Facebook: Die Firma ohne Skrupel wird 15 Jahre alt (mit Larissa) | heute-show vom 08.02.2019

Am 8 Feb 2019 veröffentlicht
Jeder dritte Mensch auf der Erde ist bei Facebook - nur die Kanzlerin löscht ihren Account. Zum Glück gibt's noch Instagram!
Zur ganzen heute-show in der Mediathek: ly.zdf.de/DaQ/

KOMMENTARE

  • 2:58

  • Also bei app app hura hab ich geweint, nicht vor Freude haha

  • Qualität war mal

  • Niemand braucht diese Frazebuch Scheiss!

  • Larissa beste Frau

  • 02:59 Scariest Moment ever in Television...

  • Erstens, gebt der Frau sofort einen Preis 😂😂😂🏆 Zweitens, wenn das nicht so dermaßen, auf den Punkt authentisch wäre... 😐

  • 8:20 alles klar bei dem Mann am Ende? :O

  • Duck face 2019??? Realy

  • Also, wie alle anderen Männer und der Rest...wie heißen sie? - ach ja Frauen, tue auch ich mich schwer gute...wie nennt man die? -ach ja weibliche comedians, oder allgemein Komikerinnen, zu finden. Aber Martina Hill hat's drauf. Sie hat Humor, sie ist intelligent und sieht gut aus und so. Ich mag die voll, ich schwöre.

  • Wie sie bei dem Passwort extra das Schild hochhält weil sie wissen das ihre Zuschauer zu blöd sind den Gag ohne Schild zu peilen XD ...

  • Da haben sich mir die Fussnägel hochgerollt, so überzeugend war Larissa 😂

  • Die ist der Wahnsinn 😂😂

  • Instagram und facebook sind so nötig wie eine Senftube auf der Autobahn...

  • Larissa war urkomisch 🤩

  • Wenn Interessiert Diese Islamfreundliche Plattform 🤮🤮🤮 Scheiß Schariabook 👎👎👎 Wo Die Meinungsfreiheit schon lange Zensiert ist ☠️

  • Die Digital Native Influencerin ist daneben - das war vor 5 Jahren mal lustig. Aber ansonsten wie immer 10/10 🙌🏻

  • 2:58 Wow, das war echt horror...sollte verboten werden, so eine Typen wie den Söder in einer so niveauvollen Sendung zu zeigen. Solche Law&Order-Demokratiefeinde wie die von der CSU gehören nach China, aber nicht nach Deutschland.

  • Herrliches parade bespiel !!! 😂😂😂

  • Martina Hill ist eine Göttin

  • 7:20 doch 😁

  • Gott, diese Asi- Rolle bietet keinen Mehrwert für die Sendung und ist dazu so anstrengend zum anhören..

  • Schon unglaublich wie man mit Zwangsgeld ( GEZ) Digital Natives als Blöd darstellen möchte ,obwohl viele eine Höhere Bildung haben und euch Zwangsfinanzieren müssen🤔 Seit doch mal so Ehrlich und gebt das Geld den Menschen zurück über die Ihr euch Lustig macht. Programm für 75% Renter machen die sowieso bald sterben müssen aber von Millennials und Digital native Geld kassieren. Wir sollten echt einen Deutschland weiten Generalstreik wegen den Gebühren machen und aus dem Generationenvertrag aussteigen. Sobald der Rundfunk kein Geld hat und Oma und Opa aus Ihrem Wachkoma erwachen ohne Renten Beiträge von uns. Ja dann wird schnell wieder Politik und Programm für Jüngere gemacht. Das Kapital ist die einzig wahre Mehrheit.

  • Das ist das beste Deutsche Fernsehen.

  • die ist einfach so verdammt lustig :D

  • Ihr wolltet wohl nicht zugeben, dass euch die "Digital Natives" in der Redaktion täglich das Internet erklären. Da habt ihr wohl lieber ein komplett überholtes Klischee bedient.

  • Evelyn Burdecki, du bist gemeint :>

  • Die Heute Show? Bei solchen Themen und Gags wohl eher die von Gestern Show.

  • 😂

  • Facebook boykottieren !

  • Alter, die Lippen vom Schokomann am Anfang.

  • 2019*

  • Die soll mal immer dabei sein, einfach nur unterhaltsam.

  • Kurz nach dem 15. Geburtstag wird Facebook zerstört durch Merkel selbst tut was für eure Freiheit oder wollt ihr euch unterdrücken lassen?

  • Ich war noch nie auf Facebook. StudiVZ habe ich aber noch.

  • Facebook is die groesste Juedische Datenklau Anlage die Israel hat oder meint hier eigentlich einer das Zuckerberg diese Daten nicht dem Mossad weiter leitet ?? Wie beklopppppffft sind eigentlich die Menschen 😆😆😆😆

  • alles schlechte an unserer generation verkörpert in einem kurzen nervigen spot. perfekt. hoffentlich öffnet es die augen so mancher vieler meiner generation und zeigt wie heuchlerisch sie eigentlich sind.

  • Ich dind die Tante anders unlustig

  • Lol ich hab auch am 4.2. Geburtstag und bin genau ein Jahr älter als Facebook

  • So gut xD

  • Super wie immer, aber.... ....über "wie funktionieren Internet Konzerne" hat der gute Mann noch bisschen Nachholbedarf. Zum Mitschreiben (oder copy / paste): Facebook "vertickt" keine Daten. Die verticken Werbung. Daten sind dabei wichtig um Werbung möglichst effizient auszustrahlen. Das gibt Facebook einen Wettbewerbsvorteil. Wenn Facebook diese Daten einfach "verticken" würden, würden sie diesen Vorteil verlieren und weniger Geld verdienen. ... eine Facebook PAGE ist nicht dasselbe wie ein Facebook Profil. Ja, es gibt da Unterschiede :-) Die Darstellung einer "Internet-Influencerin", war extremes Klischee. Eben so, wie alte Leute einen Influencer wahrnehmen bzw sich vorstellen. Gelle, Herr Welk (e)? Gelacht habe ich trotzdem. Job done.

  • Generation Internet Dumm Dümmer am Dümmsten .

  • 👎

  • Facebook ist Scheisse

  • Jumpscare bei 2:58

  • es war einfach bis zu min 8:24 durchgehend lustig haha sogar die Endcart

  • Diese Doppelmoral wenn ein zwangfinanziertes Unternehmen wie ARD ZDF Deutschlandradio GmbH über ''Firmen ohne Skrupel'' redet. 🖕

    • Mimimimimi.....mimimimi....ZDF berichtet nicht das, was ich will....mimimimi.... (Beschwerst du dich auch, wenn die Steuer finanzierte Polizei die falschen Menschen festsetzt...)

    • Hör ich da ein Mimimi ? Vergleichst du grad die ARD / ZDF mit Facebook ? Meine Güte, dir hat aber auch wer ins Müsli gekackt ?

  • Ohne die fake lacher wärs noch einigermaßen witzig

  • Was ist eigentlich der Thema der Tatsachen vom den Video?

  • oh man deutsches tv ist echt die jungfrau der unterhaltungsformen... wie kann man sich das ernsthaft ohne fremdschämen geben?

  • Facebook hat meine Homepage zerstört, seit es FB gibt, sind meine Zugriffe um 90% gesunken. Ich hatte mal 4000 Zugriffe am Tag, das ist lange her.

  • Gut, dass ich die berliner Sprache gemäß Larissa nicht immer hören muss. Das würde mich krank machen, was aus der deutschen Sprache geworden ist. Das schlimme ist ja, dass es wirklich Leute gibt, die im Alltag so reden.

  • Was? Es gibt tatsächlich Firmen auf der Welt die es sogar schaffen Einfluss auf die Weltpolitik zu nehmen und eine brogdinagisch große Marktmacht und Monopolstellung haben?? Wer hätte das nur gedacht? # Sarkasmus

  • Die einzigen echten Daten, die ich im Netz hinter lassen sind Typen, die ich hasse.

  • Wow Martina hat 1 zu 1 meine kleinen cousinin Alter Alter von 13-16 perfekt imitiert!

  • Wurde am gleichen Tag wie Facebook geboren;)

  • Vor Leuten die so reden halte ich Abstand. Seit dem geht es mir besser. ^^

  • Ich habe Facebook nur um die Nachricht zu bekommen wenn Bekannte Geburtstag haben😂 hab kein Bock den Kalender zu nutzen 😂😂

  • "Die Firma ohne Skrupel" Zitat der GEZ.

  • 😂🤣😂

  • Sorry aber wie kann man sowas lustig finden? Seid ihr alle Ü40?

    • Nicht mal die Folge. Wirklich nur das Video hier

    • +Mr. Cool Wusste nicht das du dich nur auf diese Folge beziehst.

    • +Adolf Schwitzer Die Sendung schau ich mir seit Jahren selber an. Es geht mir um diesen Teil.

    • Jeder hat einen anderen Humor und ich mag die Sendung und bin definitiv nicht 40 Jahre alt

    • Ich finde die Sendung sehr amüsant und bin noch keine 40 Jahre alt.

  • Sie parodiert als Larissa eigentlich nicht nur Influencer, sondern gefühlt ein Viertel der jungen Frauen in unserem Land heutzutage. Wer einmal über einen x-beliebigen Schulhof läuft, hört die Stimmlage, die gruselige Grammatik, sieht den Tussi-Look an jeder Ecke. Auch die falsche Verwendung von Redewendungen und Sprichwörtern trifft die Jugendsprache perfekt. 'Ischschwööreh!

  • IN YOUR FACE FACEBOOK

  • Larissa kann ruhig öfter bei der Heute Show mit machen !👍🏻

    • Ja! Sie spiegelt die aktuellen Jugendlichen in seeeehr vielen Details sehr gut wieder. Woalla!

  • klar martina hill ist profi, aber trotzdem ist das erschreckend wie leicht eine bibi oder chantal imitiert werden kann. das so welche figuren so viel aufmerksamkeit bekommen, zeigt doch wie hohl die bevölkerung sein muss.

  • Martina Hill.. wie schafft sie es in Ihren Rollen ernst zu bleiben.. die Frau ist der Hammer 😁

  • Ich persönlich mag ja die TikTok seite von Mutti Merkel am liebsten

  • 1 2 3 4 5 oder 6 😂😂😂😂😂😂😂😂🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️ Edit: min: 6:58

  • Frazzenbuch, wer braucht diesen Scheiß?

    • Verdummung vom "ZDF"-Kacksender, wer braucht diesen Scheiß?

  • 1:40 Wer das machen musste landet früher oder später in der Forensik

  • Warum dürfen Kriminelle eine App haben-mich gruselt-bin, war auch dort, aber naja😂😂😂😂ich geb auch nicht alles Preis

  • Leider ist das mit Larissa ( Martina Hill) heutzutage traurige Wahrheit.

    • Deine Wahrheit scheint mir sehr subjektiv...

  • "Wir haben 2018, ihr Nazis!" :D Ach so... ups, direkt Kalender abhängen!

  • Facebook ist genauso alt wie ich 😂unnütze Info 8ch weiß 😁

  • Würde Welke gerne mal im BH sehen.

    • seniler z a ich will mehr coole treue zuschauer für meine 2 kanäle ,,,sei willkommen und schau einfach mal rein,,,,

  • Die Erklärung von Digital Native trifft den Nagel auffen Kopf. Sauber.

  • 3:53 Chantall bis du es 😂

  • Heftig wie gut sie wie die Dummen chicks reden kann hahha was für eine Talent.

  • Ich muss leider gestehen dass der zweite Teil des Videos nicht besonders unterhaltend war. Der Charakter war leider nur anstrengend und der Witz ist auf der Strecke geblieben.

  • AAAAW ihr kleinen Heuchler😂

  • 3:53 Flagge des deutschen Kaiserreichs

    • Franz Lütold doch wie heißt es in einem Lied aus der Kaiserzeit: Stolz weht die Flagge SCHWAR WEIß ROT von unsrer Schiffe Mast . Und in einer anderen Zeile: Ihr wolln‘ wir treu ergeben sein der Flagge SCHWAR Weiß Rot Bitte erst denken dann schreiben

    • Nein

  • Lachfflash! Isch schwööööre! 😂😂😂

  • Die Endcard mit Gernot :D:D:D

  • Sehr gut, dass ihr beim Bild "Daten Eden" die Katze nicht vergessen habt. Because we all know, the cats are the ones who really rule the internet.

  • Wor haben 2019 ihr Nazis

  • #13 auf Trends mit 73.000 Aufrufen .. Aaalles klar ...

  • Chantal 2.0

  • An sich geile Sendung, aber schade dass hier nicht der Egoismus von Zuckerberg angesprochen wurde.

  • 2 Punkte: 1. Recherche sollte besser gemacht werden. Nicht jede Aussage ist Tatsache. Factchecking ist wichtig! Die US-Äquivalente dieser Show sind eindeutig besser und faktorienterter. Man mag es kaum glauben. 2. Mit Humor "gelber Mann" im Skript zu haben, mag zwar gut sein, um zu zeigen, dass junge Menschen ungebildet und rassistisch sein können, aber es ist am Ende immer noch rassistisch.

    • nein, ist es nicht. Warum sollte es das sein?

  • Irgendwie erinnert mich diese Frau an ein paar Leute aus meiner Jahrgangsstufe. 😐😕😲

  • Laaaaannngweiliiiig.........

  • Wer wartet auch immer sehnsüchtig auf den Hassknecht am Ende? :D

  • Die Larissa finde ich wirklich schlecht...

  • Irgendeine mittdreißiger Upper- middleclass Kuh die sich über ungebildete Prekariatskinder lustig macht, und dass noch nicht mal gut. Wow, super innovativ und kreativ ! Euer Humor ist manchmal so ab vom Zeitgeschehen und arrogant, ich schäme mich manchmal fremd für euch. Wer ist eigentlich in eurer Redaktion ? Wahrscheinlich nur Typen über 50 die nach Pisse und schlechten Aftershave riechen.

    • ... hm und Sie haben also etwas gegen Leute die über 50 sind.

    • Looos Kristian, bewirb dich für die Redaktion! Wandle deine enorme Wut in kreative Ideen um!

  • Was soll der subtil antisemitische titel?

  • 3:48 😂😂😂😂😂😭

  • schwöre eschta geht nisch vol escht wie die redett

  • Ich finde es so lustig, dass ältere Menschen denken junge nutzen Facebook. Aus meiner Klasse gibt es nicht einen der Facebook nutzt. Ich war genau einmal in Facebook drin und das um mir ein Konto zu erstellen. Wenn die nicht Insta und WhatsApp besitzten würden, würde der Altersdurchschnitt um 10-20 Jahre nach oben rutschen.

    • Ist die Frage, was "jung" bedeutet. Aus deiner Sicht oder aus der Sicht einer Bundeskanzlerin usw. ;) Aber stimmt schon. Ich gehöre mit 28 zur Generation Facebook, sozusagen. Wie die meisten z.B. meines Abijahrgangs bin ich dort noch - zumindest registriert und ab und an aktiv. Manche mehr, manche weniger. Ganz ausgetreten sind wenige dort. Wenn hier der 15. Geburtstag von FB genannt wird, heißt das nicht, dass dies auch in der Breite für Deutschland gilt, das fing hier später an. Vor vielleicht 12 Jahren ging es los mit Schüler- und StudiVZ, was ja hier auch genannt wird. Aber wie es so ist... plötzlich wurde 2008-2010 Facebook in Deutschland so groß, dass eine kritische Masse überschritten war und eben die meisten Leute dort waren. Bis eben die rein deutschsprachigen Netzwerke schlossen (die übrigens datenschutztechnisch weitaus kompatibler mit unseren heutigen Vorstellungen waren). Wer aber jetzt vor 2, 3 Jahren Abi gemacht hat oder noch zur Schule geht, ist wohl eher nicht bei Facebook aktiv, da es schon "out" war. Ich finde es trotzdem seltsam: whatsapp ist natürlich altersübergreifend verbreitet, teilweise auch Instagram. Aber beides sind ja ganz andere Formate als Facebook und somit kein Ersatz 1:1. Es ist also auch ein Wandel der Kommunikation erkennbar. Weniger Text, mehr Bild, mehr Sprachnachricht. Weniger Konversation, mehr Selbstbespiegelung. Kürzere Statements (siehe Twitter, siehe Direktnachrichten) und geringere Dauer (Snapchat?!). Natürlich kann man auch auf den anderen Kanälen Kontakt zu Feunden halten usw. - aber es gibt dort keinen Platz für Diskussionen (für öffentliche erst recht nicht) und auch keinen Platz für politische Auseinandersetzungen und einfach mediale Nachrichten (nehmen wir Twitter jeweils aus). Ich sehe darin also schon eine Privatisierung und das heißt eine in gewisser Weise auch Verkümmerung zu nennende Kommunikation über soziale Medien.

  • 7:15 so geil xD

  • Wir haben 2019, Larissa.