No video

Extra 3 vom 09.01.2019 | extra 3 | NDR

Am 10 Jan 2019 veröffentlicht
Horsts tönende Wochenschau | Realer Irrsinn: Teurer Abschiebeknast am Flughafen München | Container-Überraschung | "Brexit-Room" - Das neue Escape-Spiel - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche.
www.x3.de
www.ndr.de
www.daserste.de
facebook.com/extra3
twitter.com/extra3
instagram.com/extra3

KOMMENTARE

  • #3K19 ??? #FDP #DummWieHolz Btw haben die dieselben Sponsoren wie die AfD. Finck. Besitzer von Mövenpick (Hotels und Eis) und Degussa (Gold). Gern geschehen.

  • Verbindung is ganz schlecht 😂

  • Das ist einfach nur Müll.

  • "Ich bin im Internet seit den 80ern" kann echt nur von Horst kommen 😂😂. Fragt sich auch mit welchem PC...

  • 3:55 da kennt halt wieder jemand nicht den unterschied zwischen internet und www. newsgroups und e-mail gab es sehr wohl schon in den 80ern.

  • also nen sturmschaden sieht dann was naturgewalten betrifft dann doch anders aus

  • Revolution ? In Deutschland ? Guter Witz ^^

  • Vermute mal eher versteckte Subventionen für die Flughafengesellschaft.

  • Peinlich.. das Seehofer eine Nulpe ist mal außen vor. Aber das extra 3 und die begeistert johlenden Internet-Neuland-Claqueure bei 3:45 sich vor lauter Selbstgefälligkeit (trotz offensichtlicher Unwissenheit) bepissen (oder durch Schildchen entsprechend motiviert worden sind), obwohl Seehofer indirekt recht hat... ist ... PEINLICH. Das "Internet" ist nicht das "www". Nur weiß das leider extra 3 nicht (oder sie wissen es, wollen es aber nur wegen des sonst verpassten Seehofer-Bashing nicht sagen). Phantastisch wäre eine Retoure von Seehofer in der er sagt, dass er in den 80ern (!) gerne BBS benutzt hat... nur leider würde das extra 3 in diesem Fall wohl nichts sagen weil sie selber keine Ahnung haben!

  • Robert H., wahrlich eine grüne Witzfigur, die öko-populistischen Idiotismus und Dummheit in einer Person vereint. Ach Moment... davon gibt es ja noch viel mehr: Claudia R., Katharina S., Katrin G.E. u.v.m.

  • Phillipp Amthor Mad: i.redd.it/qz3rpmrkxka21.jpg

  • Hi, die Eltern sind entsetzt: plötzlich stehen bewaffnete Mitglieder Einer Spezialeinheit in ihrem Wohnzimmer..."Waaaas, unser Sohn ? Was soll er denn verbrochen haben ? Der geht doch nie raus und Ist immer in seinem Zimmer...." Anmerkung : vor dem PC Conny

  • Als das Internet erfunden wurde, befanden sich schon zwei ungelesene E-Mails von Horst Seehofer im Postfach...

  • Es gab in den 80zigern schon das Usenet ;) de.wikipedia.org/wiki/Usenet

  • Den Joke aus der nackten Kanone geklaut :D

  • Na wenigstens haben die rechten Stammtischsäue in Bayern jetzt ihren Abschiebeknast, diese Volltrottel.

  • Brexit bashing... ha ha ha... wie witzig...

    • +Martigan Wright Der hat weiter unten in den Kommentaren auch schon wegen Wagenknecht gejammert. Ich glaube, "salty" trifft es ziemlich gut.

    • salty? :D

  • Bezüglich der Container: Dummes Zeug von Null- Chekern.

  • Wenn man schon den Hanger mietet warum belegt man ihn nur halb? Oder kauft gleich ein bis zwei Haftflugzeuge dazu?

  • Interessanterweise klang Trumps "Happy new year" fast genauso wie das von James aus "Dinner for one"...

  • 18:10 das sollen die großen themen sein? macht euch nicht lächerlich

  • "Erst Schnee schieben, dann abschieben"....also erst die Arbeit und dann das Vergnügen, oder wie darf ich das verstehen?🤪😂

  • Ob die AFDler es hier mitbekommen haben das die Grünen so richtig köstlich einen auf den Deckel bekamen? Zu mindestens einer . Man darf es bezweifeln :D

  • würde euch so gern immer wieder abonieren

  • nices Video

  • Sichere passwörte sind auch immer gut :) voralledingen wenn man die alle bei google selbst speichert xD

  • 11000101 01111000 01110100 01110010 01100001 00110011 �xtra3

  • So ein Regierungsclown. Etwas vernünftiges bringt der nicht, nur Häme über (ge)rechte und Leute, die die Wahrheit aussprechen. Ist eben nur bezahlter Meinungsgestallter.

  • Finde die ganze Sache wegen komisch weil uns gar nichts gezeigt wird DE-tv sieht man nichts Facebook sieht man nichts Twitter sieht man nichts also sorry aber im Darknet bin ich nicht unterwegs haha

    • ich glaub, das ist schon versickert. So Sachen sind nur kurzzeitig auf Leakseiten veröffentlicht, wo sie dann schnell dupliziert werden, bevor sie gleich wieder heruntergenommen werden müssen wegen Polizei etc. Die Daten werden ab da an fast nur noch physisch bzw. in Intranets weitergetauscht.

  • Wo wurden denn eigentlich die ganzen Dateien veröffentlicht? Ich habe bis jetzt noch nicht ein einziges Bild z.b. zu irgendetwas gesehen ihr etwa?

  • HAAAARD Brexit :)))

  • Min 4: der Minister hat das mit seinem BTX und Videotext verwechselt 😉

  • Vielleicht ein wenig Politik machen und Gesetze gegen den Kapitalismus erlassen, die Bevölkerung bestärken. Bessere Arbeitsgesetze und Mindestlöhne. Ne ne Lobbyismus ist viel Cooler.

  • @extra 3 Olaf Scholz ist nicht eine schwarze, sondern rote Null. ;)

  • Er kann doch in den 80ern das internet genutzt haben, warum denn auch nicht? das internet ist ja nicht nur das world wide web. Er kann doch emails und etc. in den 80ern geschrieben haben. Und selbst IRC gab es ja schon in den späten 80ern.

  • Übrigens eines der besten Bücher über die Internet-Zeit der 80er: www.amazon.de/Kuckucksei-Fischer-Taschenb%C3%BCcher-Clifford-Stoll/dp/3596139848

  • WWW Internet. Das Internet gab es unter diesem Namen bereits Anfang der 80er. Der Name entstand aus dem TCP/IP-Protokoll. Peinlich wenn das ein Fernsehsender nicht weiß.

  • Der Abschiebeknast am Flughafen, wenn da man keine Vetternwirtschaft im Spiel ist.

  • aus Wikipedia 1981-1993 TCP/IP, DNS und Usenet spezifiziert, die bis heute die Grundlage der meisten Verbindungen im Internet sind. Diese sollten nach einer knapp zweijährigen Ankündigungszeit am 1. Januar 1983 auf allen Hosts aktiv sein. Mit der Umstellung von den Arpanet-Protokollen auf das Internet Protocol begann sich auch der Name „Internet“ durchzusetzen. Dies stellt die erste globale Protokollumstellung in der Geschichte des Internets dar und dauerte laut Kahn fast sechs Monate.[10] Die anfängliche Verbreitung des Internets ist eng mit der Entwicklung des Betriebssystems Unix verbunden. Mit dem 1984 entwickelten DNS wurde es möglich, auf der ganzen Welt Rechner mit von Menschen merkbaren Namen anzusprechen. Das Internet verbreitete sich über immer mehr Universitäten und weitete sich auch über die Grenzen der USA aus. Dort fand das Usenet weite Verbreitung und wurde zeitweise zu der dominanten Anwendung des Internets. Es bildeten sich erste Verhaltensregeln (Netiquette) und damit erste Anzeichen einer „Netzkultur“.

  • Alter Falter ... die Gurkentruppe des BSI sieht jetzt aber echt scheiße aus ...

  • Ganz ehrlich, 420000€*12= 5.040.000€ im Jahr NUR für eine temporäre Abschiebeeinrichtung für 30 Flüchtlinge WTF Dieser ganze Wahnsinn, dieser Fremdenhass treibt uns nochmal in den Ruin. Von dem Geld könnte man 65 Flüchtlingsfamilien ein Jahr lang Arbeitslosengeld 2 geben und ihnen lieber einen Job im technischen Bereich organisieren, den grade eh kein Schulabgänger machen möchte und diese Menschen vernünftig integrieren anstatt das Geld mit vollen Händen zum Fenster hinauszuwerfen. Denn diese Praxis macht weder unser eigenes Leben besser, noch das der Flüchtlinge, noch trägt es auch nur irgendwie zum Ansehen Deutschlands in der Welt bei. Einfach nur traurig und enttäuschend was für Flachpfeifen man auf dem nächsten Wahlzettel wieder zur Auswahl hat die man wählen kann.

    • +Martigan Wright da magst du recht haben

    • Ich gaube, sie haben kaum eine Wahl bei all den Flachpfeifen, die nach härteren Regeln für Flüchtlinge schreien, sich aber Null in die Lage hineindenken können.

  • Tja, das mit den Richtern ist wirklich ein Problem. Aber wer heutzutage hier Richter werden will muss auch lebensmüde sein. Wie Seehofer schon sagt: "Es gilt hier kein Gesetz, keine Verordnung..."

  • Wozu bitte schön das Basching gegen "Aufstehen"?

    • +Jan Lolling Sorry, wenn ich nicht wirklich beeindruckt bin von deiner Argumentation. Wenn etwas angegriffen wird, was man selber gut findet, dann ist es "Verleumdung", wenn etwas angegriffen wird, was man nicht mag, ist es "Satire". Ein häufiges Phänomen, das z.B. auch bei AfD-, Putin- oder FC-Bayern-Fans oft zu beobachten ist.

    • +Jan Lolling Ich find die Sache gut aber die Westen scheiße. Ist doch okay.

    • +IljaHordist Basching nur wenn es begründet ist. Die organisierte Verleumdung der Geldwesten macht leider auch nicht vor extra-3 halt und wenn Wagenknecht etwas positives zu den Gelbwesten sagt dann wird sie eben auch angegriffen.

    • Gegenfrage: Warum gerade dagegen nicht?

  • Wo bleibt HD?

    • purple ice 720p IST HD. Kein FullHD, aber reicht.

  • Wenn die Herkunft des oder der Abzuschiebenden nicht geklärt ist, oder in den Herkunfstsstaaten die Menschenrechte mit Füßen getreten werden, nützt die konsequente Anwendung bestehender Gesetze nichts.

    • Klaaaar, das Steuergesetz und das Teilzeit- und Befristungsgesetz lassen sich doch durch nichts in der Welt aufhalten 😉

  • Gähn

  • 22:29 Da steht bei den FDPlern "Chancen nutzen 3k19" Hab ich n Jahrtausend verpasst?

    • +Pal läo aaahhh jetzt hab ichs auch verstanden. Dachte das wäre so ne neu gefundene Anlehnung an das kommende 1.000jährige FDP-Reich oder sowas. Dann bin ich ja beruhigt.

    • 3 Königstreffen 2019 - 3K19.

  • Warum sollte man die Container nicht, in der Nordsee integrieren?

  • Der Grenzschutz der Usa, als mögliche Inspiration für Europa.

  • Jetzt ärgert sich _God schon wieder über Ehring! Was kommt da wohl als nächstes raus?

  • Lieber die Mauer, in der Wüste, als am Weihnachtsmarkt.

    • Kommt dabei raus, wenn man jedes Unglück, das passiert, gleich aufbauschen und generalisieren muss. Jetzt haben wir für 200 Jahre Panzersperren um alle unsere Weihnachtsmärkte, verteuern uns diese damit, weil EINMAL ein Verrückter einen LKW reingefahren hat. Richtige Herrenrasse sind wir.

  • noch eine blöde Show ,diese wird von CDU finanziert, um uns zu manipulieren. Wagenknecht trägt immer kein teueres Schmuck... Kunstfell und auch die klügste Politikerin in Deutschland.

  • Wenn ein 20 jähriger das mit einem PC vom Discounter schafft, welche Mittel hat der NSA, der KGB - den BND vergessen wir mal, mit dem Glas an der Wand kommt man nicht weit- dann denke ich gibt es ein Deutschland nur offene Handys

  • Ist ja nich so das über Jahre von Millionen von Menschen Daten geklaut wurden da wars allen scheiß egal aber, wenns aufeinmal wieder Politiker und Promis trifft dann..... ja dann ist das was ganz anderes ;D

    • jo weil deine Daten interessieren halt auch keinen.

  • 6:30 Das war unser Bamberger AZ ähm Ankerzentrum

  • Kann ich mit meinem Fernseher auch ......ARD ZDF .....usw. usw. ....

  • Oder, dann Apple ist +1+ Miliarde schwerer

  • Habe ich gewusst, daß etwas gegen die AFD kommen muß

  • Gute Sendung

  • Was Kriegsspielzeug am Nordsee Strand ? Ich glaub nicht das das Spielzeug ist..... Das ist Ausrüstung der Bundeswehr ................

  • Jaja, dieses harte Pflaster bei Twitter ist halt nicht für jeden was. Da muss man schon sehr abgebrüht sein.

  • Komisch hieß es nicht dass der 20 jährige nur in Verbindung mit Orbit steht?... Und das Internet selbst (nicht das kommerzielle, aber das erwähnte Seehofer auch nicht) war schon seit den 70ern nach und nach verbreitet... Schlechte Leistung, Extra3.

    • Ich glaube, du verwechselst das mit dem 19-jährigen Zeugen, der vor der Verhaftung des 20-Jährigen vernommen wurde.

  • Es ist erschreckend, wie viele rechten Trolle sich hier rumtreiben. Die würden gut in den Flughafenhangar passen (kleiner Scherz, man soll sich nicht auf deren Niveau begeben)

    • Stimmt auf das Niveau von Politikern und dessen Lakaien so oder so nicht, wenn es um Sicherheitsfragen geht: www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/Herbsttagungen/Tagungen1954Bis2001/1988_AuslaenderkriminalitaetInDerBundesrepublikDeutschland.html Schau mal auf die Jahresringe und verleich mal die Zahlen mit denen die heute herum winkern...

  • Der Scherz mit dem „Escape Room“... Sprich die fünf toten Mädchen...

    • Dachte auch erst was kommt da jetzt für ne Überleitung zu dem Fall in Polen...

  • 16:00 Schade, dass sich extra3 diesem Witz anschließen muss, den wir bei Swasan Chebli noch alle ganz dämlich fanden...

  • Wenn man bei 5:20 die 110 in 011 umdreht und dann den Rest anhängt, dann steht da extra3.

  • Naja, Usenet und das mit den 80ern haut hin.

  • Ich glaube ich werde Container Dienster. Container Bergung und Rettung

  • Seehofer ist in Wahrheit der Gründer des CCC und Schirmherr des 35c3. Zusätzlich wollte er Snowden Einbürgern und ihn das Bundesverdienstkreuz verleihen 💕❤️

  • 11:06 eher Menschenrechte Menschenrechte Menschenrechte... würde eine Art Hundezwinger genauso tun... aber der Gutmensch will es ja so haben... und Geld haben wir doch eh genug.

    • Für Leute wie dich, die mutwillig Menschenrechte ignorieren würden, würde ein Hundezwinger tatsächlich reichen. Mache ich gern.

  • Linker Propaganda Schwachsinn.... die Gehirngewaschenen lachen

    • und die Gehirnamputierten regen sich auf

    • Ehring ist nicht mal Links - der ist rechts-rechs-unten und kam durch den Arsch hoch

    • hahaha Ben hat keine Freunde. Armer Ben.

    • Deine Mutter

    • +Ben Du versuchst es immerhin ^^

  • Seehofer meinte sicher das Fahrrad- oder Wanderwege- Netz in 80er. Aber für 20 Leute 420.000 €/MONAT = 5 Mio/Jahr Hallenmiete ausgeben - die CSU ist doch voll bekloppt ... Die Einhörner sollen Bremerhaven verschönern!

  • Wie jetzt Herr Ehring? Gesetze wirklich anwenden statt Symbolpolitik? Doch nicht in Deutschland. Wenn die Leute mit 70 durch eine Tempo-50-Straße fahren, stellen wir doch keinen Blitzer auf, sondern lieber Tempo 30 Schilder.

  • 13:45 in jedem Container ist was chemisches dabei. Allein der stahl ist schon chemie

  • Habeck dieser grüne Volltrottel. Hahhhahha !

  • Beim iPhone Plus war immer noch ein besonderes Feature dabei, welches das normale nicht hatte. Deshalb heißt das neue nun XS Max, da es keine Extras hat, sondern nur einen größeren Bildschirm. Daher müsste die Zentrale in Max und nicht Plus umbenannt werden. Mit freundlichen Grüßen Jannis

  • Schaut nicht so. Nur die Inneren Werte zählen.

  • für micht ist der "irrsinn der woche" dass ich für euer staatsfernsehen zwangsabgaben zahlen muss obwohl ich eurer schummel-tv gar nicht gucke. euer teurer verwaltungsaufbau und eure irrsinnig hohen personalkosten und zusatzpensionen sind auch realer irrsinn!

    • +Tobagega Ba Wenn du mit "euer" = uns deutsche Bevölkerung meinst, dann - okay. Ist deine Entscheidung, was du tust und nicht tust. Aber wenn du dich in unserer Mitte bewegen willst, zahlst du schön mit, du kleiner gieriger Lackaffe du. :)

    • Wenn du es nicht guckst, woher willst du dann wisen, dass es "Schummel-TV" ist? Netter Versuch, leider aufgeflogen.

    • +Ebko La Mancha schon mal auf die idee gekommen, dass die nur auf youtube sind weil sie ihre felle davonschwimmen sehen? die müssen hier nicht sein und ich habe es nicht geschaut, sondern nur die inhaltsangabe gelesen, da es mir von youtube vorgeschlagen wurde. schon mal darüber nachgedacht, dass es runfunkbeitrag und nicht youtubebeitrag heißt?? im übrigen darfst du es gerne gucken und dafür auch zahlen, aber lass mich draußen.

    • Du guckst es doch. Also heul nicht rum.

  • Horst Seehofer war sogar schon 1980 auf YouPorn!

  • Endlich mal was gescheites (ja ne is klar) in den Trends

  • 21:06 *ALTERRRRRR*

  • Ey die sind soo geil.lustig eyy

  • Ihr lacht und klatscht. Dabei solltet ihr euch in den Schlaf weinen.

  • Nix über Verfilzungen im Bayrischen Flüchtlingsfall? Hoeneß an der Investition beteiligt? Ansonsten grottenschlecht, einfallslos, onkelhaft, Christian Ehring. Der Drops ist extra XXL abgelutscht. Schlechter Start für 2019. Nur noch die Anstalt.. schade.

    • der drops war schon 2011 für scheiße befunden - da war der nikolaus die insignien einsammeln gewesen im bundestag weil die oberste weihnachtsmannbehörde von denen allen die schnauze voll hatte

  • Unfug früher gab es BTX, klar das Internet wie heute kam erst 91 und das World Wide Web gab es auch schon vor 91 *Klugscheißer Modus off

  • Sry aber was heißt Internet? Internationales Netzwerk auf deutsch. Sowas gaben es schon gegen Ende der 70er, zum Austausch von z.B. Studiendaten. Herr Seehofer war in den 80er Jahren Staatssekretär und Mitglied des Deutschen Bundestags? Mit Sicherheit hat er davon gewusst und profitiert. Nur weil wir heute etwas vollkommen anderest unter dem Begriff Internet verstehen ist seine Aussage nicht falsch.

  • Euer Humor ist einfach das Größte, zu geil, wie ihr euch über die ganzen Spinner und Dummköpfe lustig macht, denen ihr ja allesamt überlegen seid! Macht mal paar geile Witze über Frank Magnitz!

    • Du meinst den Typen, der einen Schubser zum Mordversuch hochfantasiert hat? Der kriegt schon genug Häme ab und hat die auch redlich verdient. Nicht für die Verletzungen (das wünsche ich niemandem), sondern für den gescheiterten Versuch der Instrumentalisierung.

  • Der Heimathorst ist also auch im Internet zuhause, soso. Twittert er jetzt eigentlich schon?

  • Was hat das denn mit der Krawatte bei Extra 3 auf sich?

  • Sehr sehr sehr verdienter Trend Platz

  • Gag auf Kosten von Horst Seehofer leider daneben. Newsgroups und Netz gab es tatsächlich schon in den 80ern. Auch ohne "Browser" und WWW. Ob Seehofer das genutzt hat ist einer andere Frage ;)

  • 04:00 min: Und der Hacker denkt sich: wunderbar ! Der Horst passt auf, da bin ich vollkommen sicher im Internet unterwegs ! Mir kann gar nichts passieren. ^^

  • Also den Bericht über Sarah Wagenknecht hätten sie sich sparen können. Sie ist die einzige in diesem Land, die was tut und zwar das Richtige!!!

    • +David Albrecht Sarah hat tatsächlich einige sehr gute Ideen, aber sich mit einer Gelben Weste hinzustellen, ist halt unglaubwürdig ;) und daher voll okay, wenn man sich darüber lustig macht...., ich konnte darüber sehr gut lachen und nein ich bin kein Blaubrauner oder ähnliches.

    • +Lance TerenceWieso? Hast du das als Witz von mir aufgefasst?

    • Ahahaha der war gut XD

  • Hat Frau Mirage ihren Vertag beim Spiegel aufgelöst weil sie nicht mit Scharlatanen zusammen arbeiten möchte, oder war das feiberuflich?

  • Ganz lustig eine 40ziger Jahre Wochenshow zu generieren. Immer schön die Idioten drauf stoßen das es Nazis geben könnte.

    • Echt? NAZIZ? wo? schon wieder der Arabüsche Sprühling? doch nicht in Deutschland? das ist doch nun auch schon wieder eine Vers'Chuh'Öhr'Unken'Arie, oder? Warte ich schau mal ob mir wer eine Stiftung auf den Rücken geklebt hat

  • Ich finde wenn der Hacker soviel "Talent" hat sollte man ihn eher anstellen😂😂😊

    • Serienmörder haben wenig mit Soldaten zu tun. Übrigens war es bis vor einer Generation noch üblich zum Bund zu gehen (oder einen Zivildienst zu leisten) ,sind also unsere Väter Mörder?

    • +Pal läo Klar. Siehe Legionäre.

    • Stellst du einen Serienkiller auch als Elitesoldaten ein?

  • Gegenteil von komisch. Ein Witz nach dem anderen wirkt sehr bemüht und zum fremd schämen. Schade für die GEZ-Gebühren.

    • Wieso schade? Anderen gefällts vielleicht. Du bist nicht der Maßstab.

  • mal wieder schön den spiegel-gate skandal nicht erwähnt.

    • Der Spiegel hat daraus selber ne dicke Story gemacht. Jetzt tu mal nicht so, als würde das irgendwer unter den Tisch kehren. Wir haben's alle mitgekriegt, wir finden es alle scheiße. Danke.

  • was ist das denn für ein vogel? :D

  • Containerschiffe verlieren täglich Fracht auf den Weltmeeren,aber diese News schaffen es leider mehr als selten in die Mainstream Nachrichten.

    • Naja vielleicht, damit einem bewusst wird, woher der höhere Anteil Plastik als Plankton in den Weltmeeren herkommt. Vom eigenen Konsumverhalten in Europa.