Das passiert, wenn du jeden Tag um 4:30 Uhr aufstehst!

Am 26 Mär 2018 veröffentlicht
Fast alle erfolgreichen Manager stehen super früh auf. Da frag ich mich: Wird man durch frühes Aufstehen wirklich produktiver und erfolgreicher? Und ist das überhaupt gesund?
Das möchte ich herausfinden, und mache das Selbstexperiment: Eine Woche lang jeden Tag um 4:30 Uhr aufstehen!
Hier kommt ihr zur Initiative Schmerzlos: www.initiative-schmerzlos.de/
Vielen Dank an:
Dr. Knaack: www.intersom.de/de/unser-team/dr-knaack/
Nico: de-tv.net/username-TheSimpleClub
Dir gefallen meine Inhalte so gut, dass du mich unterstützen möchtest? Sehr gerne, das kannst du hier tun:
www.patreon.com/tomatolix
www.paypal.me/Tomatolix
Weitere Social Media Kanäle von mir:
TWITTER ► twitter.com/tomatolix
INSTAGRAM ► instagram.com/tomatolix
FACEBOOK ► facebook.com/Tomatolix
SNAPCHAT ► Tomatolix
Musik: Epidemic Sound - Über diesen Link kannst du die Audio Bibliothek 30 Tage kostenlos testen: *share.epidemicsound.com/pRfQg
*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du dich darüber anmeldest bezahlst du nicht mehr, aber ich bekomme eine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit.

KOMMENTARE

  • Also ich steh seit einem Jahr jeden Tag um 5 auf und bin weder erfolgreich noch reich😂 besser nicht nachmachen

  • Deswegen bin ich froh Dreischicht zu haben. 2 von 3 Wochen jeden Tag ausschlafen.

  • Eine eiskalte Dusche am Morgen ist Gold wert.

  • Ich finde es sehr toll wie du solche Experimente und kleine Dokumentationen in einem machst. Gleichzeitig erklärst du es perfekt! Vielen Dank!

  • Wtf is this stupid video in German when the title is clearly in English? So stupid smh

    • xXMilkaXx1 its not. DE-tv translates some Video titles. Thats absolut stupid

  • Mit welcher App meditierst du? :) super Video!

  • Ich würde mal sagen wenn du so viel geld wie sie verdienen würdest, würdest du auch gerne so früh aufstehen

  • Was für ein dummes Selbst-Experiment. Einen guten Start in den Tag bekommt man nur mir 4:20 hin ;-)

  • Das mit dem früher ins Bett gehen , klappt meistens nie ^^ vor allem wenn man ne Freundin hat, die um 8 Uhr arbeitet . Gehe meistens so 10-11 Uhr pennen, manchmal hart xD

  • Ich steh jeden Tag um 03.45 auf ... weiss nicht ob ich da durch produktiver bin 😂

  • Wie ist es denn jetzt nach der langen Zeit, was hast du davon mitgenommen, hat es dich weitergebracht?

  • Ich komme gut hoch wenn ich lang genug geschlafen habe also ca 8 Stunden

  • 7:15 S/O an Matt D‘Avella

  • Ich steh täglich zwischen 2:30Uhr auf, bin Bäcker 🥰

  • Hach ja, geregelte Arbeitszeiten... ich frag mich, wie das wohl ist :D

  • Das Element, was da am Anfang als größter Vorteil präsentiert wird, ist das produktive Arbeiten. Wo bleibt der Sinn bei dem Experiment wenn du, wie du selber sagst, absolut nichts zu tun hast? 😂 Thema verfehlt, würde ich sagen. Natürlich ist es dann sinnlos, so früh aufzustehen.

  • Ich bin abends zu 100% produktiver als morgens

  • ich stehe zwischen 05:00-05:30 Uhr auf ..

  • Ich stehe immer um 4:30 auf weil ich oft noch Hausaufgaben zu machen hatte ist es jetz zur Angewonheit geworden, aber zur Zeit "erst" um 5:00.

  • Er muss endlich die 500.000 knacken ❤😇😭

  • Ich kann mich dadurch ungefähr keine sekunde mehr konzentrieren und will jedem aus dem weg gehen. Lebensqualität vom feinsten!

  • Ich stehe seit ein paar Monaten jeden Morgen um 4 Uhr auf, da ich studiere habe ich auch genug Dinge zu erledigen, sodass ich am Morgen nie die Situation habe, dass mir keine sinnvollen Aufgaben mehr einfallen. Ich hatte zuvor schon oft von diesem Schlafrythmus gehört, habe mich selber aber auch ehr als Nachteule eingeschätz, weshalb ich nicht erwartet hätte, dass es für mich funktioniert. Im Nachhinein muss ich sagen, meine Aufstehzeit auf 4 Uhr zu legen hat meine Produktivität und Zufriedenheit deutlich gesteigert. Ich kann mich, unabhängig davon wann ich aufstehe ab etwa 16 Uhr nicht mehr richtig konzentrieren und bin demnach dann sehr unproduktiv. Dadurch, dass ich um 20 Uhr ins Bett gehe nutze ich für mich den Tag so gut es geht aus. Ich würde jedem empfehlen es zumindest mal auszuprobieren, vielleicht auch einfach nur für 3 Tage und dann kann man immernoch entscheiden ob es das richtige für einen ist oder nicht.

  • Was passiert wenn ich jeden Tag um 0430 aufstehe ? Ich komme zu spät zur Arbeit :D

  • Aber dann kann man Abends nicht lange aufbleiben und dann hat man Schlafmangel was kontraproduktiv ist

  • Wir verbinden immer früh aufstehen mit Fleiss und Ordnung. Denke das ist ein Vorurteil. Es gibt Menschen welche spät aufstehen - spät ins Bett gehen und ebenso produktiv sind.

  • Also ich gehe heute um 23:00 schlafen... Wenn ich um 5 aufstehe schlafe ich 6 Stunden naja ... normalerweise schlaf ich auch net länger bin bis 2 Uhr wach.....

  • EULE!😂❤️

  • Das passiert wenn du eine Kerze anzündest

  • Hast du sonst nichts zu tun ?

  • Solltest Du irgendwann mal Kind(er) haben, hat sich die Thematik ganz von alleine erledigt ;-)

  • Liebe dich! Du machst dir sooooo viel mühe dabei megaaaaa!!!😀😀

  • Sag ma gehst du oder warst du noch nie schaffen das ist Luxus um 4:30 aufzustehen

  • Normale Zeit zum Aufstehen denke ich. Ich steh noch ne 3/4 Std früher auf💁‍♂️

  • If the doctor is right, then I m sick with my 3-4 hours sleep each night that I have since I m young.

  • Hey, danke erstmal für die tollen Videos. Ich würde mich über ein Koffeinverzichtsvideo freuen, also 30 Tage in denen du kein Koffein mehr trinkst. Koffein hat wirkungsbedingt eine langfristig erschöpfende Wirkung, d.h. wenn man z.B. jeden Tag einen Kaffee trinkt, ist man ohne Kaffee viel müder als ein Nichtkaffeetrinker, und mit seinem Kaffee dann nur so fit, wie jemand, der nie Kaffee trinkt.

  • Es ist Grad 00:22 ... Ich muss morgen um 6 aufstehen und weiß jetzt schon das ich bis um 3 wach bleibe... Ich habe das Problem das ich heute zb 13 Stunden geschlafen habe... das ist ständig so ... Ich gehe 23 Uhr ins Bett, habe heute bis 12 geschlafen und dann von 14 bis 16 nochmal... Ich bin dauermüde Also mit Mittagsschlaf nenne ich es mal habe ich ca 15 Stunden geschlafen...

  • Richtig gut aufgesetztes Video. Top Recherche. Weiter so;) Lg

  • Was ne halbe Stunde vor pennen gehen kein Handy, Laptop etc. Okay das geht grade stark gegen was das ich mal gehört habe. Das Videospiele spielen vorm Schafen gehen hilft Lucide zu träumen O.o

  • 3:10 Netter Versuch. hat bei mir nicht geklappt. Ich hab mich den oft im Halbschlaf auf die Seite gelegt und mit Kissen die Ohren zugehalten und weiter gepennt. Zumindest wenn es quasi eher ein freiwillig früh aufstehen ist.

  • Lol, das experiment hab ich quasi bereits einmal gemacht. Als ich mein schlafyrhmus zerstört hatte hatte ich den ne phase wo ich ca 1ne Woche lang um 4 Uhr aufgestanden bin xD

  • Ich gehe jeden Abend um 22 Uhr schlafen und wache jeden Morgen um 6 Uhr auf. Eigentlich immer vor dem Wecker. 6:30 stehe ich dann auf. Am Wochenende bleibe ich dann lange wach und penne bis 13 Uhr. Der Arzt meinte es bringt nicht wirklich was, wenn man das mit den Wochenenden so macht wie ich, aber ich finde das klappt bei mir zumindest ganz gut. Vielleicht versuche ich ja mal früher aufzustehen, 4:30 wären immerhin 6 1/2 Stunden Schlaf :D

  • Früh aufstehen ist voll easy mit der richtigen Routine. Ein großes Glas Wasser, ein paar Liegestütze, Zähne putzen, eine Line Kokain und dann geht das schon.

  • Ich bleib bis 4:30 Uhr wach

    • Komm mal ins Arbeitsleben. ;) Da musst du um 4:30 aufstehen, statt bis dahin wach zu bleiben!

  • Ich würde mal vermuten, dass diese erfolgreichen Geschäftsleute nicht einfach nur früh aufstehen, sondern auch tatsächlich in der Mehrzahl mit weniger Schlaf auskommen. Genetisch bedingt nach 6 Stunden Schlaf fit zu sein ist in der heutigen Gesellschaft ein Segen. Im Lehramtsstudium macht sich das zum Beispiel extrem bemerkbar. Und wenn es nur 2 Wach-Stunden mehr sind, als bei jemandem der 8 Stunden Schlaf braucht, die können für Orga, Hobbies oder Familie genutzt werden, so dass die ganze Arbeit weniger zu Buche schlägt. Die "Work-Life-Balance" ist größer. Der Selbsttest jetzt kam ziemlich ziellos rüber.. Am Ende ging es mehr darum, was passiert mit mir, wenn ich meinen Schlafrhythmus um mehrere Stunden verschiebe. Da wären dann eher Sachen wie, wie verlagern sich sonstige Körperfunktionen? Wie lange dauert es, bis ich mich daran gewöhnt habe und dazu relevante Bluttests. Das hätte ich interessanter gefunden, aber dann hätte das Experiment auch mindestens 30 Tage lang sein müssen. Dadurch, dass wir durch die jahrzehntelangen Schulzeiten einem fremden Rhythmus folgen mussten, weiß aber eigentlich sowieso jeder was passiert..

  • Und jetzt stell dir mal vor du stehst jeden Tag so früh auf und arbeitest danach 12h im Stehen und bist den ganzen Tag in Bewegung. Ach ja ein kleines Baby welches die ganze Nacht schreit hast du auch noch. Sowie ein 4 jähriges Kind, welches dadurch aufwacht und herumquängelt und dann vom Vater beruhigt werden muss. Ist halb so schlimm wenn man Eier hat und geht auch ohne DE-tv Video test

  • Zu viele fucking cuts im interview

  • #teameule

  • Es gibt einen natürlichen individuellen biologischen Rythmus des Körpers das ist Gesund und auf lange Sicht unsere Gesundheit. Vom biologischen Typ her bin ich eine Lärche. Das macht es hier in der Industrienation natürlich leichter 😁. Das was in dem Video und der westlichen Welt suggestiert wird ist Leistung immer mehr Leistung zu bringen und den Tag vollgepackten. Es geht im menschlichen da sein nur um Leistung, Leistung, Leistung um jeden Preis. Das ist der Preis der westliche Industrialisierung und dem Kapitalismus! Es gibt immer einen Mittelweg 💝!

  • Also ich gucke das video gerade um 05:30uhr😂😂 finde den fehler

  • er steht am ersten tag früh auf, daddelt rum und wundert sich, dass er sich mittags "ganz normal" fühlt, als wäre er "einfach früh aufgestanden". lieber youtuber, mehr war da auch nicht! ;)

  • vllt furzt man dann noch mehr 😀

  • also, leute, die in der pflege arbeiten und frühdienst machen stehen auch um diese zeit auf, bäcker noch früher...glaube nicht, dass die besonders "erfolgreich" sind!! und außerdem kommt das ja auch darauf an, wie man gestrickt ist...ich bin z.b. morgens sowas von garnicht produktiv!

  • Nico von the simple Club sah super müde aus 😄

  • Schaue das Video um 4:30 haha

  • du legst halt die 2-3 chilligen Stunden am Abend auf den produktiven morgen ... wen glücklich macht .... mich nicht.

  • Lol ich bin beides abends und morgens fit wie ein Turnschuh. Ich bleibe meistens zwischen 23 - 1 uhr nachts wach und stehe zwischen 3-4 auf. Und alle paar Tage mach ich ein nachmittags Schläfchen, wie es sich mit der Arbeit ausgeht. Und manchmal schlaf ich garnicht in der Nacht. lol 0% Schlafrythmus 😂

  • Mach mal bitte ein Experiment zum unregelmäßigen Schlafrhythmus wie man es bei Schichtdiensten hat.

  • 3:49 .....6:30Uhr!?

  • Unsere Vorfahren die Höhlenmenschen hatten auch keine Zeit um 7-9 Std tief und fest zuschlafen. 3-5 Stunden haben denen gereicht.....und Nachmittags statt Quark und Müsli gab es dann nen Mammut was mit voller Energie gefangen getötet und zubereitet werden konnte. Sie waren klug und waren Körperlich top fit. Das Max alter von 40-45 spielt hier keine Rolle.

  • 1-2 Stunden früher als sonst?? Warum sollte ich um 13 Uhr bitteschön schon aufstehen? Verrückte YT-Welt ^^ ...

  • Hab 1 Woche jeden morgen 4 30 uhr groß gemacht. Danke mein Leben hat sich komplett geändert.

  • Das heißt das du 10 min. zu spät bist :D

  • Ich muss auch um 4:30UHR aufstehen und bin immer noch nicht multi billionaire xD

  • Dieser Moment wenn du das Video um 4:30 in der Nacht guckst

  • Zwei Stunden früher ist 3:30 Uhr

  • Mach doch mal n Video zu "was passiert, wenn ich 1 Monat auf TV und weitgehend auch auf Internet verzichte" #Bio-Schlafrhythmus.

  • Komisch. Ich schlafe immer beim DE-tv gucken ein und schlafe auch sehr gut. Kann aber auch sein, dass manche Personen dadurch nicht einschlafen können, kenne aber viele die beim yt gucken einschlafen

  • da mein bus um 06.15uhr fährt, steh ich um 04.50Uhr auf... also ich bin es gewohnt so früh aufzustehen... also keine ahung wo da das Problem ist... andere stehn noch früher auf wenn die um 5 Uhr auf arbeit sein müssen....

  • ich bin eindeutig ne eule. nachtdienst ist sooooo toll

  • Super Video !! Danke dir !

  • Also wenn man normal arbeitet und so früh aufsteht, dann schreibt man keine Liste, man macht keinen Sport und man frühstückt nicht länger. Man steht auf, wäscht sich, isst und macht sich fertig - das wars 😂😂😂

  • 4:30 Uhr? Da fahr ich zur Arbeit xD Das ist doch nicht zeitig. Ich stehe jeden Tag um 3 Uhr auf und schlafe zw. 6 und 7 Stunden und mir gehts super. Was machst du nur, wenn du Bäcker wärst? 😂😂😂

  • Ich bin die mega Eule schlecht hin! Mein Schlafrythmus in den Ferien: durchschnittliche Aufstehzeit: 15 Uhr durchschnittliche Schlafenszeit: 4 Uhr

  • Okay, ich arbeite in Schicht. Eine Woche 3:45.... Ich plane immer eine Stunde für mein Morgenritual ein. Wenn ich Spätschicht habe, stehe ich so gegen 7 Uhr früh auf. Bin da auch einfach produktiver vor der Arbeit. Aber Frühschicht und früh ins Bettchen hüpfen ist echt brutal. 😅

  • Naja, mein Wecker klingelt um 4:50 damit ich gerade so um 7:40 in der Schule sein kann. So schlimm ist das jetzt nicht.

  • Stehe jeden Tag um 04:00 auf. Ach ja: in dein Schwimmbad gehe ich auch immer. ^^

  • der schlafmediziener.... entschlacken... es gibt keine schlacken im körper...

  • Also ich muss aus Beruflichen Gründen um diese Uhrzeit aufstehen. Bins gewöhnt.

  • Pfff...das ist Standart bei jedem Schichtarbeiter, ich muss um 4 raus um um 5:30 uhr auf der Arbeit zu sein, die Woche danach fange ich um 13:30 Uhr an, ABER ich stehe trotzdem um 5 Uhr auf. Sonst ist die Frühschicht Woche danach die Hölle wenn der Rythmus weg ist. Bin auch kein Frühaufsteher, also immer gegen die biologische Uhr ! Aber irgendwie muss die Kohle ja ran ;)

  • Ich bin mal früh zur Eisbahn, das war klasse, ich hatte die sonst abends immer absolut volle Eisbahn für mich alleine 😆

  • Das wäre für mich ein Traum wenn ich so "spät (4.30)" aufstehen könnte, muss aber jeden Tag um 3.30uhr aufstehen. Dazu kommt dann noch das ich meist erst um 22/23uhr im Bett bin 😅👍

  • Frueh aufstehen ist alles schoen und gut, aber wenn man delayed sleep-phase disorder hat, tut man sich mit so frueh aufstehen nicht nur keinen gefallen sondern schadet sich selbst so heftig damit. Und ganz ehrlich? Was soll man denn fruehs schaffen, was man nicht nachmittags/abends auch hinbekommt? Du hast morgens nicht mehr Zeit, du hast nur sonst nichts besseres zu tun also machst du das, wo du deinen Arsch sonst nicht hochbekommst fuer oder was du sonst abends machst. Dieses ganze Gerede ueber so frueh aufstehen ist einfach nur eine Ueberspitzung dessen, was unsere Leistungsgesellschaft seit Ewigkeiten propagiert: Nur wer FRUEH aufsteht kann auch produktiv sein. Es ist halt einfach totaler Quatsch in vielen modernen Berufen und teils eben sogar kontraproduktiv fuer Menschen, deren innere Uhr so nicht tickt(wie die mit DSPD).

  • 4'20 Uhr wäre cooler 😋

  • Haha der Typ wo jeden Tag um 5 aufsteht, hat Teller bis zum Unterkiefer!!!

  • Sehr guter und interessanter Beitrag! Schade dass die Mehrheit hier den Sinn des Videos nicht verstehen 😅

  • Gucke das Video um 4:22 Uhr haha

  • Du wohnst in Köln irgendwo in Kalk

  • Mich würde mal interessieren ob man in 7 Tagen häkeln, stricken etc. lernen kann. Also dass man die Mustersätze und verschiedene Muster machen kann. Ich habe mir beides selber beigebracht, indem ich meiner Mutter zu geguckt habe. Also da würde es mich schon mal interessieren wie es bei anderen ist.

  • Wenn ich früh aufstehe (zum Beispiel beim Praktikum) denke ich mir immer dass ich noch total viel Zeit habe und dann trödel ich. Wenn ich allerdings später aufstehe habe ich weniger Zeit und muss mich beeilen. So habe ich dann aber mehr Zeit zum Bus zu gehen. Also ich bin kein Fan vom frühen aufstehen. Das ist aber auch abhängig wie ich mich fühle. Manchmal schlafe ich Mittags auch nochmal weil ich einfach wieder total müde bin oder einfach nichts zu tun habe und einschlafe

  • Uschi

  • ohne mir dein video anzusehen, 5 tage die woche und manchmal sogar samstags geht mein wecker um 4.15 los da ich um 6 uhr an der drehmaschine stehe für nen normalen facharbeiter /handwerker ist das eine ganz normale zeit, oder frag mal nen bäcker... der kann über die zeit nur lachen

  • Same! 😂 Ich hab mich so wiedererkannt 😂 Ich bin auch eine Eule. Aufstehen ist für mich auch extrem schwierig 😂 Hab auch diese Woche Frühschicht und finde es so anstrengend, früh ins Bett zu gehen, wenn man überhaupt noch nicht müde ist 😂😣 Ist halt so veranlagt, kannst du nichts machen. Alle, die Frühaufsteher sind oder leichter aus dem Bett kommen, haben den Joker gezogen im Leben. Denn für Eulen wie mich ist frühes Aufstehen, was man halt muss in unserer Gesellschaft, echt anstrengend. Believe it or not. Ist wirklich so. Ich glaube, niemand will eine Eule sein, wenn man jeden Tag früh aufstehen muss 🤗

  • Ich stehe jeden morgen 5:30 auf, bus kommt um 6:45 - 7:05 und arbeitsbeginn um 7:15 - 16:00 dann bus um 16:25 - 17:00 dann duschen und essen und um 18 hab ich ruhe. Gehe jeden tag um 24 oder 1 schlafen und schaffe es bis zum Wochenende an dem ich dann meistens 12-14 Stunden schlafe (Samstag auf Sonntag). So ist es bei mir, hab mich einigermaßen dran gewöhnt. Finde das Video trotzdem interessant zum ansehen.

  • Ich bin 3 Jahre 4:15 aufgestanden

  • Ich bin eine komplette eule 22 mal die nacht durchgemacht in 1 jahr

  • Oh Mann .....unter diese Kommentare nerven einfach.

  • Wenn ich will kann ich 17 Stunden lang durch schlafen Ups 😬😂

  • Leute! Jammert doch nicht, dass ihr ja iiiimmer sooo früh maloooochen müsst ... Wenn es euch nicht glücklich und zufrieden macht, ändert etwas! Das Leben ist zu kurz für Kompromisse :)

  • Hä chillt mal mein Vater und mein Onkel stehen jeden Tag um 02:00 oder 03:00 Uhr morgens auf.

  • Erstmal gönnen um 4:30