelne Unterhaltungsveranstaltung neben den technischen Teil reinzunehmen, bloß weil nicht unsere Meinung vertreten wird? Ein spannender Talk vertritt nunmal unkonventionelle polarisierende Themen oder Thesen.

  • So ein schlaues Kerlchen!

  • Warum sieht man Nico Semsrott nicht im Fernsehen, weil er zu gut und zu ehrlich ist! Danke!

    • Ne, weil er im Vergleich zu Pispers, Schramm und Hildebrandt einfach ein Amateur ist, der sogar seinen Titel bei anderen klaut. Null Mehrwert! Es läuft schon genug überflüssiges Krams in der Glotze. Solltest mal abschalten, wird dir gut tun!

  • der kameramann ist einfach ne pfeife.

  • boah dieses ewige genöle wegen der afd. meine güte

    • und dieses ewige genöle wegen dem genöle wegen der afd

  • der CCC is überhaupt nicht mehr das was es mal war...

    • Was ist ultra links daran, dass man sich klar gegen faschistische, rechtsextreme Parteien äussert? Bei der NPD kämen wohl auch die wenigsten auf diese Idee, dass man ultra links sein müsse, um sie abzulehnen.

    • ​+chris danger-godlike Wenn man sagt, dass etwas nicht mehr so ist wie es einmal war dann sagt man damit normalerweise implizit das einem dies nicht gefällt/man ein Problem damit hat wie es jetzt ist. Ich finde jetzt nicht, dass es so schlimm von mir ist dies anzunehmen.

    • +AverageGeek Interessante Antwort. Mal an alle ! Genau das was ist meine, schaut einfach AverageGeek seine reaktive Antwort an, diese Reaktion, genau das meine ich! Genau das ! Zum "üblen" Verständnis ich sagte nicht mal etwas "negatives" behauptet, aber es wird so aufgefasst! Außerdem ging es im CCC sonst immer um Vorschriften für Ethik und Moral der Hackerphilosophie und Wissenschaft. Nun ist es wirklich politisch progressiv ultra link orientiert... von: mutig auf die Zukunft der Computerwissenschaft vor zu schreiten ist es nun, die Depression, die alle begeistert und motiviert. Ich empfinde alleine die Tatsache, dass man mir so entgegen kommt ist eine Schande für den CCC und Persönlichkeiten wie Wau Holland etc.

    • Der CCC war schon immer politisch, daran hat sich nichts geändert. Wenn du damit ein Problem hast guck dir die Videos einfach nicht an.

  • Ganz ehrlich? Ich gönn dem Staat die Legalisierung nicht. Was meinst du wie es uns ankotzen würde was die mit unserer Kohle machen. Sieht man doch jetzt schon auf Extra3 welche Intentionen unsere lieben Beamten haben.

  • linker penner!

    • +Manix oh, wieder so ein "enlightened centrist" der aber eigentlich doch nur rechts ist

    • Menschlicher Penner. Ich bin ein Misantrop und hass euch alle, geht euch doch alle erhängen :D

    • mittlerer penner!

    • +high bullseye da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. es geht mir um die bevölkerung der länder. das die alpen auch in tausend jahren noch da stehen ist doch klar. jemand der sich in 10 jahren um 180 grad dreht in seiner meinung ist für mich nicht glaubhaft. nicht wenn es um so wichtige themen geht. man kann nicht sagen multikulti ist gescheitert und dann später das gegenteil machen, obwohl multikulti immer schlimmer wird. entweder dreht die sich einfach nach den wählerstimmen, oder die hat von anfang an gelogen um an die macht zu kommen damit sie ihre persönliche rechnung mit deutschland begleichen kann. vergiss nicht, die war eine ddr politikerin und vermutlich stasi mitarbeiterin. kann man nicht sagen weil ja ihre stasi akten verschwunden sind...

    • +Mogol Ottis Du hast die deutsche Politik des öfteren mit einer angehenden Diktatur verglichen/beschrieben (und auch Merkel). Deswegen habe ich die beiden extremen Beispiele gewählt, da dort noch viel Schlimmeres abläuft aber die Länder trotzdem nicht vor dem Abgrund stehen (das Wohl der Befölkerung ist ein anderes Thema). Ich erkläre dir das gerne. Was war dein Weltbild vor 10 Jahren? Ich bin mir sicher das es nicht zu 100% gleich geblieben ist. Vielleich können auch Politiker ihre Meinungen ändern und anpassen (zumindest nach 10 jahren sollte das schon mal erlaubt sein). Einige Menschen ändern ihre Meinungen und Einstellungen fast täglich. Wenn Politiker ihre Meinungen nie ändern dürften, gäbe es vielleicht noch Sklaven (viele jobs in china,indien, usw.. sind sowieso noch nah dran), wenig Frauenrechte, Todesstrafe... Wäre das wirklich so schön? Es ist nicht falsch Jemanden für seinen Fehler zu kritisieren, aber zu kritisieren das sie ihre Meinung geändert hat ist sicher nicht der richtige Weg. Naja, danke für diese Seltenheit (eine ruhige politische Diskussion...auf DE-tv)

  • Im großen und Ganzen eine gute Nummer. Aber dieses verlogene und hetzerische Bashing gegen die Alternative für Deutschland finde ich unter aller Sau.

    • Ansichtssache

    • +w0ttheh3ll Wenn es so sein sollte,kann man den Typen nur noch bemitleiden für seine politische Unwissenheit.

    • das ist nicht verlogen, das ist ernst gemeint.

  • Nico Semsrott ist nur ein Mangel an Information.