Black Friday & Cyber Monday - So verführen uns die Mega-Angebote | WALULIS

Am 22 Nov 2018 veröffentlicht
Shoppen bis zum letzten Mann - der Black Friday. Einen Monat vor Weihnachten lockt der Rabatt-Exzess auch den letzten Menschen aus dem Haus und in die Geschäfte. Dort wird sich dann wahlweise um Flatscreens geschlagen oder im maximalen Stress alles eingekauft, was man unter die Finger kriegt. Seit einigen Jahren geht das auch online am Cyber Monday vier Tage später. Was hinter den Tagen steckt und warum du eigentlich gar nichts einkaufen solltest, im heutigen Video.
→ Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter:
►DE-tv: de-tv.net/username-funkofficial
►funk Web-App: go.funk.net
►Facebook: facebook.com/funk
►Impressum: go.funk.net/impressum
→ Mehr von WALULIS:
►WALULIS bei Facebook: walul.is/2lez2Xu
►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: walul.is/2vsqDFh
►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: walul.is/2qTVHMW
Jeder hat schon einmal die Terrorbilder aus den USA gesehen - wie die Reiter Theodens im der Rückkehr des Königs fallen Amerikaner über arme Store-Mitarbeiter her, bekriegen sich über Handys und Kaffeemaschinen und schlagen sich Wunden, während sie mit vereinten Kräften nach den billigsten Produkten gieren. Diese Bilder sind leider sehr aktuell. Jedes Jahr wieder wird alleine mit Mega-Rabatten die Menschlichkeit aus den Kunden raus vergünstigt.
In Deutschland gibt es solche Bilder eher selten, eingekauft wird trotzdem: Der Black Friday ist auch hier jedes Jahr an der Tagesordnung. Gefolgt vom Cyber Monday am Montag drauf. Die Regel: Black Friday für Ladenrabatte, Cyber Monday für Internetkäufe.
Fun Fact: Der Begriff “Black Friday” gehört für den Raum Deutschland einer ominösen Firma in Hongkong, die sich diesen Begriff perfide gesichert hat, um die Scheiße aus jedem Tante-Emma Laden rauszuklagen, der diesen Begriff verwendet. Deshalb gibt es in Deutschland die “Black Week”, den “Deal Day” oder ähnliches.
Bei “Black Week” merkt man schon: Den Black Friday gibt es so längst nicht mehr ganz. Es gibt längst Angebots-Wochen, vor allem auf Amazon nutzt man die ganze Woche zum Ködern. Das ist natürlich Blödsinn. Die Angebote sind oft generell teurer, weswegen 50% Rabatt oft einfach nur 20% ist. Manchmal findet man die Produkte zum selben Preis ganz woanders. Aber: Letztes Jahr hat die Cyber Monday Week den Amazon Gründer Jeff Bezos zum reichsten Mann der Welt gemacht.
Aber wo ist der Schaden? Die Leute kaufen ja freiwillig! Zum Beispiel die Retouren sind ein Riesen-Problem. Denn die Hose, die dir doch nicht passt, weil du beim Internetkauf deine Würde wahren wolltest und die Größe bestellt hast, die du vor den 20 Mitternachtsdönern noch hattest, wird oft nicht in den Verkauf zurückgeführt, sondern geschreddert. 30% aller Retouren werden so vernichtet - laut Greenpeace ein erhebliches Laster für die Umwelt.
Also am Besten gar nichts kaufen. Haben wir aber auch nicht geschafft. Die Squash-Schläger waren einfach zu billig.

KOMMENTARE

  • 0:38 "Blitzangebotspreis" - Wiedermal eine verpasste Chance für einen Hitlerwitz!

  • ♥ ♥ ♥ ASSI Ich will ein Bier von dir ♥ ♥ ♥

  • 1945 war so gut 😊

  • "die nordsee von oben" ist doch eine nette doku...was machst du dich darueber lustig?

  • 6;17 kriegst die trotzdem alle so gesammelt :7D

  • Black friday= Shoa Friday oder ?

  • Hey @WALULIS Ich wollte fragen ob ich Informationen aus deinem Video für meine Klassenarbeit benutzen darf und sie könnte vielleicht auch als Zertungsartikel in der RGA ( Remscheider General Anzeige) stehe P.s ich würde natürlich dein Video als Quelle verlinken LG Robin

  • Kommt alle bei Telekom Shoppen 😊

  • Ich dachte eigentlich, dass spenden abgerechnet werden können und somit steuerfrei sind? Ist das ein Trugschluss meinerseits?

  • "Da is noch einiges mehr off!" 🤣

  • Ich frage mich, warum Spenden versteuert werden müssen. 🤔

  • Lieblings outro :D

  • Der Kauf-nichts-Day ist günstiger, besser für die Moral und besser für die Psyche der Mitarbeiter, wenn sie sich nicht ansehen müssen, wie sich wildfremde Personen für Sachen halbtot prügeln, die sie eine Woche später sowieso nicht mehr anschauen.

  • Ich frage mich irgendwie ob es beim Black Friday auch Krawalltouristen gibt. Menschen die eigentlich garnichts kaufen wollen, aber die Gelegenheit nutzen sich gesellschaftlich Akzeptiert im Supermarkt mit fremden Menschen zu prügeln - wann hat man denn sonst die Gelegenheit sowas zu machen ohne vor allen Bekannten das Gesicht zu verlieren?

  • Ich weiß von black friday zu 100% nichts.

  • Naja heute am Cyber Monday gönne ich mir mal eine ein Terrabyte SSd

  • Ich kaufe am Black Friday garnichts. Aber ich hab gehört am Black Friday kann man Kostenlos dem Wallulis seine Videos abonnieren.

  • wo gibt es die Squashschläger? Das Wesentliche fehlt mal wieder natürlich.

  • 5:10 hahahahaha

  • es heißt "Salti" :D

  • Wie schaffst du es in jedem Video einen Hitler Vergleich zu verstecken?

  • Nur die OGs kennen das Outro.

  • Im Internet schaue ich ja eigentlich nur dem Walulis seine Pornos, die hab ich sogar abonniert.

  • Ach Walulis, jedes mal wenn ich ein Video von dir bzw euch sehe, hab ich wieder ein bisschen Hoffnung für die Menschheit 💚

  • Jeff who?

  • Kaufnichts Tag ist doch am Samstag nach dem Blackfriday?

  • Danke für den Tipp mit den Black Friday fights!!

  • 6TB für 99 und ne 500 GB EVO 860 für 69 sind halt auch einfach zu gut, ganz zu schweigen von der Alexa Dot 3 mit 50% Rabatt

  • Och Leute - die Tipps in Eurem Video sind recht banal und dieses Black-Friday-Gebashe ist was für Leute, die sich offenbar gerne über den Tisch ziehen lassen. Fakt ist, dass man am Black Friday durchaus sparen KANN! Wer Preise vergleicht, auch mal ein einschlägiges Portal besucht und sich mit offenen Augen umschaut, sollte durchaus seine Anschaffungen auf solche Tage verschieben.

  • Ich versuche einfach meine Weihnachtsgeschenke am Black Friday zu kaufen. Man ist durch damit, hat später keinen Stress und bekommt ein paar Sachen ein wenig billiger und kaufen muss ich es ja eh.

  • Hey, den Endcut gab es doch schon mal!

  • sich über halloween aufregen aber black fucking friday ohne fragen übernehmen. das schaffen nur deutsche.

  • Wieso musste ich nun 6 Minuten so nem dünnen, blonden Jungen mit komischen Namen zuhören bevor das eigentliche Highlight kam? :)

  • Ok, bin offiziell Rentnerin. Hab mit meinem Freund "Die Nordsee von oben" geguckt. Freiwillig.

  • Da habe ich doch ganz ausversehen am Buy Nothing Day teilgenommen.

  • Amazon sollte eigentlich den greywednesday einführen um die zeit bis zu den Ostereinkäfe zu verkürzen.

  • Salti* 😀❤

  • Im Internet schau ich nur Videos von Leuten, die sich beim Einkaufen gegenseitig über den Haufen rennen oder am Grabbeltisch totschlagen. Und dem Walullis seine Videos. Die hab ich sogar aboniert. 🤔. Gibt es eigentlich ein Video, wo Walullis beim Einkaufen überrannt wird? Das würde ich sogar downloaden.

  • also ich hab nix gekauft am black friday, ich brauch nix :)

  • Wann wurde es gesagt😂. Geile Kategorie. Bitte bekomme ich ein Herz

  • Lieber erst den Originalen Preis wissen, bevor man was am B Friday kauft. Dass geht indem man noch einpaar Tage vor B Friday den Preis anguckt und sich merkt. Dann kann wirklich sehen, ob sich der Preis kleiner/größer geworden ist. Und ja, diese Tage sind nur dafür um mal kräftig das Geld aus den Portmonees von uns zu klauen. Wir denken, dass wir etwas günstiges gekauft haben (für 1,500€) während der echte Preis vor Black Friday 1,500€ war oder sogar weniger.

  • Die Ware muss verschrottet werden. Alter

  • Ich kaufe ja sonst nichts, nur dem Walulis seine Videos als Sammleredition bei Amazon.

  • Wieder mal völlig falsche Informationen über Amazon. Schade walulis, wart mal besser

  • Ich hab fast jeden Tag "Kauf nix Tag" ^^

  • Und warum heißt er nicht White Friday ???

  • 42 ✌🏾

  • Ich oute mich mal als Black Friday shopper. Knappe hundert Euro an nem Handy gespart. Und ja, gespart stimmt wirklich. Die Anschaffung dieses Modells stand eh bevor, weil der Akku des aktuellen langsam schlapp macht-

  • Darauf wird wahrscheinlich niemand mehr antworten, aber woher hat walulis die Zahlen, wie viel umsatz amazon am tag macht? Irgendwie stimmen die nicht ganz

  • Könnt ihr mal euer Studio und Crew vorstellen... würde mich interessieren :)

  • So viel zum Thema Amazon: de-tv.net/tv/video-NGvi9eoRl_U.html?t=10 Bitte bitte: gebt euch das :-D

  • Ich hatte den Black Friday in Deutschland ein biiiiischen unterschätzt und habe deshalb den Fehler gemacht, heute shoppen zu gehen. Es war verstörend.

  • Der Black Friday in Deutschland ist eine Schande ! Was sollen das bitte für Angebote sein... ziemliche traurige Aktion hier.

  • So günstig sind die Angebote auch wiederum nicht

  • Manchmal sind Menschen echt scheiße.

  • Spenden werden versteuert? Ja Ne is klar was soll der Blödsinn denn?

  • Schmerz vergeht, was bleibt ist der Schmerz

  • hab heute mal nichts gekauft

  • Wenn ich etwas wirklich benötige, dann muss ich es mir zeitnah kaufen oder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt. Einfach weil eine Notwendigkeit für eine Anschaffung da ist. Es ist relativ unwahrscheinlich, dass dieser Zeitpunkt genau auf so Sachen wie den "Black Friday" fällt. Es gibt sicher auch Leute die warten extra auf den Black Friday und hoffen dann, dass das gewünschte Produkt angeboten wird. Das ist ja durchaus noch legitim. Aber sobald es egal ist WANN ich den Gegenstand kaufen, dann braucht man den Gegenstand eigentlich gar nicht wirklich. Dann geht es evtl. nur darum, dass man den Gegenstand gerne hätte. Aber auch hier Frage ich mich ob die angebotenen Gegenstände mit den Wünschen übereinstimmen? Wenn man etwas kauft, dann macht man sich (im Optimalfall) wirklich Gedanken was man kauft. Das heißt man geht nicht nur los und sagt ich will "einen Tisch" kaufen, sondern der Tisch sollte das und das können und so hoch sein. In den meisten Fällen müsste es schon daran scheitern, dass es gerade für den "Wunschgegenstand" keinen Rabatt gibt. Man kauft also evtl. eher Sachen die man so gar nicht hätte haben wollen bzw. die schlechtere Eigenschaften haben. Im schlimmsten Fall geht man los und schaut was man brauchen könnte :-\Wenn dir was selber nichts einfällt, dann brauch man auch nichts. Man vermisst ja nichts.... Auf der anderen Seite sollte man sich auch fragen was man selber als Verkäufer anbieten würde? Macht man jetzt die guten Artikel teuer oder versucht den ganzen Kram aus dem Lager zu bekommen, den eh keiner will? Sind die Preise überhaupt in Ordnung? Für viele Artikel gibt es auch Substitute, die günstiger wären.

  • Nettes Video leider fehlt der Bezug auf die Weltwirtschaftskrise (1929).

  • Also ich hab mir ja am black friday einen Laptop geholt. Um dem walulis seine Videos zu sehen. Den hab ich sogar abonniert.

  • Asoziale Konsumgesellschaft!

  • Ich find diese ganzen "Black Week" Schilder bei uns sehr belustigend. Die ganzen Konsumzombies sowieso. Angeblich bescheren sich jetzt die Händler weil zu viel gekauft wird am Black Friday, weil die Leute schon vorab die Weihnachtsgeschenke kaufen und der Umsatz dann beim Weihnachtsgeschäft fehlt 😂

  • Das outro is so epic, danke das ihr es mal wieder zeigt :) Boycottiere Amazon übrigens schon seit jahren und lebe noch^^

  • Ein Grund mehr, warum mir Amazon am Arsch vorbeigeht und ich dort schon seit langem nichts mehr kaufe. Ich bestell lieber gleich direkt beim entsprechenden Händler.

  • Tja ich habe dem Walulis seine Videos abonniert das ist immer Black Friday

  • Macht mal was zu: PewDiePie vs T-Series

  • gibt es auch einen fernsehfilm namens "die nordsee von unten"?

  • ist wie mit dem Dieselfahrverbot. nur zum kassemachen da und das Volk wird verarscht

  • das mit dem Schreddern ist an Dreistigkeit kaum zu übertreffen.

  • "Wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben, um Leute zu beindrucken die wir nicht leiden können..." Volker Pispers Seit wann muss man Spenden versteuern?!? Man kann sie doch bei der Steuererkläung absetzen, zumindest als Privatperson... Oder, ham se das och schon wieder abjeschafft?!?

  • Willkommen im Kapitalismus... Hat man mit Valentistag noch ein Kauf... Feiertag erschaffen den es mehr oder weniger gab, ist der Black Friday einfach mal so entstanden. Was kommt als nächstes? Der Ein Tag Der Lohnzahlungs Rabatt Tag? Und die Tricks sind so alt wie der Handel selbst. "Du musst es jetzt kaufen! Der Kerl da will es auch!" "Es kostet sonst, Siebenhunterzweitausendquastmilliarden Euro! Aber HEUTE verkaufe ich dieses billige Stück Schrott für nur 3000 Euro!" Der Trick nennt sich Mondpreis. Und den kennt jeder der mal in einem Möbelhaus war. "Echter" Preis durchgestrichen, dann der fette "neue" Preis. Und dann gibt es ja noch das schone, rote Schild "Aktion!!!" da ist nix billiger, aber der doofe Kunde denkt: "Oh! Rotes Schild! Das muss ich kaufen!"

  • In einer Zeit da das kollektive Verfallen in einen organisierten Kaufrausch zur Maxime erhoben wird ist Kaufverweigerung beinahe ein revolutionärer Akt!

  • Jaaaa. Endlich mal wieder mein Lieblingsoutro

  • Hammer 👍👍👍👍👍👍

  • Wie seid ihr eigentlich auf den Namen Walulis gekommen?

  • mhmmmh Lecker Igel , aber Vorsicht . Igel immer drehen und Löffeln !

  • Walulis abonnieren früher: 3000000000000000000000000000000000000000000€ jetzt:0€ Angebot endet in 3sek. Gratis Lieferung inklusive.

  • 5:13 Und wenn die Alliierten mal vorbeikommen kann man noch sagen das man nichts von der Massenschrederung gewusst hätte.

  • Das. Beste. Outro.

  • Am Black Friday gibt es wenigstens günstige Angebote. Die unverschämt hohen Rundfunkgebühren kosten immer gleich viel (und sollen sogar noch teurer werden). Die würde ich mir am liebsten ersparen.

  • Die Paketboten haben bestimmt auch 0 Bock auf Black Friday und Co.

  • 4.04 min. Der kunde hat angst was zu verpassen und schlägt zu haha

  • Ich habe das beste Mittel gegen die ganzen "Angebote": Ich bin chronisch pleite und kann daher gar nix kaufen xD

  • Bei Kosmetik dürfen die Sachen nicht wieder verkauft werden. Also Kosmetik am besten niemals zurück schicken

  • Sehr gutes Video :)

  • Sagt mal, bei dem Porno-Typen-Abspann. Was ist das denn für ein Jingle im Hintergrund? Ich würde den gerne auch in meiner walulisfreien Tagesfreizeit hören. :)

  • Am besten spart man halt, wenn man einfach nichts kauft.

  • Mein Gott... es ist mir wahrhaft ein Rätsel, wie es die Spezies Mensch überhaupt zu irgendwas gebracht hat. xD

  • Bei Artikel unter 5€ lässt Amazon teilweise sogar aus, den Artikel zurückzunehmen, und erstattet einfach den Kaufpreis. Das ist mir schon zweimal passiert. Einmal bei einem Zirkel für weniger als 2€ und einmal bei einer Bürste für etwas mehr als 2 oder 3€.

  • Ich bin auch der Cyber Week verfallen... Aber ich wollte das Produkt schon seit längerem und da es Schuhe sind wollte ich nicht zu viel ausgeben. 90€ statt 180€.

  • Ey die Nordsee von Oben war eine gute Doku!

  • Letzte Woche ein ps4 Bündel bei Mediamarkt gekauft heute ist es runtergesetzt... Genau gesagt um 0% bloß der Preis wurde halt jetzt auf "vorher 390€" geändert obwohl es vorher 330 gekostet hat 😁😁😁

  • Mach doch mal ein "Warum Walulis nicht gut ist" Walulis Video

  • Kauf-Nix-Tag klingt super!

  • "und dem Walulis seine Videos" hat sich schon so in meinen Kopf gebrannt, dass es sich schon gar nicht mehr falsch anhört! Ahhhhhh!!!!

  • Egal, es wird trotzdem God of War (2018) für 20€ gegönnt

  • *Salti

  • Seit der LoL Recherche von Frontal21 glaube ich denen nichts mehr haha

  • Für mich hat sich der Blackfriday und der Cybermonday letzes Jahr gelohnt, da ich die Teile für meinen PC günstiger bekommen konnte.