No video

Extra 3 vom 14.11.2018 | extra 3 | NDR

Am 15 Nov 2018 veröffentlicht
Reporterin Katja Kreml: Sehnsucht nach autoritärer Führung | Das Schicksal als Manager der Autoindustrie | Realer Irrsinn: Autobahn-Umbenennung im Harz - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche.
www.x3.de
www.ndr.de
www.daserste.de
facebook.com/extra3
twitter.com/extra3
instagram.com/extra3

KOMMENTARE

  • Irgendwie schon seltsam, da wollen 40% einen Monarchen oder Alleinherrscher und viele sind gegen Flüchtlinge und sagen was gut in der Zeit des Letzten Führers war. Naja, der Herr war ein verurteilter Verbrecher (Landsberg am Lech) dort schrieb er sein (Lügenpresse) Buch (Mein Kampf) Zuvor ist er als Kriegsflüchtling nach Deutschland gekommen. Da man als Künstler ja nicht wirklich an die Front gehört. Also irgendwie bin ich da dann doch für eine 0 Tolleranz (kein einziger) Einwanderungspolitik, nicht das sowas nochmal vorkommt. Naja, aktuell wird es weniger ein Kriegsflüchtling sondern eher eine Wirtschaftsflüchtige/Steuerflüchtige?

  • Aber der 8er verbraucht sicherlich nicht 14 Liter. Denn der 320 PS 840d ist ein Diesel und verbraucht im normalen Fahrbetrieb maximal 8 Liter. Eine solche Verbrauchsangabe trifft nicht mal auf das Topmodell M850i zu. Informieren bitte, wir bezahlen keine GEZ Gebühren fürs Bashing und falsche Informationen.

  • Ehrung du Lusche für was geben die anderen ihr Geld aus?

  • Der „extra3-Fuzzi“ sollte sich mal lieber um die verlogene Merkel, incl. Kumpane, kümmern ... erinnere an die „Ausländerjagden“ in Chemnitz ... Alice Weidel und die AfD ... meine letzte Hoffnung für unser Vaterland ... unsere Zeit kommt ... sehr bald

  • Bei 8:30 hier habt ihr schlecht recherchiert. Der Betrug der Konzerne hat wirklich nichts damit zu tun, dass alte Fahrzeuge eben legal keine Grenzwerte einhalten, die Fahrzeuge mit neuren Zulassungen erfüllen müssen. Man erwartet ja auch nicht im Urkäfer einen geregelten Katalysator und trotzdem war er damals legal unterwegs. Ich finde das sehr schade, dass diese beiden Themen ständig durcheinander geworfen werden um hysterisch schimpfen zu können. Die Mercedesse und Opels der Welt haben genug echten Dreck am Stecken, als dass man auf diese Unschärfe angewiesen ist und VW hat seine Milliarden an Strafen gezahlt.

  • Also dieses Russland-Schlecht Reden nervt wirklich, das führt auch zu nix (Gutem). Es geht um Zusammenarbeit und nicht um Lästern und Hetze. Peace

  • 100 Jahre Frauenwahlrecht und Frauen werden immernoch in weiten Teilen der Gesellschaft benachteiligt... - Man könnte fast meinen, die Frauen hätten ihr Wahlrecht einfach nicht benutzt, um Frauenrechts-Parteien in die Regierung zu bringen. Und das zeigt ganz gut, woran unsere Demokratie krankt, dass nämlich sich der Volkswille am Ende nicht im Gesetzbuch und dessen alltäglicher Umsetzung niederschlägt.

  • Ich fühle mich als Verbraucher sogar zweimal betrogen (von der Autolobby in der Politik und Regierung und der Autoindustrie) und weil ich zwei betroffene Diesel habe. Das einzige gerechte wären Sammelklagen nach dem Vorbild der USA oder Belgien und Hardwarenachrüstungen zu vollen Lasten der Autoindustrie, denn der Verbraucher kann nichts für den Betrug. Alles andere ist nur Augenwischerei von Autoindustrie und Regierung, wie die Musterfeststellungsklage, die ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Die Regierung, Politik und Justiz halten weiter ihre schützende Hand über die Autoindustrie, anstatt sie drastisch zur Verantwortung zu ziehen, und die Betroffenen Verbraucher wirklich zu unterstützen. Die Autoindustrie soll endlich zu den Fehlern und dem Betrug stehen, den sie vorsätzlich verursacht haben. Aber das wird letztendlich nicht passieren, weil letztendlich die Politik weiter die schützende Hand über die Autoindustrie hält und der Verbraucher ist am Ende der Doofe und die ganze Sache wird von Regierung und Autoindustrie ausgesessen, sind ja nur noch 1,5 Monate bis zum Verfall aller Ansprüche. Und zufällig wurde das Musterfeststellungsgesetz auch erst Anfang November fertig, 2 Monate vor Ablauf alle Ansprüche gegenüber der Autoindustrie, na super, obwohl Jahre dafür Zeit gewesen wäre von der Politik! Hier sieht man mal wieder wie Politik, die Autolobby und Autoindustrie Hand in Hand arbeiten um die Verbraucher hinzuhalten, ist das nicht herrlich! Verbraucherschutz in Deutschland ist ein Witz! Dabei hat allein VW 230 Milliarden Umsatz dieses Jahr gemacht. Also von wegen arme Autoindustrie und Angst um Arbeitsplätze in diesem Bereich, mit der die Autoindustrie dann die Politik und Bevölkerung gern erpresst, um ihren Betrug zu rechtfertigen und runterzuspielen! Am Ende ist der Verbraucher der Verlierer und der Betrogene zugleich, denn er bezahlt die Zeche und den unverschuldeten Verlust am Auto, sowie die Tatsache dass er dank Fahrverboten demnächst sein Auto verschrotten kann! Wohl dem, der sich ein nigelnagelneues Euro 6 Familienauto für 20,30, 40000€ und mehr kaufen kann und das nötige Geld dafür auf der Bank hat, um die Autoindustrie auch noch für ihren Betrug zu belohnen! Deutschland ist herrlich, jedenfalls wenn man nicht auf Verbraucherseite steht!

  • und alle lachen sie..... über solch traurige wahrheit .... armes DEUTSCHLAND!!!

  • Darf ich sieh darauf hinweisen das es sehr wohl Deutsche Helden in Zweiten Weltkrieg gab zum beispiel der deutsche der in den Niederlanden sein eigenes leben für zwei Kinder geopfert hat oder der der sich im Schwarzwald für einen Amerikaner geopfert hat und dabei von einer Mine in stücke gerissen worden ist . Ich bin übrigens kein Nazi sondern ein Monachist .

  • Bitte Herr Scheuer........gib es zu. Du bist komplett ungeeignet. Und zwar für JEDEN Ministerposten. Franz Josef Strauss würde Dir so in den Arsch treten, für Deine verlogene, peinliche und weinerliche Attitüde. Bitte, bitte VERPISS DICH!!

  • 40% können sich ein "autoritäres Regime" vorstellen. Wenn die 2021 alle wählen gehen, wird Bernd Höcke Bundeskanzler

  • Scheiße ist das unlustig...

  • afd hat recht , immer noch ihr lappen

  • Tja, Dummheit lässt sich einfach nicht verbieten. Darum wieder ein Mann, eine Meinung und zack zack nochmal einen schönen Weltkrieg, dürfte ja dann der Letzte sein. Dann herrscht Ordnung....wie auf dem Friedhof. Nun ich halte den Menschen auf der Straße zu Gute: "Jeder Mensch ist seinen körperlichen und geistigen Fähigkeiten sowie seiner historischen Stellung nach notwendigerweise Beschränkt". Karl Marx. Da hat der Kerl mal richtig recht gehabt.

  • 24:56 Das ist aber auch ziemlich falsch, vor 1918 gab es ein Wahlrecht das kein wirkliches Wahlrecht war. Dort durften mit vielen Einschränkungen nur die Wohlhabenden wählen oder die Männer welche beim Militär gedient haben. Der kleine Mann darf also eigentlich genauso lange wählen wie Frauen auch extra3. Das ist unfair immer so zu tun als hätten Männer die Frauen systematisch immer unterdrückt. In der Geschichte war es meistens so dass die Reichen bzw. Adeligen die armen Normalbürger unterdrückt haben. Eine adelige Frau hatte im Mittelalter immer mehr zu sagen als ein männlicher Knecht und konnte auch über dessen Leben entscheiden.

  • Was ist aus der Bargeldspende an Kohl und Schäuble geworden?100.000 Schwarzgeld?

  • Welche Partei hatte eigentlich noch keine Spendenaffäre? Wenn man alle Parteien, die sich nicht an die Spendenregeln gehalten haben, ausschließen würde, wären CDU, FDP und SPD definitiv weg. Demnach gäbe es heute, wenn sich auch die AfD-Affäre als illegal bewahrheiten würde, nur noch Grüne und Linke im Bundestag. Die aktuellen AfD-Wähler werden eher eine Verschwörung vermuten als ein Verschulden der Partei, da es nicht mehr lange bis zur Europawahl und zur Landtagswahl in mehreren der neuen Bundesländer ist.

  • Wenn Deutschland keine Oligarchie wäre, wären alle bisherigen Kraftfahrzeuge verbannt alle verantwortlichen der Industrie zur Rechenschaft gezogen und nur Wasserstoff betriebene Kraftfahrzeuge erlaubt.

  • Russland unterstützt keine faschistischen, ukrainischen Terroristen die Frauen und Kindern morden. We will see how the countries who supported terrorism, will pay dearly !

  • Drecks AFD Gebashe immer, scheiß Antifa Sendung

  • Likes kaufen... Lieschen, dat habt ihr doch jar nich nötig.... Gibt doch genug Wutbürger die den Daumen hoch geben.... Sieht man auch im Strasseninterview. Investiert mal besser in eure Argumente bei der AFD. Eurer billiges Niveau kann man ja gar nicht mehr mit ansehen 😉

  • schwach!

  • Naja. Parteispenden hatten da alle schon an der Backe? Geld tötet, vergewaltigt oder stiehlt nicht.

  • Seehofer Merkelt

  • Die Straßeninterviews geben mir echt den Rest und lassen mich ernsthaft an diesem Land zweifeln. Da weiß man gar nicht, ob man lachen oder weinen soll. Fremdschämen hoch zehn, mindestens.

  • Ich glaub selbst der Bär würde einen besseren Job machen als Trump

  • Überlegt mal folgendes,ihr wollt euere "Land" retten und wählt die AFD,die AFD gehört wie alle Parteien in Deutschland dem Markt!....was habt ihr also geändert?...Ihr seid darauf reingefallen und die oben lachen sich tot ihr Idioten!....alle Parteien in Deutschland machen Politik für den MARKT und nicht für den Menschen!...da könnt ihr Wählen wem Ihr wollt!Das System lässt keine Änderung zu!

  • Bei den ausgestrahlten "Straßenumfragen" wundert es mich nicht, dass "Rechte" gegen eine "Lügenpresse" mobilisieren. Man dreht am Alexanderplatz und strahlt ausschließlich "Beiträge" von Menschen aus, die eher den Bodensatz denn die intellektuelle Speerspitze unserer Gesellschaft bilden. Keult sich der Extra3-Redakteur nach einem solchen Beitrag den - selbstverständlich 20 cm großen - Penis? Für mich ist das "Journalismus" auf dem allerniedrigsten Niveau, wenn man hier überhaupt von Niveau sprechen kann. Was tragen solche Menschen zu unserer Gesellschaft bei? Reinigungskräfte tragen für mich mehr zum "deutschen" Wohlstand bei als es Redakteure, die auf einen solchen niveaulosen und vorführenden Beitrag 5x abspritzen, tun. Aber hey liebe X3-Redakteure: ihr bereichert unser Land mehr als es ein Maschinenbauingenieur jemals tun könnte!

  • Schön wie demokratisch gewählte Vertreter ihrer Staaten hier deformiert werden und als Diktatoren dargestellt werden. Und dann noch mit einem vorgetäuschtem ausländischem Journalisten!)) Das ist Demokratie!!! XD Nur die Deutschen wissen wie Demokratie richtig geht!!! :) Und endet!!!

  • Warum berichtet denn bei extra3 keine Frau über's Frauenwahlrecht?

  • Ich kann meine face palms schon fast nicht mehr zählen. Deutsche Ämter sind ihren Ruf selbst schuld.

  • Der Katja Kreml beitrag hat mich echt verstört. Warum haben wir so viele intolerante vollidioten im Land?

  • Der Beitrag der Kreml tat echt weh.... Frage mich wie viele Leute die befragt haben, um so viele Deppen zu finden😒

  • Sendung für die Schlafschafe die nicht die Nanopartikelsprüher am Himmel glauben...aber an Kondensstreifen...Scheißpropaganda NDR...was mit LKW...jetzt ALLE auf Benziner umstellen...Jahrelang wars kein Problem...Volltrottelsendung ALLA Kart!

    • ...Das nachgespielte Lachen...Pfui Teufel...NDR...Medienhuren der Rothschilds!

  • lol, 1933 € @15:00

  • Die Oma in der 6:00 min hat vollkommen Recht Putin ist toll.

  • Wie immer Tolle Propaganda Sendung. Für den Linken Block. Wartet ich hab was gefunden was so ähnlich ist. de-tv.net/tv/video-CmaFLtHZSoY.html

  • Dreht und wendet euch wie ihr es wollt. Das ändert garnichts.

  • de-tv.net/tv/video-mUrtD8BTjxY.html

  • es wäre schon, einmal die gesammelten strasseninterviews zu sehen. es muss ja, satire hin oder her, auch menschen geben, für die man sich nicht so extrem fremdschämt wie bei dieser sendung. ich will mich ja nicht der hoffnung berauben lassen.

  • Ich bin für eine Diktatur! aber nur wenn ich die Meinung vorgebe :D

  • Die Aussage vom Scheuer is halt einfach zu frech

  • Es ist doch vollkommen klar: Mit der Spende bezahlt man den Wahlkampf, und wenn man dann nach Einzug in den Bundestag Steuergelder in Millionenhöhe zur Verfügung gestellt bekommt, kann man die läppischen 130.000 wieder zurückzahlen. Bling. Schon klingelt die Kasse und die Rechnung geht auf.

  • Man muß die Leistungsfähigkeit der AfD einfach mal ehrlich anerkennen. Selbst die CDU brauchte mehrere Legislaturperioden in Regierungsverantwortung um ihre erste wirklich ansehnliche Spendenaffäre auf die Reihe zu kriegen. Die AfD schafft das praktisch aus dem Stand im Industriemaßstab! Herzlichen Glückwunsch!

  • Das wundert mich gar nicht, dass sich ca. 40% diese Demokratieform wegwünschen. Wir Deutsche, haben angeblich so glück, mit unserer Demokratie, doch ist sie denn wirklich so demokratisch, wie sie zu sein scheint? Wir hatten vor einem Jahr die Wahl Merkel vs. Schulz. Wir hatten die Wahl zwischen zwei Spitzen, die nicht verändern wollten, also die z.B. die Industrielobbyisten weiterhin über jeden anderen Menschen stellen wollten. Befristete Arbeitsverträge sind hingegen immer noch erlaubt. ABER JA GEGEN UNSERE ACH SO TOLLE "DEMOKRATIE" DARF MAN NICHTS SAGEN! Und, dass Putin ein besserer Politiker in Vergleich zu Merkel ist, ist übrigens unbestritten.

  • gesetzarbeiter*innen heißt das ab sofort!

  • Extra 3 wird immer schwächer - so was wie die SPD der Kabarett-Szene Totales Versagen beim Thema AfD: Der Spendenskandal zeigt doch, dass sich die AfD voll in das deutsche Politik(un)wesen integriert hat. Die tumbe Nazikeule gegen AFDler macht Nazitum zum Massenphänomen, was es schlicht und einfach nicht ist. Kein Wort davon, dass nach Draghi und Weidel mit Mertz noch ein Bankster nach der politischen Macht greift. Und was soll das Gejammer über Scheuer? Nicht mitbekommen, dass derzeit bei der Bahn das Füllhorn ausgepackt wird? Verkehrsprojekte werden hochgestuft und das bedeutet mehr Schotter für die Bahn. Und Dobrindt hatte sogar gerafft, dass die Bahn endlich automatische Kupplungen braucht. OK, das ist jetzt für die Fischköppe beim NDR zu technisch ...;-) Und was das Frauenwahlrecht angeht: Wenn die Mädels bevorzugt grün wählen, spricht das nicht gerade für deren politische Reife. Die Enkelinnen der BdM-Mädels sind emotional auf grün getrimmt, wie ihre Großmütter auf den österreichischen Postkartenmaler - nur um mal die Nazikeule gegen die WählerInnen der Grünen zu schwingen -

    • Gibt es da ne Quelle wie viele Frauen eigentlich damals den Postkartenmaler gewählt haben? Würde mich interessieren weil Frauen in den Medien heute immer so unfehlbar oder als arme Opfer des (nicht *mehr* existenten) Patriarchats dargestellt werden.

  • Was für ein unerträglicher MIst! Die Zwangsgebühren müssen weg!

  • Find es ja immer toll wie Männer sich immer so großzügig aufspielen, als hätten sie Frauen ihr Wahlrecht 'gegönnt'. Wow. Danke. Aber ja Gleichberechtigung ist ja jetzt überall und so...

  • Dieser Scheuer ist so ein widerlicher Lobbyist, den sollte man per Arschtritt mit Anlauf aus "seinem" Ministeramt vertreiben. Immer wieder ernüchternd, von was für Arschgeigen wir regiert (und für dumm verkauft) werden.

  • Das ist ja Mal die lässigste Oma der Welt😂😂😂 6:00

  • Spendenaffäre AFD...was für eine Scheinheiligkeit! 1. Wurde die Spende vor Bekanntwerden schon längst wieder zurück gezahlt... 2. Bei der CDU zu Kohl Zeiten waren es Millionen und hatte keinerlei Konsequenzen... FAZIT: Eine linksversiffte Dreckssendung & über die Antifa Grünen & Linken wieder mal keinerlei Kritik! Deutschland geht bald Land unter, daher nur noch AFD...alles andere ist Landesverrat & Volksverdummung!

    • +Dani Santos 1. Bin ich schon vor einigen Jahren ausgewandert oder soll ich eher sagen "geflüchtet", daher verdient an mir der deutsche Fiskus zum Glück keinen Cent mehr und... 2. Seit wann interessieren sich linksversiffte Antifa Gehirnakrobaten & politisch desinteressierte CDU/SPD Wähler was aus Deutschland werden wird? Würden sie dies nämlich tun, würden sie bestimmt keine dieser Altparteien mehr wählen! Seit Jahrzehnten an der Macht und ausser Spesen nix gewesen. Leere Versprechungen, vieles Marode, Rentner am Existenzminimum und Arbeiter die grad mal den Mindestlohn mit harter Arbeit verdienen! Für das angeblich reichste Land Europas...zum fremdschämen!!!!!!!!!!!!!!!! Aber für linksversiffte "Gutmenschen" ist das alles die AFd Schuld die grad mal 1 Jahr im Bundestag sitzt, Hauptsache Multi Kulti von Analphabeten...ihr habt sie doch nicht mehr alle! Deutschland wird sich weiter abschaffen, was es ja zu grossen Teilen schon ist und in spätestens 20 Jahren werdet ihr feststellen das eure Multi Kulti Toleranz und ebenfalls eure Toleranz gegenüber diesen linksversifften Altparteien, das grösste Eigentor war was in den letzten 100 Jahren deutscher Geschichte geschehen ist. Macht mal...das dümmste Volk ( 85% ) der Welt wird sich noch wundern...da freu ich mich heute schon drauf! Patriotische Grüsse aus der Islam freien Wohlfühloase USA/AZ.

    • Las Vegas-68 Ich muss bei solchen Kommentaren immer lachen 😂 Geh mal schön deine Superpartei wählen, das wird dir steuerlich sicherlich in barer Münze zurück gezahlt. Ach nee..die Antiarbeiterpartei wird dich dann richtig hart melken, aber das ist es dir ja sicher wert....

  • Man muss ja leider sagen die Weidel ist schon eine recht attraktive Frau. Wäre sie Mitglied in der SPD oder CDU würden Kommentare zu ihr ganz anders ausfallen.

  • Meine Meinung über die Alternative für Deutschland: de-tv.net/tv/video-MHXtcxtmRMw.html

  • ?Und was ist mit den Spenden Sckandale der Altparteien ,war es nicht der Merkel Club ! Also Extra Moderator halt die klappe , Du bist ein Hetzer !

  • Lol

  • Die AfD kauft nicht nur fb-likes, da braucht man sich nur als Beispiel auf youtube ein wenig umschauen.

    • +Dani Santos jo bin ehrenamtlich hier, moin

    • Ja die AfD-Bots sind sehr drollig, aber ich befürchte, dass die das ehrenamtlich machen 😣

    • nur für meinungsbots könnten sie ruhig mehr ausgeben die sind richtig schlecht :D

  • Zwischen "40% der Deutschen können sich ein autoritäres Regime vorstellen" und "40% der Deutschen wollen einen autoritären Führer" ist aber ein gewaltiger Unterschied!

  • Putin is nich mehr "Diktator " als Merkel....normal kapitalistisch "gewählt " eben...

  • 11:20 Ernsthaft??? Refugees Welcome aufkleber .... Netter versuch den Tatort zu verteidigen...Meinungsmanipulation nenn ich das und für die scheiße soll ich auch noch Beiträge bezahlen! Macht man weiter so die Zeiten werden sich hoffentlich ändern und wenn nicht jetzt dann wenn meine Kinder erwachsen sind. Den öffentlichen gehört der Geldhahn zugedreht und das für immer!

  • Ja Deutschland benachteilige die Bildung weiter so...und die angesprochenen 40% werden weiter in die Höhe steigen!!

  • 7:25 Wenn du mich fragst wer Meister wird, dann sage ich zu dir. Das können nur die Schwaben sein, die Jungs vom VfB⚪🔴⚪

  • Ich hätte gerne den Passiergschein A38

  • Bei 5:06 der Typ mit lila Mappe ist der Hammer. Viel lustiger als der eigentliche Beitrag.

  • 6:10 Ha, ha! "Den (Putin) würd`ich adoptieren!... Der hat Eier!."

  • Deutschlands Politik ist genauso eine Demokratie wie die DDR ein Arbeiter und Bauernstaat war..

  • Diese Leute in den Interviews mit Katja Kreml können gerne alle nach Nordkorea auswandern, wenn sie ihre starke Führung wollen! Das Schlimmste ist, dass solche Leute auch wählen dürfen.

  • A36 find ich gut, muss man nicht mehr soviel lesen. Spenden sind immer gut, sonst würden sie ja nicht Spenden heißen, sondern Bestechungsgeld..harhar

  • de-tv.net/tv/video-LMiB78nhEIE.html 10 Millionen neue Mitbürger !!!

  • de-tv.net/tv/video-SCSbX6TRczk.html Die Hetze der Politiker !!!

  • Der ganze Part über Abgase und Emmisonen hatte Null Inhalt. Analogien und Witze sind ja gut und lustig, aber ein bisschen Unhalt wäre doch gut gewesen. Wenn man einen Witz über Scheuers Aussagen macht, wäre es gut dar zu legen warum sie falsch sind. Analogien sind nur in der Kirche ein Argument.

  • Alle Parteispenden müssen öffentlich sein!

  • Wunderbare Sendung, wenngleich die Straßeninterviews äußerst verstörend waren.

  • ..la luna.. la chancelière d'Allemagne..спасибо

  • Vous les allemands vous êtes allés trop loin le peintre Giusti adieu

  • Was hat uns Afghanistan denn getan

  • Komisch, dass sich die ältere Generation einen NeoHitler wünscht. Nur weil ihr bald zurücktretet, müsst ihr nicht die restliche Bevölkerung mitreißen.

  • Man steht auf der 395 nicht im Stau, aber passt schon ;)

  • Alice Weidel hätte einfach sagen sollen sie hätte ihr Ehrenwort gegeben, dass das Geld nur für gute Dinge eingesetzt wird ...

  • 1/3 der Leute scheinen aus Protest was von Diaktaktur zu quatschen. Eine Reaktion auf den Regierungsstreit und Untätigkeit in vielen Bereichen. Genau wie die AfD als Produkt.

  • linksversiffte propagandaschau, sry

  • Es ist bekannt, ich tret zurück, nur wann denn dann ?... irgendwie, irgendwo, irgendwann

  • "Horrerclown" Nahles. Ich liebe "Abgehakt" Wir sind Spitze!? Diese Frau ist doch realitätsfern.

  • Hatten WIR solche Stimmung nicht schon 2013-LOOK- AT Damals gelacht -heute doch schon erwacht!! Viel dummes Volk -wie man es braucht.

  • Übelste Staats - Propaganda für "DUMM" Deutsche . Unser letzter Reichskanzler konnte das besser !!!!!!!!!

  • eine Kneipe mit "refugees welcome" und "FCK NZS" Aufkleber im Hintergrund ... man fragt sich schon ob die da bewusst für den Dreh aufgehängt wurden ... desweiteren ... Gleichstellungsbeauftragte (auch: Frauenbeauftragte, Beauftragte für Chancengleichheit, Frauenbüro, Gleichstellungsamt, Gleichstellungsstelle oder Frauenvertreterin) In den Bundesverwaltungen ist diese Funktion gemäß § 19 BGleiG auf Frauen beschränkt. Dies gilt gemäß den jeweiligen Landesgleichstellungsgesetzen und kommunalen Verwaltungsordnungen auch für die meisten kommunalen und Landesgleichstellungsbeauftragten. also faktenresistent dass da ein Mann für den Sketch vor der Kamera steht

  • 25:00 Herr Kasulke hat recht!

  • abgehakt sehr köstlich

  • 10:14 ich find den neuen 8er geil. Aber der Slogan ist mindestens unpassend gewählt, v.a in diesem Zusammenhang:D

    • jupp aber sind nicht die ersten die ne unfähige Marketing Firma einsetzen Atomkraft - Werbeslogan Atomkraft - Für eine strahlende Zukunft DB - Werbeslogan Geniessen Sie das Leben in vollen zügen

  • Oh werden sie nicht. Na dann gute Nacht !

    • artu komm rein meine videos gehen gegen abzock fitness youtuber ,,,,

  • Test 1 2 3 . Wollte wissen ob die Kommentare zensiert werden.

  • Fragen stellen-Talmudschule Empören-Stefan Eselle Deutschlandfrage-Rüdiger Hoffmann, @t

  • Warum wird die Nahles überhaupt noch irgendwo eingeladen?

  • *Die Weidel muss weg...* *Lügengauland* *Bernd das Brot* (Zitat: Der KaDeL)

  • Das mit der A36 war doch schon mal in der Sendung.

  • 25:23 und auf einmal ist das Glas wieder voll! ;D

  • Ich kann mir schon ein autoritäres Deutschland vorstellen, wär bloß scheiße.

  • ... und wenn Söder es verkackt, dann sagt er : ,, Ich bin gerade mal sechs Monate Parteivorsitzender!"

  • Der Kollege von der für BMW zuständigen Werbeagentur sollte für die Satire einen Preis bekommen!