Warum stellt Markus Lanz dumme Fragen? Die Taktik des Talkers | WALULIS

Am 18 Mai 2017 veröffentlicht
Durch 1000 Sendungen hat sich Markus Lanz auf dem ZDF gequasselt und fährt dabei zuverlässig starke Quoten ein. Aber trotzdem gibt's Kritik am Moderator. Wir haben uns angeschaut, ob diese gerechtfertigt ist und klären auf, was hinter den dämlichen Fragen von Markus Lanz steckt.
➡ Jetzt diesen Kanal KOSTENLOS und OHNE VERTRAGSLAUFZEIT abonnieren: walul.is/2meZD40
➡ Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: walul.is/2j0zogu
➡ WALULIS bei Facebook: walul.is/2lez2Xu
➡ WALULIS bei Twitter folgen: walul.is/2jrkD9D

KOMMENTARE

  • Am besten fand ich Helge Schneider bei Lanz. Lanz: "Du hast 4 Kinder - wie kam´s dazu?" Helge: "Durch Geschlechtsverkehr."

  • Markus Lanz ist doch dein Kollege?

  • Markus Lanz ist so ein ehrenloser Hund... Alleine schon was er mit Bushido&Sido abgezogen hat und es ist einfach traurig seine Selbstachtung für ein B-Promi-Leben zu verkaufen...

  • Lanz ist so blöde, der könnte Regierungssprecher der doofen Merkel werden!!

  • 1:24 Hilfe!!! Hat er da because statt denn gesagt

  • Falco wüde sich im grab umdrehen hätte er diesen vogel gehört. Schade gabs die sendung nicht schon damals, mit ihm als gast. Ich glaub falco hätte dem trottel gut eins mitgeben können. Lanz ist weit oben auf der tv idioten liste. Ergreift dauernd partei und behandelt dann das gegenüber von oben herab als hätte er was sinnvolles beizutragen. Aber meist kommt nur dummes geschwätz von ihm. Der sollte endlich entlassen werden.

  • Markus Lanz erhält jährlich von den GEZ / Rundfun(zwangs)gebühren 1.248.000,00 Euro. Wes Brot ich esse dessen Lied ich singe

  • Der Lanz wirkt immer als wäre er auf Koks

  • Ist er der meist gehasste Moderator? Diese Kommentare sind deaktiviert 😂😂😂

  • *heißenbergsche unschärferelation

  • Ich finde am interessantesten, dass der Lanz selber immer mehr redet als die Gäste...

  • Weil er selber dumm ist

  • Falco dreht sich im Grabe um.

  • Es ist eine TalkSHOW! Ich nehm dass garnicht für voll. Es ist entspannte Nachtunterhaltung. Brot und Spiele. Fußball ist auch nur Unterhaltung. Über irgendwas muss das Volk ja quatschen.

  • jaaaaaaaaaaaa ich hab dass mit der kalten progression verstanden ich bin intelent

  • bessere frage warum ist markus so fucking schmierig

  • Damit du dumme Videos machen kannst !

  • Ummmghhh!

  • lanz....ekelhafter typ

  • Markus Lanz ist eine Person die kein eigenes Gewissen hat. Er macht seinen Job sehr gut aber leider nur über Regieanweisungen. Ich hole mal ein bisschen weiter aus. Er versucht alles nieder zu bügeln was nicht in die öffentliche Meinung passt. Er muss es machen weil die Medien ein Meinungsorgan sind. Freie Meinungen ohne ( du bist. Nazi , kommunist linker rechter verschwöhrer oder sonst was) sind nicht erlaubt. Nur das was die Oberhäupter vorgeben. In diesem Sinne macht er ein sehr guten Job.

  • gauß'sche unschärferelation :D

  • Lanz soll sich erst mal eine Tüte Anstand kaufen, der Kackbeutel.

  • Damit WALULIS die auch verstehen kann....

  • wenn man sich mit seinen gästen nicht vorher richtig beschäftigt kommen halt nur richtig dumme fragen. deutlich wird es nach meiner meinung als richard david precht bei ihm über die fehler des deutschen schulsystems sprach und er alternativen vorschlug. die ganze zeit nickte lanz nur und am ende fragte er nach der finanzierung. hat aber nicht verstanden das es vielleicht billiger sein könnte wenn man es richtig macht, da das ganze auch etwas werbung für sein buch gewesen ist, wäre es nicht verkehrt gewesen wenn lanz auch mal das buch zumindest angelsen hätte. das man ihm da keine chance zu gibt, weil 2 sendungen an einem tag aufgenommen werden ist da keine entschuldigen eher eine ausrede. die vorbereitung auf die gäste sit eine journalistische grundlage die ma nicht vernachlässigen sollte. entweder ist die struktur falsch oder lanz überfordert

  • Dumm ist der, der dummes fragt !!!!!

  • Hab Markus lanz noch nie gesehen. So wie ihr ihn jetzt beschreibt kommt er mir recht sympatisch vor

  • Es ist beschaemenswert was uns für den Sklaven Groschen geboten wird. Kulturell völlig daneben. Die Zuschauer sollen absinken auf das Niveau der Kommentatoren. Willkommen im BigBrother Container!!

  • Ok, ich hab zwar gerade kommentiert, aber ich will noch genauer auf ein Thema eingehen. Bei dem Gespräch mit Wagenknecht hatte man fast das Gefühl, dass da ein politischer Hintergedanke involviert war, so schrecklich beschissen wie die Gesprächsführung da war. Und ich finde nicht, dass es Lanz gleich im nächsten Satz verdient, verteidigt zu werden, denn das war einer der schlechtesten Talkshowmomente, die ich jemals erlebt habe. Ohne politisch Stellung zu beziehen. Ich hätte auch bei jeder anderen Person das gleiche empfunden. Ich kann kaum annehmen, dass er aus Motivation zur Sabotage handelte, oder der Sender, aber ich kann behaupten, dass das Gefühl durchaus vermittelt wurde. Wenn er NICHT diese Absicht hatte, dann ist er wirklich nicht sehr schlau. Ich kann also den Hate für diese Aktion sehr stark nachvollziehen, wenn man zum Beispiel Sympathie für Wagenknecht empfände.

  • Ich kann es nicht ausstehen, wenn Lanz in einer etwas kritischen Diskussion eine Person, die er eben erst angegriffen hat, nicht ausreden lässt. Das zeugt von tiefsitzender Egomanie und Narzissmus, mangelndem Interesse am Thema, geringer Bildung, einer Unfähigkeit zuzuhören, und kühler Berechnung des Gesprächs zum Nutzen eines "Roastings" - bei dem von einem Puplikum ausgegangen wird, das es kaum kümmert, dass Lanz sich derartig fehlverhält, da dieses nur am schlechten Bild der angesprochenen Person interessiert ist. Zudem hat man das Gefühl, dass eine Antwort der anderen Person nicht dienlich für ihn wäre, da sonst die Unterhaltung nicht auf jedem Fall auf einem niedrigen Niveau gehalten wird. Er scheint auch zu bezwecken, dass seine unbeantworteten Angriffe als diese stehen bleiben, da es seine einzige Intention zu sein scheint, das Gespräch zu kontrollieren, und dabei noch Rufsabotage zu begehen (im Fall mit Wagenknecht zum Beispiel). Wenn man sich nicht wirklich auskennt und argumentativ unterlegen ist, kann man eben nur durch Sabotage des Gesprächs siegen. Das ist ein persönliches Lieblingsärgernis von mir (ein "pet peeve", wenn man so will). Edit: mir ist natürlich klar, dass es sich um ein Unterhaltungsprogramm handelt, dennoch empfinde ich starke Genervtheit, wenn ich über diese Talkshows stolpere. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass Lanz' Leitung einfach etwas ungeschickt wirkt.

  • Schrecklicher Typ

  • Kann mir jemand den Merkel Witz erklären?

  • Kann mir jemand den Merkel Witz erklären?

  • Der dürfte noch nicht mal meine Beerdigung moderieren. Heißt zwar immer: "Hinterher kann's einem egal sein". Stimmt auch, es gibt aber auch Ausnahmen.

  • dumme fragen,noch dümmerer mensch.mfg

  • Natürlich ist Lanz für die Öffies interessant, denn er ist harmloser als Oliver Geissen... Siehe den Umgang mit BILD-Blome übers "Dschungelcamp" und anderen Huren von Bertrelsmann oder Springer... So als Tip: Kritisch wird Lanz oder Plasberg oder wie die Marionetten alle heißen nur, wenn es darum geht den Linken eins reinwürgen zu wollen...

  • Wie war das mit der Heilung von Homosexualität, Herr Lanz? Der arme Jorge! Ich wäre einfach gegangen!

  • Der IFB-Ohrwurm an sich von Markus Lanz ist nicht viel unauffälliger als der von Klaas. Der von Klaas ist einfach nur dilettantisch fixiert.

  • Alter du machst echt jeden runter kann das?

  • Naja, aber wenn man dazu gezwungen wird für ein Programm zu zahlen, dass man nicht sehen möchte, macht eine Petition schon Sinn. Eure Argumentation ist hier "du musst dir den Kinofilm ja nicht angucken, wenn du nicht willst. Aber zahle trotzdem das Kino Ticket." Würde Markus Lanz bei Pro7 laufen, würde ich zustimmen. Das kostet nur den Sender. Bei ZDF sieht das anders aus.

  • Bekommen die Prominenten (oder auch weniger bekannten) Gäste für einen solchen Auftritt eigentlich eine Gage? Oder wird das als "Eigenwerbung" gesehen und die erscheinen dort kostenlos? Gibt es da zwischen "Promis" und "Politiker" auch einen Unterschied?

    • na klar, bei öffentlich rechtlichen muß es Geld kosten - die habens ja - gestohlenes Geld von uns alles. Vorweg die Indendanten, mit Ihren Versorgungsposten. Habt ihr schon bemerkt, daß von denen noch keiner zurücktreten mußte, wegen der vielen Skandale - wie von den Politikern für jeden Furz gefordert - dafür sind sie bei Shows und Konzerten immer in der ersten Reihe. Das ist deren Wohlfühlprogramm mit viel viel Taschengeld. Skandale ...

  • 2006? Also als Lanz noch bei RTL war? Wenn das wirklich von 2006 war, sind die Kosten mittlerweile bestimmt enorm gestiegen.

  • Also, ich glaub das mit den zwei Sendungen gilt nur für die Sommerzeit bzw. das Sommerloch. Soweit ich gelesen habe, werden die Sendungen immer möglichst kurz vorher aufgezeichnet, wäre auch komisch, da es zu Beginn in der Regel um tagesaktuelle Politik geht.

  • Ich wünschte Katrin Sass hätte ihn aufgefressen.

  • @ 7:06! Meine Damen und Herren der LogOUT / Knopf ...........

  • Mehr vom Assi

  • 2:24 es ist die Heisenbergsche Unschärferelation

  • WIE heißt diese Hintergrundmusik?

  • Ich fand deine Fernsehsendung schon sehr amüsant. Mit diesen Analyse hast ein weiteren Nerv getroffen :)

  • damit er nicht entlassen wird.....jeder braucht Geld.....und menschen mit schleimigen haaren und anzügen brauchen mehr als andere.....da verkauft man sich und seine werte gerne.....manche haben schon gar keine werte mehr

  • Das frag ich mich jeden Tag, warum er das macht was er macht?

  • Ich hasse ihn soooo seeeehr.

  • Der Sprecher dieses Kanals sollte einmal lernen, dass es keine dumme Fragen gibt, nur dumme Antworten. Dieses Sprichwort ist durchaus zutreffend. Neugierde ist erst einmal nie dumm. Dreiste Fragen, das giibt es aber sicherlich und davon hat Lanz einiige im Petto. Solle man aber auch ein wenig präziser benennen, als so übersimpel "dumm" zu sagen.

  • mittlerweile ist Markus Lanz bei den top 10 Sendungen in gesamtent TV angekommen meiner Meinung nach. Er hat sich irgendwie besser im Griff, ist nicht mehr so penetrant wie früher, fragt interessantere Fragen und die Gästeauswahl ist meistens eine gute Mischung aus Politik und Unterhaltung / Wissenschaft.

  • Ich finde ja deine Sendung und Videos echt sehr gut, aber das mit der Petition und dem Ausschalten hast du nicht so recht verstanden! Durch die Rundfunkgebühren werden Menschen wie Lanz finanziert egal ob man sie ansieht oder nicht!

  • Gaußsche Unschärferelation?

  • So dämlich wie das Volk eben auch sein Moderator

  • Miau!

  • lol, guter gag am ende, abo hast du

  • Die Petition war Quatsch, aber von der Sendung hab ich immer noch Albträume

  • Lanz ist Kerner in jünger und noch nerviger

  • Hass den Lanz

  • ,,Den tausendjährigen Lanz" 😄😂🤣

  • Der Gag musste jetzt sein

  • Friedman ist ein lappen

  • Top. Walulis sollte man in Schulen als Pflichtfach länderübergreifend einführen.

  • Lanz kann nicht mal einen Satz formulieren, ohne zu stottern, ähh zu sagen oder irgendwie komische Bewegungen zu machen. Kann den Herrn nicht leiden.

  • Selten so einen Schwachsinn gesehen...

  • Damit hättet Ihr "Bi LANZ" gezogen ;)

  • Besser als so mancher DE-tvkanal ises bei Lanz allemal^^

  • Was reimt sich auf Markus Lanz ?

  • Ich hasse Markus Lanz :D ist ein provokanter Idiot :D

  • Das ist wie mit den Klatschblättern "Neue Welt" , "Gala" , "Bunte" & Co.: Wer sich das Märchenfernsehen der GEZ-Staatspropaganda antut , der will doch auch ordentlich belogen werden :-P

  • Das mit der Petition kann ich sogar gut verstehen wenn man sich mal den Betrags-finanzierten Bildungsauftrag der öffentlich- rechtlichen vor Augen führt. Das heißt nicht dass ich öffentlich rechts bin....auch nicht unöffentlich...haaahaaa #Kalauer

  • Dieser Friedmann der typ ist so unangenehm.

  • Das ist ja herrlich

  • Ein bissl klingt sein „Rap“ schon wie Falco. Also vong 1 Stimmigkeit her.

  • Aber eins muss man sagen: Eins

  • Hä? Markus Lanz ist Journalist?! :-O

  • Paul Pinkel, ernsthaft?

  • Sorry kann deine Meinung einfach nich ganz teilen aber sehr gut verstehen. Finde es alles trotzdem qualitativ TOP!

  • Ich hasse diesen Kerl

  • Dankeschön für das informative Format! Den Lanz fand ich immer furchtbar, jetzt verstehe ich warum.

  • Gauß'sche Unschärferelation? Aua!

  • 6:54 Erklären Sie der Dame und uns allen doch mal den Aus-Knopf bei den GEZ-Gebüren. Bin schon richtig gespannt auf dieses Video.

  • Ich hab den Typ und seine Art von erster Sekunde an gehasst :D Und vorallem seine Fragen..

  • 07:05 und dir müsste man mal das prinzip des rundfunkbeitrages erklären. oder warte, du bist ja bei funk..

  • Lanz hat letztlich eine höhere Pelzdichte als Walu*is

  • hahahaha der pro7 roast am ende war so motherfuckinggoddamntrue

  • |

  • Die Unschärferelation ist von Heisenberg. Es gibt nur eine Gaußsche Normalverteilung

  • Gestern hat mich jemand gefragt, warum ich keinen Fernseher habe. Ich hab mich mit der nervigen Werbung rausgeredet. Ich hatte über die Jahre ganz vergessen, dass das Programm noch schlimmer sein kann. Jetzt weiß ich´s wieder; Danke!

  • lanz kleiner schwanz

  • makus lanz ist scheiße

  • Ja die Fragen sind manchmal schon zum Fremdschämen

  • xDD einer der besten Beiträge von Walulis, diese Collagen im Hintegrund...ich kann nicht mehr :D

  • wenn du bei min 7:51 bist und plötzlich an das hier denken musst : de-tv.net/tv/video-PWmfNeLs7fA.html?t=40s

  • Ich musste schon nach dem pre-Intro, liken.

  • Hey, lass die Klammer aus Word in Ruhe! Sie ist schließlich das beste Feature vom ganzen Programm.

  • Der Unterschied zwischen Lanz und der Word-Büroklammer ist, dass die Klammer wenigstens putzig-süß ist. Der Lanz keines von beidem.

  • und vor allem: was nimmt er,,damit seine pupillen so verklärt sind?