No video

Extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL vom 22.08.2018 | extra 3 | NDR

Am 23 Aug 2018 veröffentlicht
Maxi Schafroth präsentiert Geschichten aus der Welt des alltäglichen Irrsinns, wie sie nur die Realität schreiben kann. Das Ergebnis: sechs Realsatiren zum Lachen und Staunen.
www.x3.de
www.ndr.de
www.daserste.de
facebook.com/extra3
twitter.com/extra3
instagram.com/extra3

KOMMENTARE

  • Eine Hintergrundmessstation soll natürlich im Park messen. Es geht um Referenzwerte und nichtig den Schadstoffgehalt. Daran ist nichts irrsinnig.

  • Schafroth ist leider nur peinlich!!

  • hmmm.... nordeln.... iwie stell ich mir darunter vikingerei, verzweiflung & fisch vor.

  • was? schonwieder winsen? darum ging es doch erst am 4.12.2013

  • Schafroth muss weg!

  • 25:25 - GENAU da war ich erst gestern ! Die bekloppten Hallen stellt man also unter Denkmalschmutz , die DEUTLICH bedeutendere kleine und ÄLTESTE FISCHGASTSTÄTTE HAMBURGS direkt neben den Hallen aber NICHT , ja neee , ihr Vollhonks , is schon klaaaar ... Ganz davon abgesehen BRAUCHT Veddel bestimmt den einen oder anderen Laden mehr , der kleine PENNY ist wirklich nicht der "Hit" , vor allem aber braucht man da BEZAHLBAREN Wohnraum , der ja bei unserer Bau-Politik leider NICHT zu erwarten ist , erst recht aber KEINE BÜROS !!! Wenn sich kein Investor findet , der weder Büros , noch Luxuswohnungen baut , dann sollte eben gar nicht gebaut werden ........

  • Wenn es anderswo MÖGLICH ist , Bauherren dazu zu ZWINGEN , ENDLICH mit dem Bauen anzufangen oder das Grundstück wieder zu verkaufen , dann ist es auch in Winsen MÖGLICH !

  • Sendungen mit ihm sind qualitativ definitiv nicht schlechter, als mit Ehring :D Er macht das immer wieder gut!

  • Ich mag den Moderator, echtes Upgrade ;-)

  • Ich mag Maxi als Gastrolle ja überhaupt nicht aber Solo überzeugt er so sehr das er für mich der einzige wäre der für mich als Erbe in Frage käme...

  • Dat jebrumme bei 16:50 und dazu noch diese Musik im Hintergrund. XD

  • Ich bevorzuge da doch unseren Spruch ,,Einer von HIER", mit dem die Kreiswerke Main-Kinzig GmbH wirbt.

  • Also als Mitarbeiter im Tatort unter Batic und Leitmayer fand ich ihn besser ;-)

  • Ich finde den Begriff "nordeln" natürlich gelungen. Mangelndes Verständnis in der Rdaktion E3 ist mir eher suspekt. Und dann daraus einen 5 Minuten albernen - weniger witzig - zu gestalten, zeugt auch nicht gerade von massiver Kreativität.

    • Aber mal ne ersntgemeinte Frage: Was bedeutet das ("nordeln") denn jetzt? MfG

  • Maxi Schafroth ist so lustig wie der Pocher...

  • Hut ab Maxi, weitaus angenehmer anzusehen als Barbara Ruscher. Klar, die Gags sind vorbereitet und dadurch wirkt die Angelegenheit wie immer steif wie Beamten bei Amtsgängen, aber vielleicht wird das ja noch. Realer Irrsinn war aber leider auch unter Ehring nicht unsteifer. Einzig Janin Reinhardt gefällt mir besser. ABer was ganz anderes, die Stories werden immer flacher. Die meisten Irrsinnigkeiten sind entweder Stammtischtalk oder nicht erwähnenswert. Gut, ich pers. arbeite auch in der Baubranche und kenne es nicht anders als das hier gezeigte - aber so unreflektiert wie es bei realer Irrsinn rausgehauen wird, schade, meist steckt ein bisschen mehr dahinter als das bloße "die hauen steuergelder aufn kopp weil die dumm sind".

  • unlustigstes Intro ever

  • Übertrieben sympathischer Moderator :)

  • 6:15 Überragend :D

  • Ist euch der Irrsinn ausgegangen?

  • weiß jemand wie der song im Hintergrund bei 22:35 heißt? Bitte danke schön =D

  • Schafroth nervt ohne Ende

  • Es ist völlig egal, wo in Deutschland man hingeht. Beamte sind überall gleich inkompetent :)

  • Kann bitte jemand dem Schaffroth eine eigene Sendung geben? Dann muss ich mir den Trottel nämlich nicht mehr antun, wenn ich extra3 schaue.

  • 3:32 Erschrocken von der Autohupe und von der Frage zugleich, wow. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

  • Was liegt am Strand und hat einen Sprachfehler? Eine Nuschel! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

  • Man hätte den Besitzer j unda auch mal dazu befragen können statt blöde Witze zu machen

  • Möge jeder Krananwohner vor Schaden bewahrt werden, aber da kann man anscheinend nur aufs nächste Orkantief hoffen °_°

  • Was haben sich die Leute hier immer über Frau Rauscher beschwert (ich inklusive). Nun haben wir Maxi Schafroth und der macht das doch wirklich um Längen besser. Aber nein, jetzt beschwert man sich über den "unlustigen" Moderator. (also manche zumindest) Es wird keinen Moderator geben, den ALLE gut finden (bis auf Ausnahmetalente wie Herrn Ehring). Also bitte: Seid doch froh dass man Frau Rauscher ersetzt hat und hört auf, jetzt über Schafroth zu meckern.

  • Dieser Moderator ist der letzte Scheiss.

  • Im Abschluss des Leverkusener Beitrags wurde schon fast straffällig auf einen Flugtaxi-Gag verzichtet.

  • Ca 4:00 “wir nordeln...“ Welche Drogen nehmen die verbeamteten Sesselpupser? Wie wärs denn wenn aus “nordeln“ einmal “bordelln“ wird? Vielleicht noch ein Fick auf Staatskosten?

  • Busserl wir nordeln.

  • dann nordelt man schön zum Sozialamt, dann merkt man sogar nordeltlich mal, dass die gar nicht sozial sind, sondern Strichlisten führen, wer die meisten Anträge abgelehnt hat. Nordendlich!

  • Kranplätze müssen verdichtet sein!

  • Ein Busbahnhof....pfffff..... Wir haben einen ganzen Flughafen.^^

  • Liebe x3 ich bin überzeugter Fan seit ich 14 bin. Leider habt was meinen Geschmack stark nach gelassen. Die Berichte weiter hin Super aber ich ich wünsche mir weniger " wir sammeln alten gram und bündeln das " Zitat : ich werde zu alt für den Scheiß mit 30 :/

  • nordeln... klingst irgendwie wie eine Mischung aus Norden und Brodel.

  • Das muss man sich mal durch den Kopf gehen lassen: überall fehlt Geld um kaputte Schulen zu sanieren oder zu modernisieren, aber Geld für seltsame Dachkonstruktionen bei Haltestellen/Busbahnhöfen ist natürlich vorhanden. Überall fehlt bezahlbarer Wohnraum, aber paar versiffte und zerfallende Barracken dürfen nicht abgerissen werden um Platz zu schaffen. Einfach nur traurig.

  • Andrea Deppe: 17:17 das "E" haben wir 3 mal da müssen wir des letzte abziehen, dann passt dat wieder

  • „Wenn Verwaltungsbeamte kreativ werden“ - Verwaltungsbeamte sitzen am längeren Hebel, wie wärs damit, die Gesetzgeber bloß zu stellen und nicht nur die ausführende Gewalt?

  • Unrasierte Muschifresse!

  • Das Zollamt einfach nachts anzünden, fertig

  • Ich find den Moderator reichlich unlustig, da er kramphaft versucht lustig zu sein...

  • Der Kranplatz wurde nicht verdichtet, deswegen weigert sich der Kranführer zu arbeiten.

  • Den Kran find ich super 👍

  • als sei der besser als die alte blonde...

  • Ich suche immer noch die Stelle, an/ bei der man lachen kann.

  • Maxi Schafrot hat sich super gemacht. Die Lacher sitzen. Niemand kann sofort perfekt sein. Warum stampfen alle den sofort ein? Versteh das nicht.

    • purple ice weil er nicht so gut wie ehring ist trotzdem hat er potenzial

    • Weil es so klasse war

    • Musik Box Erstens kommt es auch auf das Gesamtwerk an. Zweitens höre ich keine Pop-Musik sondern fast nur Jazz und Klassische Musik.

    • GounterMcSnounter Wenn du 4 Akkorde als "Beleidigung für jeden Musiker" definierst, dann sind die ganzen Charts eine Beleidigung... Wenn du Opernsänger bist versteh ich dein Argument - wenn du aber den gleichen Mainstream-Müll hörst wie die meisten DE-tv-Nutzer, dann wäre ich an deiner Stelle lieber still. Maxi Schafroth ist jetzt auch nicht mein Lieblings-Comedian, aber gerade in der Comedy-Szene sind Geschmäcker doch sehr verschieden. Ich schau es eben wegen der Clips, nicht wegen des Moderators.

    • purple ice Weil seine Witze auf Mario Barths Niveau sind, wenn auch weniger sexistisch. Und das schiefe Gesinge mit Fistelstimme und lächerlichen vier Akkorden am Ende war eine Beleidigung für jeden Musiker.

  • Also das mit der Messstation ist durchaus logisch denn um einen normalwert in einer Urbanen umgebung zu erfassen müssen dort auch Messpunkte existieren wo kein Extensiver verkehr herrscht. Bei uns am Land gibt es auch Co2 Messungen die als Basis herangezogen werden. Wen natürlich die Datenerfassung nur im Park stattfindet währe das dämlich. Es gibt 15 Stationen in Hamburg und die zb Verkehrsnahe station steht in der Stresemannstraße dort waren in der letzten Stunde 55ug Stickstoffdioxid festgestellt worden (4m) und der referenzpunkt der hier angesprochen wurde 25ug . Dieser beitrag ist nur Basching ohne sinn für Wissenschaftliches arbeiten. Somit ist es auch Steuerverschwendung des Rundfunkbeitrags.

  • Es wird höchste Zeit, daß diese großartige, kreative Idee erweitert wird: Wir südeln - wir western - wir osteln...... Wir frösteln

    • Aber wir schwäbeln doch schon lange...

  • Der Kran ist jetzt auch ein perfekter Werbeträger.

  • oh Gott, habt ihr den hyperventilierenden Moderator immer noch nicht ausgetauscht...

  • Ich finde Nordeln nicht schlecht

  • Also die Moderation von Iron Fist braucht wirklich niemand.

  • Wo ist Ehring??

  • Format gut, Beiträge gut, Moderator ungeeignet für Format und Beiträge.

  • Ihr wisst aber schon was Hintergrundbelastung bedeutet, oder? Würde man die Messstation mitten auf die Straße stellen, würde man nicht den Hintergrund messen, sondern die Belastung auf der Straße.

    • "so wenig GEZ-Gebühr" google mal wofür der größte teil ausgegeben wird...

    • Bei so wenig GEZ-Gebühr, kannst du nicht mehr erwarten.

  • Für die Damen und Herren, die sich das Wort "nordeln" ausgedacht haben ein Tipp: Ideen, die einem beim Kiffen kommen immer nüchtern noch einmal überprüfen; dann passiert so etwas nicht. LG

  • Der Moderator is schrecklich....

    • +Joachim König Bei den Amis finde ich das schreckliche, dass die Leute da ständig rumkreischen. Aber den Moderator mag ich auch nicht.

    • Und das ist noch sehr freundlich ausgedrückt! Ich finde den absolut SCHEI..!!! Und die im Studio lachen wie bescheuert über jedes Gelaberte!!! Wie im Kindergarten. Die Amis lachen auch über jeden Dreck!!! Die Sache mit dem Kran: Der steht dort seit 14 Jahren, d.h. seit 2004. Nicht zu fassen. ……..

  • Wen interessiert eigentlich dieser kran? Die deutschen haben echt eine meise

  • gut, dass die Folgen bei youtube laufen. Da kann ich den Moderator überspringen xD

  • minden hat auch son hässlichen überteuerten Busbahnhof -_- den keiner wollte

  • Welcher staatliche Bau, bleibt den zumindest einigermaßen im Budget?

  • Bei diesem denkmalgeschützten Gebäuden würde ich einfach des Nachts ganz heimlich ein bisschen nachhelfen wenn das Ding in sich zusammengefallen ist erledigt sich auf das mit dem Denkmalschutz

  • Bin ich der einzige der "Wir Nordeln" gut findet?

  • Die Sache mit Köln ist ja mal lächerlich wenn einer von diesen Anwohnern sich einen Anwalt nimmt um dagegen vorzugehen kann er Ihnen die Eier Weg klagen

  • Ich verstehe nicht warum man sich über diesen Kran aufregt man hat überprüft dass das Ding dort sicher steht also welchen Schaden haben die dadurch dass er dort steht

    • Sag das den Anwohnern.

    • +coswiger wenn ein Sturm kommt der so einen Kran umreißt der sauber aufgestellt wurde hast du auf dem Land viel größere Probleme und wegen dem quietschen könnte die Stadt vom Eigentümer verlangen dass er das Ding mal Ölen lässt

    • Wird doch gesagt: Quietscht nicht unerheblich und ist nicht grad ansehnlich in einem Wohngebiet. Zudem kommt vielleicht doch mal ein zu starker Sturm...

  • "Nordeln ist eine Hofschaft in Halver im Märkischen Kreis im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen (Deutschland)." (Wikipedia) ..Demnach also nicht einmal besonders originell.

    • eu gericht, die hofschaft verklagt den bürgermeister wegen copyright verletzung >.>

  • Wenn Merkel in Urlaub wird hoffen ja die meisten dass das Land sie behalten wird

  • 3:31 da hat sie sich erschrocken :-D

  • 6: 1:57 5: 6:41 4: 11:17 3: 15:45 2: 20:39 1: 25:22

  • Schafroth is weiterhin hundertmal besser als das Weib zuvor.

  • Diese Sendung gehört verboten

  • ich magen diesen typen nicht ...

  • Der Moderator ist so unlustig! Like wer das auch so sieht.

    • +mhsgdfshdf Frau Ruscher ist mir lieber.

    • Knut Essigsud mit dill ist auch likegeil

    • Also wer ne Gurke auf seinem Profilbild hat, hat wohl keine in der Hose!

    • BOSS_STYLE_HD ist so likegeil! Like, wer das auch so sieht.

    • guck dir bitte eine Folge aus dem letzten Jahr mit Frau Ruscher an.... da bin ich für Herrn Schafroth dankbar

  • Wir hatten auch mal im Ort so nen Kran samt Bauruine von ca. 1985-2000 rumstehen, da wurde soweit ich weiß etwas zu nah an die Grenze des Nachbarn gebaut. Irgendwann haben sie sich dann anscheinend doch geeinigt

  • Das ist so mega unangenehm wie unsympathisch der Moderator ist ....

  • 8:20 ehm, wie bitte? Wie groß ist denn bitte das Haus, dass sie auf der anderen Seite des Hauses nicht von dem riesen Kran erwischt werden? Ein Kran in der Nähe macht wohl auch doof. :D

    • jop wird bestimmt helfen das schlafzimmer zu verlegen .. zumindest vor krach.

  • platz 1 ist verdient, muss man sagen

  • Bin ich der einzige der zwar extra 3 liebt, aber immer wenn Maxi Schafrot moderiert, die Moderation überspringt um den nächsten Beitrag zu sehen? :o

    • Für mich persönlich wird es bei jeden Moderator des realen Irrsinns immer schlechter. Maxi Schaffrot mochte ich bereits im normalen Extra 3 nicht, ist aber eben geschmackssache die einen finden ihn gut, die anderen nicht.

    • leider hab ich es diesmal auch so gemacht. Die Witze waren einfach zu schlecht. Konnt ich mir nicht lange antun.

    • Einfach geil.

    • Nein 🤣

    • Ich find den mega! Im Vergleich zur Moderatorin (deren namen man sich nicht merkt), ist der super!!

  • Wir nordeln??? Echt jetzt??? Bei "Mr Nice" (Buch über einen Drogendealer) nennen sie ihre Ware nordel... und das Konsumieren davon nennen sie... Also sind die jetzt alle auf Drogen da oben? ;)

  • 6: 1:57 5: 6:41 4: 11:17 3: 15:45 2: 20:39 1: 25:22

  • stabil :)

  • Ich bin mir sicher Merkel war in Neuschwabenland

  • Maxi ist echt talentiert mit den Dialekten. Kann er auch -sexisch- sächsisch?

    • hey ,.-´´ du lernst bei mir die faulen tricks der fake fitness youtuber und wie sie dich und andre verarschen und abzocken ,.

  • Für "Flüchtlinge" sind ja auch Milliarden vorhanden, so what.

    • Ich finde die Grundidee etwas gegen Fluchtursachen zu unternehmen auch wesentlich sinnvoller. Aber leider ist ja der Hunger nur eine von vielen Fluchtursachen. Wer politisch verfolgt wird oder keinerlei Perspektive hat, der bleibt nicht wegen etwas mehr zu essen in der Hand. Es werden aktuell aus Deutschland auch schon die Fleischreste die hier niemand mehr kauft billig auf afrikanische Märkte geworfen. Die Auswirkung ist die Pleite von tausenden afrikanischer tierzüchter, weil sie nicht mit dem billigfleisch aus Europa konkurrieren können. Also wäre der Euro am besten in Entwicklung und Infrastruktur aufgehoben, da sind dann die 833€ pro Afrikaner dann allerdings fast nichts

    • Ich kann einen Euro nur einmal ausgeben. Mit einem Euro bewirke ich in Afrika viel mehr als bei uns.

    • Warum nicht beides?

    • Es gibt auch Menschen, die lieber wirklich hungernden helfen möchten. Mit den, von Experten geschätzen, 1 Billion Euro entstehenden Kosten für die hier angekommenen, könnten man grob geschätzt jedem Afrikaner 50 Jahre lang jedes Jahr 20Kg Reis finanzieren.

    • Es gibt wohl Menschen die es für sinnvoll halten, zu versuchen anderen Menschen in not zu helfen und dies nicht als Geldverschwendung ansehen. Ist eben für eine andere Perspektive gedacht.

  • Waren es bisher nicht immer sieben reale Irrsinn? Hier waren es nur sechs :( PS. Auch wenn es sich bescheuert anhört, das Wort "Irrsinn" hat kein Plural.

  • Was ist eigentlich aus dem Praktikanten geworden, der die Folgen immer noch Nachts hochgeladen hat?

  • Ich schau extra 3 immer gerne

  • Ob schafroth auch zu seiner frau sagt hallo muschi?

  • Ganz schön langweilig.

  • trotz Schafroth genießbar, egal was ihr da geändert habt, finds gut.

  • Ich mag schafroth nicht!!!! Mir ist Ehring Lieber

    • Oh ja Ruscher war richtig schlecht!

    • Schafroth macht ja nur die Spezial realer Irrsinn XXL Ausgaben (und das meiner Ansicht nach viel Besser als vor ihm Frau Ruscher) alle 4 Wochen wenn die normale extra 3 Folge Donnerstags in der ARD kommt.. Ehring macht immernoch die Moderation für das wöchentliche extra 3 (heute Abend)

  • Nette Endung des Links! HJ88 Die Unterwanderung beginnt :(

    • glaub das ist eher deine wahrnehmung : )

  • Wenn es die Anwohner so sehr stört warum helfen die nicht einfach beim bau mit zumindest so weit das der kran endlich weg kann was danach passiert kann allen egal sein

    • Und spekulative Kommentare auf DE-tv schreiben ist auch einfacher, als sich über ein Thema zu informieren.

    • das seh ich auch so, aber meckern ist halt einfacher als machen, viele frösche viel gequake.

    • Wie benimmt er sich denn? Anscheinend hat keiner dort ne ahnung wo er ist oder was er macht bzw. warum er dort nichts macht, kann ja auch gut sein dass der Typ in teifsten depressionen steckt und allein von seiner psyche her einfach nichts an der baustelle machen kann. Nur was mich stört ist dass die ganzen alten säcke dort am rumjammern sind, aber keiner sich mal die "mühe" gemacht hat einfach mal zu fragen wieso

    • wenn sich der eigentümer seit 14 jahren so benimmt... wunderts mich nicht.

    • wie assozial die Deutschen doch geworden sind ...

  • Thema Kran... Ist nicht neu aber achtet mal auf das was der Bauherr sagt... Da geht einen die Galle über.. Asozial so was! www.rtlnord.de/nachrichten/aerger-um-baukran.html

    • Blendwerk31 Baumert seine geldsituation scheint sich plötzlich geändert zu haben, wodurch er nicht weiterbauen kann und würde er den Kran abbauen würde ihn das 50.000€ kosten. Hier sollte einfach eine Ausnahme vom Gesetz gemacht werden

    • Der Bauherr hält sich jedenfalls an Recht und Ordnung...alles richtig gemacht finde ich. Man kann ihn ja nicht nötigen schneller zu bauen.

  • Endlich, mein Leben war gefühlt so nutzlos, jetzt hat es wieder einen Sinn. Fehlt nur noch die Heute Show

    • Und die Anstalt ;)

    • mach doch ein wenig Nordeln Walking

    • Ohja. Ab 8.9. -glaub ich- wieder

    • kann dir da den aufwachenpodcast empfehlen... und dem walulis seine videos, die hab ich sogar aboniert ( insider )

  • Wenn vom Steuerzahler alimentierte Führungskraft-Bürokraten Marketing machen, wird es kriminell. Das war bestimmt Nachts um halb eins bei 3 Promille in der Blutbahn. Was für Nudeln.

  • Mann, Mann, Mann, extra3, ihr wisst doch selbst nicht, was ihr wollt. Thema Nordeln: Das Wort ist total verständlich, wenn man mal eine Sekunde darüber nachdenkt. Natürlich haben es die Deppen von der Straße noch nie gehört, es ist ja auch eine Wortneuschöpfung! Noch dazu eine, die keine Zusatzkosten verursacht hat, was ihr ja sonst gerne unter lauten Lachern moniert. Hier wurde jetzt mal keine Werbeagentur für Steuergelder eingeschaltet, sondern der Kreis hat sich selbst etwas überlegt, und das ist euch auch wieder nicht recht. Der schlechteste Beitrag seit langem: Substanzlose Kritik an einer guten Idee, die niemanden etwas kostet und niemanden stört.

    • Ohne das Video bis jetzt gesehen zu haben, denke ich, dass nordeln im Norden Rodeln bedeutet ;).. mal sehen was es ist :) edit: Okay habs gesehen, aber immernoch keine Ahnung was das heißen soll .. ich komm aber aus Hamburg , warsch. bin ich regionalgenetisch nicht in der Lage das zu verstehen xD MfG

    • Den leute in der strasse wurde erklärt was nordeln ist und sie konnten sich nicht damit identifizieren punkt! Schlechtester kommentar

    • Die Aussage ist klar: Marketing Begriffe aus irgendwelchen Ideen schmieden unteres Volk zu bringen

    • Es geht hier um das Anpissen der dämlichen Ossis - um nichts anderes! Schaut mal hin, diese Hinterwäldler im ehemligen roten Dunkeldeutschland. Und wie die komisch sprechen. Keine reichen Willen zu erkennen, überall nur poröse Dorftölpel. Waldschrate wohin man schaut.

    • +Alfred J. Kwak Ja ja, geschenkt. Übrigens schrieb ich oben etwas vom Einwohnerzentralamt und da hast Du das Einwohnermeldeamt draus gemacht. Auch das ist nicht das Gleiche. Aber lassen wir es gut sein. ;)