Planet 9 nachgewiesen? - Clixoom Science & Fiction

Am 13 Aug 2017 veröffentlicht
Die meisten Astro-Physikerinnen und -physiker sind sich einig, dass er irgendwo da draußen in unserem Sonnensystem Planet 9 existieren muss, jetzt haben spanische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern handfeste Beweise für seine Existenz vorgelegt.
Skript: Christine Kirchhoff
Schnitt: Christian Beller de-tv.net/ch/UCOfMoCMDRAQRVC8AJSvI0EA
Artikel:
www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/astronomie/neue-indizien-sprechen-fuer-einen-neunten-planeten-im-sonnensystem-13372460
www.grenzwissenschaft-aktuell.de/weitere-planeten-im-sonnensystem20160615/

Clixoom Science & Fiction: Das sind spannende Experimente, revolutionäre Forschungsergebnisse, Wissenschaftsnews und verblüffende Versuche.
Du willst uns unterstützen? Dann erstell dir über unseren Link einen Probeaccount bei Audible und sicher dir ein kostenloses Hörbuch als Willkommensgeschenk: www.clixoom.de/Audible
Wir verwenden sogenannte "Affiliate-Links". Wenn ihr über diese Links ein Produkt kauft, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten!
_ Produktion: United Creators PMB GmbH in Zusammenarbeit mit der momento media GmbH
Unser Equipment:
amzn.to/2yZZH1r Panasonic LUMIX G DMC-GX8EG-K
amzn.to/2iIMT9C Panasonic Lumix G X Vario Standardzoom 12-35mm F2,8
amzn.to/2z2oVMn Panasonic H-X015E LEICA DG SUMMILUX 15 mm F1.7
amzn.to/2zOe1r2 Samyang 7.5mm F3.5 UMC Fisheye Clixoom Science & Fiction: Das sind spannende News aus der Wissenschaft über revolutionäre Forschungsergebnisse, spannende Studien und spektakuläre Eindeckungen.
Du willst uns unterstützen? Dann erstell dir über unseren Link einen Probeaccount bei Audible und sicher dir ein kostenloses Hörbuch als Willkommensgeschenk: www.clixoom.de/Audible
Wir verwenden sogenannte "Affiliate-Links". Wenn ihr über diese Links ein Produkt kauft, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten!
Produktion: United Creators PMB GmbH, Sanderstrasse 29-30, 12047 Belirn
Impressum: www.unitedcreators.net/impressum
Unser Equipment:
amzn.to/2yZZH1r Panasonic LUMIX G DMC-GX8EG-K
amzn.to/2iIMT9C Panasonic Lumix G X Vario Standardzoom 12-35mm F2,8
amzn.to/2z2oVMn Panasonic H-X015E LEICA DG SUMMILUX 15 mm F1.7
amzn.to/2zOe1r2 Samyang 7.5mm F3.5 UMC Fisheye

KOMMENTARE

  • Wahrscheinlich sieht der interstellare Weltraum so aus , wie bei mir zu Hause , wenn ich nachts vergesse das Licht einzuschalten , zur Pinkelzeit . Wie Steine im Bach , könnte man sie als Tankstelle benutzen , zu den anderen Sternen . Wenn man eine Taschenlampe hat .

  • Wie heißt er ?

  • Und Pluto? o.O

  • Guten Tag hab eine Frage gibt es News über Planet x Nibiru wäre interesseant zu wissen. Grüsse

  • Ich weiß wo der neunte Planet sich befindet.

  • Sonnensysteme und Sonnensysteminnen Männer und Männerinnen Das nervt so -.-

  • Ist es jetzt 23 sep oder 9 okt?

  • Diese "News" kommen etwa 35 Jahre zu spät...

  • Es gibt bestimmt noch mehr Planeten die mal in unsern Sonnensystem waren die aber über die Jahrtausende aus unser System geschleudert wurde meine die nennt man Wanderer

    • Oder Vagabunden. Schaut euch den Film "Melancholia" an.

  • ich freue mich auf den weltuntergang 2012 war ich draussen mit shisa und nichts ist passiert

  • Wann war die letzte Eiszeit? Vor 15 oder 20K Jahren?

    • Vor 30 tausend Jahren

  • Richtig cooles Video !!!

  • Wenn er kommt wird man ihn sehen.

  • Das ist kein Planet, sondern eine Raumstation!

  • Es heißt der planet 9 braucht 27 millionen jahre für 1 umkreisung... es heißt auch dass es alle 27 millionen jahre ein massensterben auf der erde gab... es wurde anscheinend auch durch berechnungen bestätigt, dass der planet 9 schuld ist, dadurch dass er Asteroiden aus den kuipergürtel richtung erde schleudert. Nur sind die einschläge nicht so schlimm, sondern die Asteroidenwolke die die erde mehrere 100 jahre dunkel stellt.

  • Vielleicht ja Pandora :P

  • Könnte es eigentlich dunkle Marterie Planeten geben?

  • Wie schaffst Du es eigentlich noch so fröhlich zu wirken? Ignoranz ? Fatalismus? Scotch? Überspitzt aber schon ernst gemeint: was ist Dein "Ausgleich" wenn du mir die Frage gestattest?

  • kann ein gasförmiger Planet eine höhere Masse haben als ein gleichgroßer gesteins Planet ?

  • Ich glaube die jagen einen Phantom nach :D

  • Warum lassen sich meistens diese Frage-Titel mit "Nein" beantworten...

  • wo nichts ist kann man nichts entdecken vielleicht? Wer weiß xD

  • Himmelskörper und Himmelskörperinnen

    • MrTom8679: Pfui, das unterschlägt jetzt aber alle Geschlechter dazwischen. Es heißt richtig "Himmelskörp*er*sie*es*Innen(außen)

  • Warum ist das so schwer den zu finden?!

    • funnypilgo ツ ja aber so ein riesiger planet übersieht man doch nicht einfach mal so oder? ;)

    • AFK Zocker Planeten findet man durch Sterne. Und jetzt rat mal was ist wenn so ein Planet sehr weit weg von der Sonne ist

  • Es sind Millionen von anderen Planeten im Universum 😂 nicht 9

  • Das ist bestimmt unser Heimat Planet. Von dort aus werden wir hierher projektiert 😁

  • Himmelsrichtung? ^^

  • Finde deinen Kanal richtig richtig super. Man sieht hier regelmäßig, dass eigentlich alle Nationen und Kulturen der Welt zusammenarbeiten können, oder sich zumindest nicht behindern, schikaniere o.Ä.. Weiter so, super Videos mit interessanten Inhalten.

  • Neptun ist kein Gasplanet, sondern ein Eisplanet wie Uranus auch. Die Findung des Planeten Neun sofern es ihn gibt, wird also genauso wie beim Planeten Neptun sein, wo sie die Bewegung vom Uranus als Grundlage dafür hatten.

  • super videos wie immer!hut ab!würd mich freuen wenn mal etwas zu den thema the black Knight kommen würd!:)

  • Planetenbahnen und Planetenbahninnen

  • Ist es nicht nach dem AGG(Allgemeines Gleichstellungsgesetz) diskriminierend, wenn ich als Mann keine Ingeneurin oder Wissenschaftlerin werden kann sondern nur Ingenuer bzw. Wissenschaftler?

  • Is das jetzt die neue masche? 10 mal das selbe thema immer wieder liest es sich und hört sich an als wäre was und dann doch wieder nix. Is ja schön das wir es als erstes erfahren aber dann berichte bitte auch erst drüber wenn es soweit is. Es nervt langsam etwas. Wenn du unbedingt klicks brauchst dann behandel. Unglaubliche themen zb die nexflix doku extra ordenary aber nich immer wieder die selben waagen vermutungen so macht das video schauen keinen spass mehr und man verliert das interesse. Wenn dir die themen ausgehen frag mich xD hab youtube schon fast durch xD

    • francore Guter Kommentar. Sehe ich genauso.

  • Vielleicht ist es ja kein Planet sondern ein Schwarzes Loch.

  • Und was würde uns ein neunter Planet bringen ?

    • nix, aber jetzt wissen wir immerhin dass einer da ist;)

  • In den 80gern/90gern wurden "Verschwörungstheoretiker" ausgelacht wenn sie von Planet X sprachen. (damals hatten wir noch den Pluto also X=10) Nun ist Pluto weg und Planet X wird zu Planet 9. Wie verschwörerisch die Verschwörungstheoretiker dann wohl waren.

    • Sylvira Du meintest wohl verschwörungstheoretikerinnen und Verschwörungstheoretiker.

  • Es gibt etliche Körper von planetarer Masse im Sonnensystem - Eure Mütter.

  • Stimmt das das der planet Jupiter nicht um die sonne kreist?

    • Das ist richtig, alle Massen im Sonnensystem kreisen um ihren gemeinsamen Schwerpunkt. Da die Sonne aber bei weitem die größte Masse im Sonnensystem hat liegt der Schwerpunkt noch knapp innerhalb der Sonne.

  • Und was wäre wenn Planet neun garkein Planet ist, sondern eine art Wurmloch. Welches eine Masse besitzt aber nicht auf Sonnenstrahlen reagiert.

  • Er hat ernsthaft eine Nadel im Heuhaufen gezeigt :'D

  • Wenn der 9. Planet tatsächlich existiert und entdeckt wird last ihn uns Nibiru nennen. :p

  • Erstens, der neunte Planet ist Pluto ^^, is mir doch schnuppe ob sich Neil deGrasse Tyson wichtig machen wollte und einfach mal so ne neue Klasse erfunden hat die keiner braucht! Pluto ist ein Planet, ich weigere mich, mich bei Mobbing im planetaren Massstab zu beteiligen ^^ Gutes Video ^^ aber man sollte das Wort Beweise auch nur für solche benutzen, die Sache mit den ETNOS ist nämlich kein Beweis, lediglich ein Indiz ^^ (welches ich übrigens für durchaus plausibel halte)

  • Ist Planet 9 Nibiru?

  • .

  • was wäre wenn wir den "Planet 9" niemals entdecken können, weil er ein Planet aus Dunkler Materie ist? Wäre das nicht eine Möglichkeit?...

  • Ich kann mir echt gut vorstellen das unser Sonnensystem noch ein paar mehr hat.

  • Ich bin der 10. Planet 🍕🍕🍕🍕

  • Mach mal bitte ein Video über IBM Q :) Finde die Clixoom Videos toll, weiter so!

  • Ist eigentlich über den Stern aus dem die Sonne entstanden ist etwas bekannt?

    • Anscheinend ist meine Fragestellung schlecht. Neuer Versuch: Ist etwas über den oder die Sterne, als auch deren Überreste bekannt, welche maßgeblich Metalle(schwerer als Eisen) für dieses Sonnensystem erzeugt haben.

    • Gorfa Roth Es gibt schwerere und leichtere Ekemente. Die schwereren ziehen (dank minimal stärkerer Gravitation) die leichteren an. Es reicht schon aus, wenn sich kleinste Ansammlungen bilden, die dann die anderen anzihen können. Dieses Objekt wächst und wächst, bis sich die Sonne der heutigen Größe gebildet hat! ;)

    • GarbonCrafter Mit der “Gaswolke“ ist mir klar. Nur enthielt diese zuviele schwere Elemente für einen Stern erster Generation.

    • Gorfa Roth Die Sonne ist nich aus noch einem Stern entstanden. Eine riesige Gaswolke aus Teilchen schwebte durchs All. Diese Teilchen fügten sich dank der Gravitation zusammen und bildeten unter unvorstellbar hohem Druck und hoher Temperatur unsere Sonne! Die restliche Gaswolke wurde zu einer dünnen "Platte" geformt, aus der sich die Planeten entwickelt haben! :) Ps: Die Zwergplaneten sind deshalb so weit außen, da die starke Gravitation der Gasriesen (wie Jupiter) die kleinen und massearmen Zwergplaneten nach außen verdrängten! :)

  • Okee

  • Wenn du schon Delfine und Delfinnin sagst, dann wieso auch nicht Planeten und Planetinnin? ;) Ich habe gesehen, dass ich nicht der einzige mit dieser Idee bin ;D Häng am besten an jedem maskulinen Wort eine feminine Ableitung dran, soviel Zeit muss doch sein!

  • Dieser Genderkak nervt gewaltig...

  • Planet 9 kann man nur im Westlichen Teil der Erde erkennen, weil seine Laufbahn ungünstig auf die Erde kommt um es mit einem Teleskop sehen zu können.

  • Mach bitte ein Video über die Serie " Es war einmal..."

  • Schnelle als Her Newstime mal nicht da? Wir sollten ihm auch keine Beachtung mehr schenken, nur so wird er für immer verschwinden.

  • es ist grad rausgekommen war nur eine fake meldung

  • Ich bin kein Experte, jedoch bin ich sehr darüber verwundert, dass wir Galaxien, die Lichtjahre entfernt sind, beobachten können, alledings den neunten Planeten in scheinbar nächster Nachbarschaft nicht entdecken. Man könnte meinen, dieser will gar nicht gefunden werden...

  • Wer sind denn nun diese Wissenschafter und Astrophysiker die den Planet entdeckt haben wollen?

  • Planet X und nicht 9

  • Es gibt bestimmt einen neunten Planeten, aber es gibt auf keinen Fall diesen Planet X.

  • Mich würde ja mal interessieren, welche Energiequelle in Krisensituationen die sinnvollste ist. Wind? - aber ist der nicht möglicher Weise von der Sonne abhängig? | Wasser? - aber das ist doch sehr ortsabhängig und wenn die Sonne nicht mehr scheint, werden dann auch die Wasserströme aus dem Gleichgewicht gebracht? | Strom aus Erdwärme? - aber ist das außerhalb von Island überhaupt möglich und wenn das in Island möglich ist, dann braucht man sich in Island doch eigentlich keine Sorgen machen, über Kälte und Licht, oder? | oder sind die einzigen Energiequellen, auf die in so einer Situation Verlass ist Kohle und Atomkraft?

  • Gut ich gehe mein Astrobuch verbrennen😂 Kauf mir aber kein neues.Bei den andauernden Änderungen..der Flacherdler usw.. das wird zu teuer.

  • Könnt ihr mal n Video über die open ai machen das die weltbesten dota spieler besiegen konnte?

  • Ich finde dieses Thema sehr interessant, allerdings höre ich diese *weiteren* Beweise schon zum hundertsten Mal. Für mich hört sich das nicht nach *Breaking News* an. Das haben US-Amerikaner doch auch schon alles nachgewiesen, was jetzt Spanier erforscht haben.

  • wie kann sich ein planet ``verstecken´´ ? xD

    • Hände vor's Gesicht!?!

  • Wie sollten wir den neuen Planet nennen? Soll er Planet 9/X bleiben oder bekommt er auch einen Namen aus der antiken römischen Mythologie?

    • "Dunkler kalter Kittklumpen, den ich in einer Sommernacht in meinem interplanetaren Hinterhof fand"

    • Maik Simon Harambe

    • Maik Simon Frederik

  • Hallo.Ja aber ich möchte gerne wissen warum der Planet nicht schon lange von der Nasa oder der gleichen gefunden wurde.Oder wurde das geheim gehalten oder unter Verschluss?

  • Meine Theorie ist ja, dass er unsichtbar und intelligent ist, er versteckt sich dann immer vor den Menschen (Intelligenz) und dann wenn niemand da ist spielt er mit den Himmelskörpern in seiner Reichweite, wie so Katzen mit Mäusen. Das ist im übrigen Ironie muss man ja auf DE-tv dazu sagen.😂

  • Das Video hat mir sehr gefallen und gefallinnin

    • Max Richter du kleiner schlinger du ... :P

    • Philipp Drescher Ach lass ihn mit seinen ganzen Dicks um sich :D

    • Warum sollte ich mich darüber aufregen ? Ich finde es bloß erbärmlich ;)

  • Ja was holt man, wenn man die Nadel im Heuhaufen sucht? Richtig einen Magnet. Jetzt brauchen wir nur noch den richtigen "Magnet" und Planet 9 weiter zu untersuchen.

  • Ich bin eines der größten Genies Deutschlands.....

  • Möchte jemand ein DSL-Modem?

  • huuuu ich frage mich wie man planeten in lichtjahren entfernung erkundigen kann selbst ihr klima aber sich nicht sicher ist ob ein weiterer planet unser sonnensystem umkreist bzw ihn nicht mal sehen kann

    • Planeten um andere Sterne werden fast nur indirekt beobachtet. Welche Methoden es da gibt kann man sich z.B. auf Wikipedia Stichwort Exoplanet ansehen. Den Planeten Neun müsste man aber direkt beobachten. Da dieser aber selbst nicht leuchtet und wegen des großen Abstandes zur Sonne nur extrem wenig Licht von dieser erhält benötigt man dafür ein sehr leistungsstarkes Teleskop. Mit einem solchen Teleskop kann man aber immer nur einen winzigen Himmelsausschnitt gleichzeitig beobachten. Der Himmel ist aber sehr groß und man hat keine Ahnung, wo genau man suchen muss. Die Beobachtungszeit solcher Teleskop ist dann doch zu wertvoll, um sie für die Suche nach einem Planeten zu opfern, den es womöglich gar nicht gibt.

    • Die Entfernung wird bei nöheren objekten bei 2 Messungen innerhalb eines Jahres man misst dann 2 verschiedene Winkel du kannst es vergleichen wenn du auf ein Objekt schaust und dann ein Auge zuhältst so wirst du merken das die Position relativ zu dir verändert hat wenn du das Auge wechselst. Aber es gibt noch weitergehende Möglichkeiten wenn du Interresse hast schau beim Lech im Internet nach

  • Nibiru ist real, in 900 Jahren kommt er vorbei. Im Altertum als "der Kreuzer" bekannt, mit ihm wurde u.a. die Endzeit in Verbindung gebracht, er soll leuchtend hell wie die Sonne und dunkelrot sein

  • Man hat Planet 9 Januar 2016 entdeckt war sogar vielleicht in der Zeitung

    • * und physikerinnen

    • Wurde in so nem Kurs mal gesagt und viele Physiker sagen das auch

  • Warum ist weiter draußen im All weniger Sonnenlicht,ich weiß das das so ist , aber das Sonnenlicht wird ja durch nix aufgehalten weil Vacuum kann mir das mal Einer erklären?

    • Marvin Herb Die Sonne sendet einen kontinuierlichen Lichtstrom aus. Man kann sie näherungsweise als Punktquelle betrachten. Vergrößert sich der Abstand zur Sonne, so verteilt sich der Lichtstrom auf eine immer größere Fläche. Die Lichtintensität nimmt mit dem Quadrat der Entfernung zur Sonne ab. Verdoppelt man den Abstand, so fällt die Lichtintensität auf 1/4. Ist ein Planet 10mal so weit von der Sonne entfernt wie die Erde, so erhält er 100mal weniger Licht pro Quadratmeter wie die Erde.

    • Genau wie bei jeden Licht wenn man sich entfernt wird das Licht immer schwächer. Genau wie die Gravitation sie wird immer schwächer hört aber nie auf. Vergleichen kann man das wenn man über eine Straße geht und immer nur den halben weg geht kommt man nie an

  • Kannst du mal ein Video über die als Religion getarnte Terrororganisation ISLAM machen?

    • 100 ist Sandard, alles unter 85 ist außergewöhnlich niedrig.. Dir glaube ich wirklich, dass deiner 90 ist.

    • Hans Dieter 90 ist Standard, haha passt schon

    • FakeLyrics Er sollte ein Video über den Typen der sich als deine Mama tarnt machen du Tschernobylkind.

    • FakeLyrics Willst du sagen, dass die Terrordingsbums IS für Islam steht?

  • Vieleicht gibt es ja sogar noch mehr Planeten und Planetinnen in unserem Sonnensystem.

    • Gott bewahre uns vor den Planetinnen !

    • Jens Meyer Ja es bleibt vorerst ein *Mysterium* , wir haben noch viel über die Geburt und Entbindung von Planeten zu lernen!

    • Jens Meyer Wenn ich so über die Verfassung von Planet 9 nachdenke, steigt mir der Gedanke auf, dass er da *draußen* sehr einsam und traurig sein muss. Bestimmt ärgern ihn die *Zeugen Jehovas* und wollen ihren Standpunkt verschweigen!

    • TheOneAboveAll 1985 Ja, das Ganze wirft ein völlig neues Licht auf die Entstehung der Planeten. Vielleicht wurde der 9. Planet bei seiner Entbindung irgendwie aus der Bahn geworfen. Viel Forschungsarbeit muss da noch reingesteckt werden, um das knifflige Problem zu lösen. 😓

    • Raum-Zeitlos Ja sie ist äußerst Reizvoll für *außenstehende* Planeten!

  • Ist bestimmt das Masseneffektportal aus Mass Effect 😋👍

  • Nicht ganz als gesteins planet ist die masse dichter und der planet somit kleiner trotzdem geiler channel

  • *Planet ZEHN

  • Clixoom hat Planet 9 nachgewiesen... Ich habs irgendwie vermisst:)

  • Gravitationstechnisch könnte es sich auch um ein schwarzes Loch handeln. Die Vermutung liegt nahe, dass deswegen dieses Objekt noch nicht entdeckt wurde.

    • smith_jadw gute Frage! So wie es aussieht haben die Astronomen noch keine Kenntnisse über die Grösse des Objektes. Lediglich die Wechselwirkung ist bekannt.

    • wäre bei der Größe die Anziehung nicht so groß, dass alles in unserem Sonnensystem(inkl. Sonne) sich dann um ihn drehen würde?

    • hehe, das war auch mein Gedanke^^ Hoffe das uns das dann nicht gefährlich wird ; )

  • Ich halte einen 9 Planeten als unwahrscheinlich. Ein so massereiches Objekt hätte die raumfahrt Signifikat beeinflusst. Die Voyager und Pioneer Sonden hätten entsprechende Kursabweichungen zeigen müssen was sie nicht tun.

    • Gravitation nimmt mit zunehmender Entfernung der Massen ab, besitzt aber unendliche Reichweite. da die Spanischen forscher theoretisieren das Planet 9 Gravitative Auswirkungen auf Transneptunische Objekt haben soll, kann man mithilfe der Sonden eine gegen Probe erheben. Da die Sonden allerdings keine dazu passende Abweichung zeigen halte ich die Theorie als widerlegt.

    • AiCoreChaos Nun nein stimmt nicht zumindestens nicht zwangsläufig. Gravitation hat keine unendliche Reichweite die Gravitation eines Objektes hat eine Begrenzung auf wie viel Distanz sie andere Objekte beeinflusst. Solange die Umlaufbahn von Planet 9 also groß genug ist und die Sonden den Planeten erst gar nicht kreuzten gibt es auch keine sonderlich nennenswerten Abweichungen

  • Ich finde es gut, dass du Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sagst; die Frauen sind so unterdrückt. Sie haben keine Privilegien. Im Westen haben Frauen keine Rechte. Ich denke, dass dieser signifikante Unterschied sehr dazu beihelfen wird, dass sich unsere Frauen endlich integriert fühlen. Ihnen fehlt es an allem. Danke Clixoom.

    • Pasch ers frauen rasten seid neuestem total aus schon mitbekommen

    • ich hab den Witz erkannt ;D

    • Pasch ers Wenn einer ”Wissenschaftlerinnen” sagt, wird immer eine Frau weniger unterdrückt!

    • Ich muss ehrlich sein: Der Kommentar war in ironischer Art und Weise verfasst worden. Es ist interessant, dass alleine beim dritten Satz keiner wirklich darauf kommen konnte, dass es sich hier um Ironie handelt. Mein Beitrag war teilweise so sarkastisch, dass man den doch nicht für wirklich ernst nehmen kann. Bin froh, dass es mind. 5 Personen zu diesem Zeitpunkt festgestellt haben.

    • Pasch ers wenn es tatsächlich so extrem wäre, würde es helfen wenn er die feminin Form dazu sagt?🤔

  • Leute das ist der Todesstern xD

    • Pinsaturn oh neeiiin da ist Darth Vader 😯

  • Das Phantom der Oper ... Ich mein das Phantom des Sonnensystems. Kommt aber in etwa auf das gleiche raus. O.o

  • War "Planet 9" nicht ne Abzockersendung von 9 Live damals?

    • DIE VASE HÄTTE ÜBERLEBEN KÖNNEN

  • Vor einigen Wochen gab es ein Video über ein Signal aus dem All. Das "Ergebnis" müsste schon bekannt sein oder ?

    • Lars Meyer jo ok, danke für die Warnung Bin ich froh, dass es kein Störsignal war, puuh

    • Ilker von Dort Ja.Wurde inzwischen entschlüsselt. Darf es eigentlich nicht sagen aber die Menschheit muss gewarnt werden...Das Signal war nur kurz und wiederholte sich ständig. WIR SIND DIE BORG WIDERSTAND IST ZWECKLOS WIR WERDEN UNS IHRE BIOLOGISCHEN UND TECHNOLOGISCHEN BESONDERHEITEN ZU EIGEN MACHEN. THE END IS NEAR AGHHHHHHHHHHHHHHHH

  • Keine neuen Infos

  • Dieses überkorrekte Physiker und Physikerinner nervt gewaltig!

  • Ich glaube an unserem Herrn, Jesus Christus!

  • Mach doch mal was über Kohlenstoffplaneten.

  • dingfest machen. was haben die planeten angestellt?

  • Endlich mal wieder ein gutes Video 👍 das letzte war ja scheise.

  • Ist vllt auch mal jemand auf die Idee gekommen, dass das vllt ein Amoklaufendes schwarzes Loch ist 😉

    • Mir fällt kein Name ein das muss uns ja nicht nah kommen, nur nah genug, dass es auf die Asteroiden hinter Neptun ne Wirkung entfaltet wie dieser Planet es angeblich tut.

    • natürlich könnten wir, es kommt halt auf die masse an, ein schwarzes loch kann locker den platz und die aufgaben unserer sonne abnehmen (zumindestens für die planetenbahnen), wenn das schwarze loch halt die gleiche masse wie die sonne hat also wenn die genannten fakten darauf schließen lassen das etwas mit der 9 fachen masse der erde durch unser sonnensystem fliegt, dann kanns auch ein schwarzes loch sein ohne das uns was widerfährt

    • Dark Daimon Arts Wenn ein sz Loch auch nur ansatzweise in in dieser Nähe zu uns wäre könnten wir jetzt hier keinen Kommentar hinterlassen ;)

  • @clixoom: Könnt ihr mal einen Beitrag darüber machen, was es eigentlich zu finden und zu entdecken gibt, wenn man die Erde mal senkrecht zum Verlauf der Planetenbahnen verlässt? Denn immer wird nur berichtet, was entlang der Planetenbahnen so passiert oder was es da gibt, aber was ist in senkrechter Richtung dazu? Einfach nur nichts bis zum Kuipergürtel und der Oortschen Wolke und danach wieder nichts? Würde mich (und vielleicht auch ein par andere?) mal interessieren...

    • Dreckbob Bratpfanne Das ist mir ja alles bekannt, aber irgendwas könnte ja da doch sein. Wenn nicht, dann ist da eben nix. Aber vielleicht ja eben doch...?

    • Pinky Brain Die meisten Objekte sind eher horizontal zur Erdbahn da ja alles aus einer Staubscheibe entstand. Senkrecht gibt's also nicht viel zu sehen.

  • gravitation bewegen sich die anderen planeten in eine richtung dan =planet

  • Wie um alles in der Welt kommst du darauf, dass sich alle Wissenschaftler einig wären, dass es einen 9. Planeten gibt? Genau das Gegenteil ist der Fall! Die Meisten Astrophysiker(innen) glauben nicht, dass es ihn gibt!

  • Planet Neun ist kein Planet, sondern eine riesige Raumstation von den Aliens die uns gezüchtet haben, jetzt werden wir von da beobachtet!!!!!11111elf Kappa